Ansicht:   

#455426

sigi zur Homepage von sigi

20.07.2022, 13:26:17

Die Recyclinglüge (ot.politik)

Recyclingversprechen und die Realität.
Ein Film dazu in der ardmediathek.

Gruß sigi

--
Meine Naturfotos
Spiel Bilder vergleichen

#455427

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
20.07.2022, 15:14:49
(editiert von fuchsi, 20.07.2022, 15:15:23)

@ sigi

Die Recyclinglüge (ed)

Kannst Du den Videoinhalt kurz zusammenfassen?
"Das Video ist aus rechtlichen Gründen in Ihrem Land nicht verfügbar."

Aber ich kann mir den Inhalt schon gut vorstellen.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#455428

wildfire

20.07.2022, 15:43:37
(editiert von wildfire, 20.07.2022, 15:44:34)

@ fuchsi

Kommst Du da aus AT nicht dran? (ed)

https://mediathekviewweb.de/#query=Die%20Recyclingl%C3%BCge

#455429

sigi zur Homepage von sigi

20.07.2022, 15:47:11

@ fuchsi

Die Recyclinglüge

> Kannst Du den Videoinhalt kurz zusammenfassen?

Auf youtube gibt es so einiges dazu.

--
Meine Naturfotos
Spiel Bilder vergleichen

#455431

sansnom

20.07.2022, 16:16:09

@ wildfire

Kommst Du da aus AT nicht dran?

der Link nutzt ihm nichts.
Würde lediglich gehen, wenn er eine VPN-Verbindung
mit Server in Deutschland hätte.

#455432

Hackertomm

20.07.2022, 16:47:07

@ sigi

Die Recyclinglüge

Was ist da Neues dran?

Dass ist doch ein alter Hut und schon länger bekannt.
Also dass der Inhalt "Gelber Säcke/Tonnen" nicht recycelt wird, sondern teilweise Nach Afrika geht.
Abenso wie Alt Elektrogeräte oder Klamotten.
In der Atacama Wüste gibt es "Dünen", die nicht aus Sand sind, sondern aus Klamotten!
Link

Auch in den Emiraten bzw. Kuwait gibt es Dünen aus Altreifen.
Link

Aber diese Reifenberge wurden mittlerweile als Rohstoff erkannt und Recycelt.
Link

Und wenn man bisschen mehr im Internet sucht, findet man da noch mehr so Beispiele, Weltweit.

--
[image]

#455434

sigi zur Homepage von sigi

20.07.2022, 17:33:30

@ Hackertomm

Die Recyclinglüge

> Was ist da Neues dran?
>
> Dass ist doch ein alter Hut und schon länger bekannt.
> Also dass der Inhalt "Gelber Säcke/Tonnen" nicht recycelt wird, sondern
> teilweise Nach Afrika geht.

So ganz weltfremd bin ich nicht, habe aber angenommen, dass heutzutage mehr recycelt wird. Leider ist es so, wo Geld zu machen ist, kennen viele keine Hemmungen. Legal illegal scheißegal.  :hau:

--
Meine Naturfotos
Spiel Bilder vergleichen

#455436

RoyMurphy

Tübingen,
20.07.2022, 18:46:37

@ sigi

Die Recyclinglüge

> So ganz weltfremd bin ich nicht, habe aber angenommen, dass heutzutage mehr
> recycelt wird. Leider ist es so, wo Geld zu machen ist, kennen viele keine
> Hemmungen. Legal illegal scheißegal.  :hau:

Wenn die Menschheit in nicht allzu ferner Zeit trotz Receycling die natürlichen Rohstoffe zur Neige gehen sieht, dann werden Fangschiffe zum Einsammeln von Kunststoffen und Microplastik auf den Welt-, Rand- und Binnenmeeren umgebaut - Fisch und Meeresfrüchte gibt's dann nur noch aus Zuchtanstalten.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#455437

RoyMurphy

Tübingen,
20.07.2022, 18:53:49

@ sansnom

Kommst Du da aus AT nicht dran?

> der Link nutzt ihm nichts.
> Würde lediglich gehen, wenn er eine VPN-Verbindung
> mit Server in Deutschland hätte.

So toben sich "nationale Eitelkeiten" (= Telekommunikationsgesetze) oder einfach nicht mit der entsprechenden UNO-Abteilung getroffenen Vereinbarungen auf unserem Internetuser-Rücken aus.
Zunehmend (auch auf YouTube) gibt's solche oder ähnliche Fehlermeldungen = Sperren, die man auf YouTube immerhin noch umgehen kann, indem man nicht den Startpfeil in einem Bild sondern die darunter stehende URL anklickt. So geht's wenigstens bei YouTube-Einbettungen in einem N-T-Beitrag.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#455440

Hackertomm

20.07.2022, 19:44:20

@ sigi

Die Recyclinglüge

> > Was ist da Neues dran?
> >
> > Dass ist doch ein alter Hut und schon länger bekannt.
> > Also dass der Inhalt "Gelber Säcke/Tonnen" nicht recycelt wird, sondern
> > teilweise Nach Afrika geht.

Liegt u.a. daran, dass mit Recycling wenig Geld zu machen ist!
Auch gibt es zu wenig Recycling Betriebe, weil das mit Geruchsbelästigung und sonsigen Belästigungen und Umweltauflagen zu tun hat.
Da ist es günstiger das Zeug nach Afrika zu verbringen!
Wie z.B. diverse Autos und Autoteile wie Reifen und Motoren ebenfalls.
Vorwiegend aus französchischer Produktion.
Da wird der vermeintliche "Schrott" noch hergenommen um deren Schrottkarren zu Reparieren.

--
[image]

#455442

wildfire

20.07.2022, 20:03:50
(editiert von wildfire, 20.07.2022, 20:08:26)

@ sansnom

Kommst Du da aus AT nicht dran? (ed)

> der Link nutzt ihm nichts.
> Würde lediglich gehen, wenn er eine VPN-Verbindung
> mit Server in Deutschland hätte.

Also ich kenne das anders:
1. Bei https://mediathekviewweb.de wird bei Funden zum Suchbegriff jeweils vorne ein direkter Link zur Website eines Fundes angeboten.
2. Dieser Link war zumindest bei mir zu einigen Sites von österreichischen und schweizerischen Sendungen gesperrt, deswegen, weil ich aus DE aufgerufen habe.
3. Trotzdem funktionierten jeweils ein Download und ein direkter View, vom letzten Symbol in der Zeile zu einem Fund, von DE aus bei Pkt.2 ohne VPN.
4. Ich erinnere mich, dass ich mal die Sendungssite zu einer Doku bei den Schweizern infoseitig aufrufen wollte, das musste ich dann über einen schweizerischen VPN-Server machen, sonst wäre es mir verweigert worden.
5. @fuchsi, dem ich damit helfen wollte, äußert sich ja leider nicht.

Naja, egal ....

#455443

Howie

20.07.2022, 20:59:55

@ RoyMurphy

Kommst Du da aus AT nicht dran?

> > der Link nutzt ihm nichts.
> > Würde lediglich gehen, wenn er eine VPN-Verbindung
> > mit Server in Deutschland hätte.
>
> So toben sich "nationale Eitelkeiten" (= Telekommunikationsgesetze) oder
> einfach nicht mit der entsprechenden UNO-Abteilung getroffenen
> Vereinbarungen auf unserem Internetuser-Rücken aus.

Welche Telekommunikationsgesetze meinst?

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#455444

RoyMurphy

Tübingen,
20.07.2022, 21:15:24

@ Howie

Kommst Du da aus AT nicht dran?

> > > der Link nutzt ihm nichts.
> > > Würde lediglich gehen, wenn er eine VPN-Verbindung
> > > mit Server in Deutschland hätte.
> >
> > So toben sich "nationale Eitelkeiten" (= Telekommunikationsgesetze) oder
> > einfach nicht mit der entsprechenden UNO-Abteilung getroffenen
> > Vereinbarungen auf unserem Internetuser-Rücken aus.
>
> Welche Telekommunikationsgesetze meinst?

Mir war ein entsprechender Fachbegriff einfach nicht momentan. Vielleicht erhellt die URL unsere gemeinsamen Erkenntnisse:

https://www.juwiss.de/92-2018/

Sieht "alt" aus (vor 4 Jahren), kann man als eingeführt oder in Nationalstaaten durchgesetzt aber nicht/schlecht erkennen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#455445

RoyMurphy

Tübingen,
20.07.2022, 21:25:17

@ Hackertomm

Die Recyclinglüge

> > > Was ist da Neues dran?
> > >
> > > Dass ist doch ein alter Hut und schon länger bekannt.
> > > Also dass der Inhalt "Gelber Säcke/Tonnen" nicht recycelt wird,
> sondern
> > > teilweise Nach Afrika geht.
>
> Liegt u.a. daran, dass mit Recycling wenig Geld zu machen ist!
> Auch gibt es zu wenig Recycling Betriebe, weil das mit Geruchsbelästigung
> und sonsigen Belästigungen und Umweltauflagen zu tun hat.
> Da ist es günstiger das Zeug nach Afrika zu verbringen!
> Wie z.B. diverse Autos und Autoteile wie Reifen und Motoren ebenfalls.
> Vorwiegend aus französchischer Produktion.
> Da wird der vermeintliche "Schrott" noch hergenommen um deren Schrottkarren
> zu Reparieren.

Bei uns gibt's nicht einmal mehr die mobile Altkleider- und -Schuhsammlung (lokale Verarbeitung lohnt sich nicht mehr, Export nach Habnichtsistan zu teuer oder schadet dem jeweiligen Wirtschaftszweig, nur cremefarbene Conainer mit abschreckenden Müllhalden drum rum (Container überfüllt oder wie bei der Glasentsorgung einfach keine Lust, das ordentlich zu machen).

Sperrmüll. auch receyclingfähiger, wird nur noch an Sammelterminen abgeholt. Ansonsten müssen wir jeglichen Schrott im Entsorgungszentrum Dußlingen abliefern (einiges per Anlieferungskarte gratis, größere Mengen oder Risikostoffe z.T. kostenpflichtig).

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#455446

Howie

20.07.2022, 21:35:25

@ RoyMurphy

Kommst Du da aus AT nicht dran?

> > Welche Telekommunikationsgesetze meinst?
>
> Mir war ein entsprechender Fachbegriff einfach nicht momentan. Vielleicht
> erhellt die URL unsere gemeinsamen Erkenntnisse:
>
> https://www.juwiss.de/92-2018/
>
> Sieht "alt" aus (vor 4 Jahren), kann man als eingeführt oder in
> Nationalstaaten durchgesetzt aber nicht/schlecht erkennen.

Das Internet als 0,00 €-Markt?

TV-Sender produzieren nicht nur selbst sondern kaufen auch Filme, Dokus, usw. ein. Die Übertragungsrechte werden mit dem Rechteinhaber (Urheber) exakt verhandelt und festgelegt. Das kann auch beinhalten, dass ein Produkt oder auch nur Teile eines Produktes nicht im Internet gezeigt werden dürfen, weil es Urheber/Rechteinhaber nicht will. Warum auch immer. Das hat nix mit UNO oder ""nationale Eitelkeiten" (= Telekommunikationsgesetze) zu tun.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#455447

Hackertomm

20.07.2022, 21:36:49

@ RoyMurphy

Die Recyclinglüge

Sperrmüll geht bei uns seit langen nur per Anmeldung mit Karte.
Kleidercontainer gibt es ein paar, wo es sogar drumrum sauber aussieht.
Glascontainer, da haben sie drei bei uns in die Straße gepflanzt, ohne auch nur einen einzigen Anwohner vorher zu Fragen.
Geschweigedenn mir Rücksicht auf die Anwohner!
Die Dinger hätten sie über der Hauptstraße drüber im angrenzenten kleinen Industriegebiet aufstellen können.
Für die meisten wäre der Weg da nicht länger gewesen.
Ansonsten bringe ich mein Altpapier auf den Recyclinghof, ebenso Elektroschrott, alte Batterien und alles was die da Anehmen.
Auch sammeln einmal im Monat die Vereine Altpapier, da gibt es auch eine Möglichkeit es loszuwerden, sofern es draußen Trocken ist.
Kommenden Samstag wäre es z.B, wieder soweit.

--
[image]

#455448

RoyMurphy

Tübingen,
20.07.2022, 21:46:42

@ Hackertomm

Die Recyclinglüge

> Für die meisten wäre der Weg da nicht länger gewesen.
> Ansonsten bringe ich mein Altpapier auf den Recyclinghof, ebenso
> Elektroschrott, alte Batterien und alles was die da Anehmen.
> Auch sammeln einmal im Monat die Vereine Altpapier, da gibt es auch eine
> Möglichkeit es loszuwerden, sofern es draußen Trocken ist.
> Kommenden Samstag wäre es z.B, wieder soweit.

Trotz anfänglicher Skepsis, "wo nâstella?" erweisen sich die beiden Altpapiercontainer in der Garageneinfahrt als segensreich. Zusammen mit anderen Müllgebinden (Restmüll, Biomüll und "Gelber Sack") muss man nichts mehr bündeln oder zusammenfalten und bei Wind oder Regen den Straßenrand versauen. Der geteilte große Klappdeckel erlaubt auch sperrige Pappen(heimer) gewaltfrei zu entsorgen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#455450

Hackertomm

21.07.2022, 10:06:41

@ RoyMurphy

Die Recyclinglüge

> > Für die meisten wäre der Weg da nicht länger gewesen.
> > Ansonsten bringe ich mein Altpapier auf den Recyclinghof, ebenso
> > Elektroschrott, alte Batterien und alles was die da Anehmen.
> > Auch sammeln einmal im Monat die Vereine Altpapier, da gibt es auch eine
> > Möglichkeit es loszuwerden, sofern es draußen Trocken ist.
> > Kommenden Samstag wäre es z.B, wieder soweit.
>
> Trotz anfänglicher Skepsis, "wo nâstella?" erweisen sich die beiden
> Altpapiercontainer in der Garageneinfahrt als segensreich. Zusammen mit
> anderen Müllgebinden (Restmüll, Biomüll und "Gelber Sack") muss man
> nichts mehr bündeln oder zusammenfalten und bei Wind oder Regen den
> Straßenrand versauen. Der geteilte große Klappdeckel erlaubt auch
> sperrige Pappen(heimer) gewaltfrei zu entsorgen.

So einen Altpapiercontainer hatten wir bis letztes Jahr ebenfalls am ehemaligen Bahnhof stehen.
Da war es einfach Papier und kartonagen zu Entsorgen, letztere natürlich zusammengefaltet.
Aber dieser Container musste der geplanten S-Bahn Verlängerung weichen.
Wobei da noch Offen ist, wann die kommt!
Aber Hauptsache das gesammte Gelände ist jetzt abgesperrt!
Nur für den obligatorischen Spargelstand wurde da ein Extra Aussparung in der Absperrung geschaffen, die jetzt wieder zu ist.
Wenn man da den Altpapiercontainer stattdessen hinstellen würde, wäre das von Nutzen.
Aber scheinbar geht das nicht so ohne weiteres.

--
[image]

#455451

Hackertomm

21.07.2022, 16:04:40

@ fuchsi

Die Recyclinglüge

> Kannst Du den Videoinhalt kurz zusammenfassen?
> "Das Video ist aus rechtlichen Gründen in Ihrem Land nicht
> verfügbar."
Es gibt Programme die sich z.B. mit einem Proxyserver in D Verbinden und so dem Internet vorgaukeln, der Nutzer sei in D beheimatet.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz