Ansicht:   

#418399 OT (ot.politik)

verfaßt von Hackertomm, 30.11.2017, 11:58:31

> Wir haben hunderdtausendfachen Fachkräftemangel vor allem in Pflege,
> Medizin, Handwerk.
> Gleichzeitig haben wir Hunderttausendfach Flüchtlinge die teilweise dieses
> Loch stopfen könnten.
> Stattdessen hält man Sie in Containersidlungen in Quarantäne bis sie aus
> langeweile auf dumme Gedanken kommen. Arbeiten ( und damit auch in die
> Rentenkasse einzahlen) dürfen sie ja dank unserer Volksvertreter
> nicht. :gaga:  :gaga:  :gaga:  :gaga:

Tja, und hat ein anerkannter Asylbewerber eine Lehrstelle oder geht in die Schule, dann wird er gnadenlos kurz dem Abi oder der Abschlussprüfung abgeschoben!
Nur weil z.B. sein Herkunftsland mittlerweile als "Sicher" eingestuft wurde.
So schmeißt man dann das Geld für den Schulabschluss oder Ausbildung auch noch raus.
Obwohl die Aussichten dass er auf dem Arbeitsmarkt eine Stelle bekommt oder studieren kann sehr gut sind.
Stattdessen behält man nahezu jeden straffällig gewordenen Asylbewerber.........

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz