Ansicht:   

#420154 Zu großes Bohrloch in Betondecke - womit spachteln? (ot.haushalt)

verfaßt von neanderix, 06.01.2018, 17:47:57
(editiert von neanderix, 06.01.2018, 17:48:26)

> > Er hat beim Bohren für die 10er Löcher nicht direkt mit der 10er
> Bohrspitze
> > gebohrt, sondern erstmal mit der 5er, dann mit der 6er, dann mit der
> 8er,
> > und erst dann mit der 10er.
>
> Das war der Fehler.
>
> Beton bohrt man direkt mit dem gewünschten Durchmesser.

Nö. Es sei denn du bohrst mit Bohrkrone.


Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz