Ansicht:   

#412468 deutsche Mautpläne (verkehr.kfz)

verfaßt von Werner B, 14.06.2017, 23:54:06
(editiert von Werner B, 14.06.2017, 23:54:43)

> Huh? an wen zahlt ihr denn dann was?

Die "motorbezogene Versicherungs-Steuer" wird in Österreich für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen durch die Versicherungen eingehoben und an das Finanzamt weitergereicht.

Beispielsweise für einen VW Touran, Bj.2016 mit 110 PS fallen bei monatlicher Zahlungsweise €38,87 an.
Wird die Steuer unter einmal für das ganze Jahr bezahlt sind es € 424,08, also etwa € 44,36 günstiger.

https://durchblicker.at/autoversicherung/motorbezogene-versicherungssteuer-rechner

Gruß Werner

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz