Ansicht:   

#423366 Falsche Strafe/n? (ot.politik)

verfaßt von Manfred H, 01.05.2018, 17:37:28
(editiert von Manfred H, 01.05.2018, 17:38:29)

Zeit kann's Du aber kaum mit Geld erkaufen.

Die Strafe sollte so ein richtiger Einschnitt im Leben sein.
Beim stubiden stundenlangen Sammeln bleibt so richtig Zeit zum Nachdenken über das eigene Verhalten.


Müll im Meer.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz