Ansicht:   

#420037 Intel-Sicherheitslücke - wer durchschaut das? (pc.hardware)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 05.01.2018, 12:39:54

> > Glaubst du wirklich, daß das
> > jemand über Jahrzehnte geplant hat, jetzt mit einer Sicherheitslücke um
> die
> > Ecke zu kommen, um dann mit Aktien zu spekulieren?  :gaga:
>
>
> Wie schon genannt, kann das jeder Depp jederzeit aufgrund der Komplexität
> der Bauteile behaupten.
> Bis der Gegenbeweis angetreten ist, dauert das naturgemäß etwas....
>
>
> Ich geh da nicht von Planung aus...
> Wenn ich jetzt einfach behaupte: Windows 10 hat ein Sicherheitsproblem!
> Mit ziemlicher Sicherheit war diese Lücke nicht geplant und irgendwo
> taucht dennoch irgendwann ein Loch auf.
>
> Warten wir einfach 4 Wochen wie sich das entwickelt.

Ähm ja...  :joker:

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz