Ansicht:   

#465872

Hackertomm

02.03.2024, 22:05:48

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969? (nt.netz-treff)

Ca. um 15:43Uhr MEZ.
Also vor 55 Jahren.
Auflösung folgt später!

--
[image]

#465874

Hausdoc

Green Cottage,
02.03.2024, 22:15:26

@ Hackertomm

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969?

Erstflug Concorde?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#465876

Hackertomm

02.03.2024, 22:20:36

@ Hausdoc

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969?

> Erstflug Concorde?

Richtig!
Fernseh geschaut?
ARD Alpha, da kam vorher eine Sendung darüber, war sehr interessant.

--
[image]

#465879

Hausdoc

Green Cottage,
02.03.2024, 22:34:15
(editiert von Hausdoc, 02.03.2024, 22:35:37)

@ Hackertomm

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969? (ed)

> Fernseh geschaut?


Nö.....

Erstflug des Jumbo Jets war aber auch 1969.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#465881

RoyMurphy

Tübingen,
03.03.2024, 00:00:33

@ Hackertomm

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969?

> Ca. um 15:43Uhr MEZ.
> Also vor 55 Jahren.

Traurig war das Ende des Concorde-Mirakels: der Verlust eines Teils beim Start eines zuvor gestarteten Flugzeugs:

http://www.youtube.com/watch?v=VHVBuoHfXJ4&t=2342s

--
(b)Schwabengruß - https://www.youtube.com/watch?v=toBbW4eTKsA - aus meiner Heimatstadt Esslingen
Reinhard[/b]
------------------------------------------------------------------------

#465894

Hausdoc

Green Cottage,
03.03.2024, 08:27:12

@ RoyMurphy

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969?

> der Verlust eines Teils beim
> Start eines zuvor gestarteten Flugzeugs:



Das war dann nur der Tropfen der das Faß zum überlaufen brachte.

Der eigentliche Grund war ein Betankungsfehler der auf einen Fehler der Dokumentation zurückzuführen ist.

Die Kraftstoffreserve wird in Pfund angegeben. In der Concorde wurde das "leichtere" Pfund angenommen.
Betankt wirde aber nach dem schwereren Pfund.

Die Tanks waren demnach ca 10% überfüllt und standen beim Start unter Druck.
Durch das zu hohe Startgewicht kam der Flieger zusätzlich durch fehlerhaften Spacer ( 2. Fehlerursache durch Wartungsfehler) von der Mitte der Startpiste ab. So sammete die Concorde das Metallteil am Rand der Piste auf. Den Rest kennen wir.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#465903

Hackertomm

03.03.2024, 13:06:27

@ Hausdoc

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969?

> > der Verlust eines Teils beim
> > Start eines zuvor gestarteten Flugzeugs:
>
>
>
> Das war dann nur der Tropfen der das Faß zum überlaufen brachte.
>
> Der eigentliche Grund war ein Betankungsfehler der auf einen Fehler der
> Dokumentation zurückzuführen ist.
>
> Die Kraftstoffreserve wird in Pfund angegeben. In der Concorde wurde das
> "leichtere" Pfund angenommen.
> Betankt wirde aber nach dem schwereren Pfund.
>
> Die Tanks waren demnach ca 10% überfüllt und standen beim Start unter
> Druck.
> Durch das zu hohe Startgewicht kam der Flieger zusätzlich durch
> fehlerhaften Spacer ( 2. Fehlerursache durch Wartungsfehler) von der Mitte
> der Startpiste ab. So sammete die Concorde das Metallteil am Rand der
> Piste auf. Den Rest kennen wir.

Die Concorde war da, vor dem Unfall, auf dem absteigenden Ast.
Technisch veraltet und Treibstofffressend, wollte da kaum mehr einer mitfliegen.
Zudem waren die Tickets exorbitant teuer.
Der Absturz bescheunigte den Untergang nur.
Was ich schade finde, denn das Flugzeug hatte viele techn. Inovationen, die teilweise noch bei anderen Flugzeugen übernommen wurden.
Wenn die Concorde weiterentwickelt worden wäre und z.B. moderne spritsparende Triebwerke gefunden würden, hätten wir ein Flugzeug alá Concorde heutzutage noch.
Auch gab es damals noch nicht die leichten Verbundwerkstoffe, die wir heutzutage habe.

Mal sehen was bei Boom Supersonic bei der Entwicklung des Überschallfliegers rauskommt!
Bisher ist dass viel heiße Luft.

--
[image]

#465904

Pahoo

bei Ingelheim,
03.03.2024, 13:43:18
(editiert von Pahoo, 03.03.2024, 13:53:32)

@ Hackertomm

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969? (ed)

Rory Gallagher wurde 21 und damit volljährig.  :-)

Das ist auch von 1969:

http://www.youtube.com/watch?v=UtxU_W2iEzE

"Eat My Words" ist ein Song der irischen Rockband Taste, die von Rory Gallagher geleitet wurde. Der Song wurde im Oktober 1969 aufgenommen und später im Jahr 1970 auf dem zweiten und letzten Studioalbum der Band, "On the Boards", veröffentlicht. "Eat My Words" ist eines der bekanntesten Stücke von Taste und trägt zu ihrem Ruf bei, eine der führenden Bluesrock-Bands der späten 1960er Jahre zu sein.

--
Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen groß, dass du es falsch machst. (Charles Kettering)

#465905

DUMIAU

03.03.2024, 13:50:52

@ Hackertomm

Quizfrage: Was passierte am 02.03.1969?

> Was ich schade finde, denn das Flugzeug hatte viele techn. Inovationen, die
> teilweise noch bei anderen Flugzeugen übernommen wurden.
> Wenn die Concorde weiterentwickelt worden wäre und z.B. moderne
> spritsparende Triebwerke gefunden würden, hätten wir ein Flugzeug alá
> Concorde heutzutage noch.


Siehe die Amis mit ihrer B52 Flotte, uralte Flieger die aber technisch weitgehend auf dem aktuellen Stand der Technik gehalten werden. Aktuell werden laut einem Bericht über diese Flieger neue Triebwerke entwickelt die leiser und vor allem sparsamer sind. Ausserdem dürfte es mittlerweile schwer sein die alten Dinger instantzuhalten und die Teile sollen noch einige Jahrzehnte durchhalten

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz