Ansicht:   

#421909 Win 7: "Lustig" keine Updates. (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 01.03.2018, 10:28:23

> Bevor du mir geistige Unzurechnungsfähigkeit bescheinigt, lies vielleicht
> nochmal den ganzen Artikel...

Eher ich bin etwas verwirrt, obwohl ich seit einer Stunde fleißig Orangensaft nebenher trinke:

Auf PC und Laptop tauchte, wie im Heise-Artikel beschrieben, die Ablehnung der monatlichen Rollups auf, wogegen ich dann nach ergebnislosen Suchläufen auf diversen Seiten eine dort nicht erwähnte Lösung fand: die Windows-7-Servicepacks von Winfuture (Januar und Februar). Seit IObit entsprechend aktualisiert hatte (Patch, Reg-Key), ist dieser Umweg nicht mehr nötig.
Da es offenbar vielen Win-7-Usern so erging, die andere Antiviren-Software einsetzten, war die ganze Affäre offenbar der ganz natürlichen Verzögerung zwischen den MS-System- und den Antivir-Entwicklern ...

Haben wir jetzt fertig?  :kratz:  :cool:  :ok:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
> dass man sich dumm stellen kann.
> Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz