Ansicht:   

#420059 Zu großes Bohrloch in Betondecke - womit spachteln? (ot.haushalt)

verfaßt von Adi G., 05.01.2018, 18:58:01

> Ich vermute mal dass ein normaler Kunstsoffdübel zum Einsatz kommt.
> Dafür dürfte Blitzzement reichen.
>
> Man müsste halt wissen, was er unter "einiges halten" versteht, also
> wieviel Kilo da dranhängen und mit welchem Dübel!
>
> Bei einem Schwerlastdübel 10mm und größer würde ich dann was anderes
> nehmen.
Er schrieb irgendwo, dass 4 Schrauben 40kg(!) Holla Hoo
halten sollen.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz