Ansicht:   

#422149 Milliardenausfälle bei der Kfz-Steuer durch geschönte Abgaswerte (ot.politik)

verfaßt von Manfred H, 11.03.2018, 13:04:16

Und wenn ich mich recht erinnere, hat man diese Art der Untersuchung als Grund genannt die Gebühren zu erhöhen.
Jetzt wo man zur Endrohrmessung zurückkehrt steigen die Gebühren wieder.

Ja mir ist klar,daß die evtl. neue Messgeräte kaufen müssen.
Nur komisch, wenn mein Arbeitgeber eine neue Maschine kauft kann er sie dem Kunden auch nicht in Rechnung stellen.
Wird meist gemacht um die Kosten im Griff zu behalten.

Auch kann ICH nicht zum Chef gehen und mit dem Argument ich möchte (z.B) ein neues Auto kaufen und deshalb mehr Gehalt fordern.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz