Ansicht:   

#414765 Kein Reißverschlussverfahren bei Autobahneinfahrt? (verkehr.kfz)

verfaßt von neanderix, 15.08.2017, 21:08:20

> > Wir haben im Auffrischungskurs für betriebliche Ersthelfer Anfang des
> > Jahres auch darüber diskutiert. Ergebnis:
> > als minimale Entfernung werden 500m (in Worten: fünfhundert) gesehen.
> > macht bei 200km/h etwa 9s.
>
> d.h. so weit vor der Unfallstelle, daß die Fahrer dieser 200km/h-Geschosse
> längst wieder vergessen haben, daß da was war ...

Die meisten stellen ihr Warndreieck keine 50m vom Auto entfernt auf - da haben die Fahrer dieser Geschosse noch nichtmal realisiert, dass da was ist, da sind sie schon vorb ei?
meinst du, das wäre besser?!

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz