Ansicht:   

#422875 Surfen mit "Notstrom"! (nt.netz-treff)

verfaßt von Hackertomm, 14.04.2018, 11:57:31

> Du kannst nur der Rechnung bis zur Mangelbehebung widersprechen (und zurück
> buchen) und gleichzeitig Schadenersatz androhen und dann auch durchsetzen.
> Hab ich schon ein paar mal mit der Telekom durch und bis jetzt immer zum
> Ziel geführt.
> 1&1 kann sicherlich nichts dafür, da die Telekomtechniker in deren Auftrag
> ausrücken. Aber das ist alles nicht dein Problem. Erst wenn du die Rechnung
> wegen Nichterfüllung einbehältst, kommen die in die Puschen. Und wenn du
> dir bis zur Reparatur Handyinternet holst, kannst du die Kosten
> gegenrechnen.

Dauert ja dann Monate!
Und Handyinternet habe ich ja, 10Gb bis 15.04.

> Leider hat die Telekom in den letzten Jahren ihren Support drastisch
> verschlechtert. Ich habe auch mächtig Ärger gehabt und weiß nicht, ob ich
> mir einen anderen Provider suche.

Dass Dumme daran ist, das andere Provider ebenfalls mit den Leitungen der Telekom arbeitet und da ebenfalls deren beauftrage Techniker ausrücken!

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz