Ansicht:   

#456726

manes zur Homepage von manes

Köln,
16.09.2022, 20:18:47

Suche Commodore-Sammler (nt.netz-treff)

Hallo

Ich möchte mal den ganzen Commodore, den ich noch habe, loswerden.
An Hardware:
VC20, VC64 mit Datasette und Diskettenlaufwerk sowie u.a. Textverarbeitung, Amiga 1000 mit Sidecar (für MSDOS), amiga 3000 mit Magni-Genlock, CD32.
Dazu eine Menge an Software (u.a. Input64, midi)

Ich habe mal gegoogelt. Habe aber nirgendwo gefunden, ob es jemand gibt, der sowas komplett erwerben möchte, quasi als Sammlung.

Hat jemand einen Tip dazu?

FFPX
Manes

--
Also wenn ich ehrlich sein sollte, müsste ich lügen!

#456727

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
16.09.2022, 20:28:02

@ manes

Suche Commodore-Sammler

Ist halt kein Apple II...

Eine Idee dazu hab ich leider auch nicht.

Gruß,
Jochen

--
[image]

#456728

Adi G.

17.09.2022, 01:04:24

@ manes

Suche Commodore-Sammler

> Hallo
>
> Ich möchte mal den ganzen Commodore, den ich noch habe, loswerden.
> An Hardware:
> VC20, VC64 mit Datasette und Diskettenlaufwerk sowie u.a. Textverarbeitung,
> Amiga 1000 mit Sidecar (für MSDOS), amiga 3000 mit Magni-Genlock, CD32.
> Dazu eine Menge an Software (u.a. Input64, midi)
>
> Ich habe mal gegoogelt. Habe aber nirgendwo gefunden, ob es jemand gibt,
> der sowas komplett erwerben möchte, quasi als Sammlung.
>
> Hat jemand einen Tip dazu?
>
> FFPX
> Manes
Ebay Kleinanzeigen vielleicht. Als Konvolut.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#456732

RoyMurphy

Tübingen,
17.09.2022, 17:23:14
(editiert von RoyMurphy, 17.09.2022, 17:24:49)

@ Hey_Joe

Suche Commodore-Sammler (ed)

> Ist halt kein Apple II...

... oder ein Zenith (an die Modellbezeichnung kann ich mich leider nicht mehr erinnern).

Den Typ bot ich nach dem Austausch gegen ein neues Gerät dem Händler an, der ein Computermuseum einrichten wollte. Er winkte ab, denn man hatte schon etliche Zeniths dafür gespendet, u.a. auch dieses Modell.
>
> Eine Idee dazu hab ich leider auch nicht.

... me too!  :-(

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#456743

Hackertomm

18.09.2022, 12:41:40

@ manes

Suche Commodore-Sammler

Das wird schwer werden!
Die Computermuseen sind meist komplett oder werden da nur bestimmte Geräte aus dem Gesamtpacket brauchen.
Einen direkten Markt gibt es nicht.
Ich würde dass evtl. bei Ebay reinstellen, entweder Einzeln oder als Gesamt Konvolut.
Auch dürfte da Monetär nur kleinere Summe rumkommen.

Das ist mit der Grund, weshalb von meiner alten PC Hardware, vieles in den E-Schrott wanderte.
Denn der Aufwand und Versandkosten, das lohnte sich, für dass was dabei rumgekommen wäre, einfach nicht.
Mir tat es zwar leid, aber so altes Zeug, das will keiner mehr haben oder wenn, dann sind die Versandkosten teilweise teurer wie der Erlös!
Auch müsste ich, wenn ich z.B. den Schneider CPC6128 verkaufen würde, zuerst im Laufwerk den Riemen ersetzen, der sich wahrscheinlich mittlerweile zerlegt hat.
Auch beim Amiga 2000 wäre vorher ein Tausch des Bios Akku notwendig.

--
[image]

#456754

bender

Strasshof an der Nordbahn,
18.09.2022, 20:47:03

@ Hackertomm

Suche Commodore-Sammler

> Auch beim Amiga 2000 wäre vorher ein Tausch des Bios Akku notwendig.

Und das beschränkt sich vermutlich nicht auf den Tausch einer Knopfzelle sondern erfordert nen Lötkolben, nehm ich an.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Natascha im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#456765

Kleinalrik2021

19.09.2022, 09:00:07

@ manes

Suche Commodore-Sammler

Es gibt nach wie vor einen Sammlermarkt dafür. Setze es einfach mal bei Ebay rein und veranschlag ~150,- als Startgebot.

Ich persönlich interessiere mich für die Datasette. Aber du willst ja das Pack im ganzem loswerden.

Handelt es sich bei dem C64 um den Brotkasten (Farbe?) oder um das schlanke Modell von 1987?

Schaffst du es bis zum Startbildschirm und funktioniert die Tonausgabe / Datasette.

Allein der Soundchip SID ist was wert, weil der nicht mehr zu bekommen ist und die Nachbauten anders klingen (20 - 40 Euro).

Schau dich auch mal bei forum64.de um. Da sind noch Enthusiasten und es gibt auch einen Marktplatz.

--
[image]

#456767

Hackertomm

19.09.2022, 10:00:24

@ bender

Suche Commodore-Sammler

> > Auch beim Amiga 2000 wäre vorher ein Tausch des Bios Akku notwendig.
>
> Und das beschränkt sich vermutlich nicht auf den Tausch einer Knopfzelle
> sondern erfordert nen Lötkolben, nehm ich an.

Exakt!
Was aber kein Problem wäre.
Das habe ich schon öfters praktiziert und diese CMOS-Akkus gibt es auch noch zu Kaufen.
Und wenn es die Platine zulässt, werde ich da eh eine Version mit Steckleiste einsetzen.
Aber mal sehen was wird.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz