Ansicht:   

#420105 Schnellzement. (ot.haushalt)

verfaßt von Adi G., 06.01.2018, 06:50:27

> Das ist so ein Schnellspannbohrfutter SDS. Da ist wohl beim
> in-die-Decke-bohren Bohrstaub reingerieselt. Ich brauch mittlerweile
> sicher
> 3-4 Minuten, um den Bohrer im Futter zu arretieren. Ziemlich nervig. Wie
> geh ich da vor?
Großzügig Caramba reinsprühen (fluten), umdrehen, so dass das Öl mit dem Bohrstaub wieder rausfliest.
Nun sollte zumindestens eine Besserung eintreten.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz