Ansicht:   

#412272 Klima-Abkommen: Die USA war noch nie dabei.. ! (ot.politik)

verfaßt von vordprefect zur Homepage von vordprefect, wo karl ruht.., 05.06.2017, 13:53:53
(editiert von vordprefect, 05.06.2017, 13:58:56)

Hi,

um die Klimadiskussion nochmal aufzugreifen:
vgl. Netztreff-Thread

Die USA hat das Klimaabkommen von Paris auch unter Obama nicht ratifiziert - daher folgt Trump nur Hr. Obama. Kein Grund sich so zu echauffieren!

Die ganze politische Diskussion ist in meinen Augen auch mehr als scheinheilig, die Diskussion um die Grenzwerte sowieso

Vor allen voran unsere Klimawächterin ersten Ranges (wer erinnert sich nicht an das Bild mit Merkel vor Grönland), um dann schnurstracks in Brüssel "ein gutes Wort" für die Autoindustrie und eine Erhöhung der Grenzwerte und längere Übergangsfristen zu fordern - zusammen mit dem obersten Lobbyisten der Autoindustrie und früheren Verkehrsminister. Die Wende in der Energiepolitik kann sich Merkel auch nicht auf ihre Fahnen schreiben.
https://www.heise.de/tp/features/Es-lebe-die-Scheinheiligkeit-3733658.html

Es werden immer noch neue Dreckschleudern - tschuldigung - Stein- und Braunkohlekraftwerke geplant - wie das mit dem CO2 dann weitergehen soll.
wenn die Laufzeiten der Kohlekraftwerke ca. 40 Jahre betragen..

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz