Ansicht:   

#422565 Echte Warnmeldung oder Abzocke ?? (pc.windows)

verfaßt von michl, Dohma, 02.04.2018, 15:49:36

Du weißt schon, das der IE unter W10 von MS nicht mehr gewollt ist. Du solltest, wenn dann den Edge verwenden.
Zu deinen Meldungen. Du kannst davon ausgehen, das du dir schon was eingefangen hast. Üblicherweise kommen die Meldungen bei den meisten besuchten Seiten nicht. Mache mal einen Rechtsklick auf das Zahnradsymbol oben rechts und wähle Internetoptionen. Im neuen Fenster auf "Erweitert". Hier kannst du unten den IE zurücksetzen. Dabei werden alle eingefangenen Scripte gelöscht. Anschließend solltest du dein Surfverhalten anschauen. Irgendwo warst du, wo du dir sowas einfangen kannst.
Auf lange Sicht solltest du einen anderen Browser verwenden. Zum Beispiel den Firefox und hier ein paar notwendige Addons wie NoScript und uBlock installieren. Das bremst sehr viel Müll und Werbefenster.

michl

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz