Ansicht:   

#422787 Tür Zusatzschloss und Außenzylinder (ot.haushalt)

verfaßt von zack, 09.04.2018, 21:50:53
(editiert von zack, 09.04.2018, 21:52:37)

> > Am Ostersonntag war ich auf der A3 unterwegs Richtung Passau und habe
> jede
> > Menge osteuropäische Transporter im Sprinter-Format (mit Anhänger und
> > Plane) überholt. Möchte nicht wissen, was die geladen hatten.
>
> Nur
> mal so zum Thema...

Sehr interessant und sehr bedenklich. In der Tat gehörten Kleintranporter schon immer zu den wenigen Dingen, vor der ich auf der BAB Angst habe.

Als Endverbraucher kann man dagegen wohl wenig tun. Die Kontrolle z.B. von Yachtteilen für Superreiche wird ohne Papiere etwas schwierig, denke ich.

Solange der Polensprinter keine Papiere mit sich führt, ist es eben Sperrmüll oder sowas. Oder etwas für sein Gewerbe, dass er beliebig übermüdet durch die EU kutschieren darf, solange das nicht auffällig wird und/oder verunfallt.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz