Ansicht:   

#454402

Hausdoc

Green Cottage,
29.05.2022, 13:39:10

Die Deutschen spinnen (ot.haushalt)

Ich war diese Woche ein paar Tage in Tirol.

Was fällt auf?

-Sprit 20 ct günstiger als bei uns
- Bei allen Autohäusern Neuwagen im Überfluss
-In allen Lebensmittelgeschäften Grundnahrungsmittel ( Öl, Mehl, Nudel .....) und sonstige Hamsterware im Überfluss vorhanden - zu normalen Preisen.

 :kratz:

Anscheinend haben wir schleichend das Warenwirtschaftssystem der DDR übernommen. Also frisches Öl wieder 2027  :crying:


PS: Was machen natürlich die vollkommen bescheuerten Deutschen? Räumen am Hofer Parkplatz den gesamten Kofferraum mit Öl voll :gaga:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#454404

sansnom

29.05.2022, 14:29:43

@ Hausdoc

Die Deutschen spinnen

so saaaaans hoold, dee Deeeeeeed'schn.......

nachdem bei Lidl, Aldi-Nord+Süd etc...etc....
alle Ölvorräte abgeräumt wurden, muss man jetzt
halt das benachbarte Ausland plündern.

#454407

bender

Strasshof an der Nordbahn,
29.05.2022, 14:53:00
(editiert von bender, 29.05.2022, 14:53:16)

@ Hausdoc

Die Deutschen spinnen (ed)

>
> PS: Was machen natürlich die vollkommen bescheuerten Deutschen? Räumen
> am Hofer Parkplatz den gesamten Kofferraum mit Öl voll :gaga:

Bei uns ist aus mir nicht ersichtlichen Gründen Küchenkrepp gerade Mangelware. Beim Hofer alles ausverkauft, beim Billa gabs auch nicht mehr viel. Klopaier gibts aber genug.  :kratz:

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Natascha im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#454412

Adi G.

29.05.2022, 16:04:23

@ bender

Die Deutschen spinnen

> >
> > PS: Was machen natürlich die vollkommen bescheuerten Deutschen?
> Räumen
> > am Hofer Parkplatz den gesamten Kofferraum mit Öl voll :gaga:
>
> Bei uns ist aus mir nicht ersichtlichen Gründen Küchenkrepp gerade
> Mangelware. Beim Hofer alles ausverkauft, beim Billa gabs auch nicht mehr
> viel. Klopaier gibts aber genug.  :kratz:
Umgekehrt wäre schlimmer, den das Klogewinde verträgt nur
Toilettenpapier.
Bei mir sind im Moment die Taschentücher aus (privater Schnupfen).
Da kann ich sowohl auf die eine wie auf die andere Alternative zurückgreifen.
Wie heißt es so schön, Not macht erfinderisch.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#454415

RoyMurphy

Tübingen,
29.05.2022, 16:19:45

@ Adi G.

Die Deutschen spinnen

> Bei mir sind im Moment die Taschentücher aus (privater Schnupfen).
> Da kann ich sowohl auf die eine wie auf die andere Alternative
> zurückgreifen.
> Wie heißt es so schön, Not macht erfinderisch.
>
Vor allem in den Mangeljahren nach WK 2 war es eine "beliebte" Samstagstätigkeit v.a. für Opa und uns Kinder, mit einem Brotmesser die Zeitungen der Woche in zwischen DIN A4 und DIN A5 große Blättchen zu schneiden und sie entweder in ein extra dafür gschreinertes Holzkästchen zu stapeln oder gelocht auf eine Schnur aufzufädeln (oder heißt's aufzuschnüren?).
Dass die Druckerschwärze nicht nur zu einem dunkelhäutigen Paviangesäß (man sah es ja selbst nicht) führt, sondern für die Haut sogar schädlich ist (blei- und bleichmittelhaltig), wussten wir damals nicht.

Aber auch das "echte" Toilettenpapier ist nicht von guten Eltern:

Darum warnen Mediziner vor dem Gebrauch von Toilettenpapier

Also haben das türkische und französische Stehklo mit Afterspülschlauch doch was für sich?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454416

Hackertomm

29.05.2022, 17:03:32

@ Hausdoc

Die Deutschen spinnen

> PS: Was machen natürlich die vollkommen bescheuerten Deutschen? Räumen
> am Hofer Parkplatz den gesamten Kofferraum mit Öl voll :gaga:

Typisch Hamsterer!
Ich hätte da vielleicht 2 oder 3 Flaschen Öl mit genommen und sicher einen Tank voll Sprit.
Aber dass wäre dann auch das meiste gewesen!
Denn einen Kofferraum voll Öl, da muss man Aufasspen dass alle Flaschen Heil Zuhause ankommen.
Denn auch nur eine Flasche im kofferraum verreckt, gibt das eine schöne Sauerei!
Und Öl in Flaschen hält auch nicht ewig, sprich ist begrenzt haltbar.
Aber man muss sich wundern, wie dass in Austria so klappt, egal mit was.
Denn die Lieferanten haben eigentlich die selben Lieferketten oder auch nicht.
Wir werden eher von "Oben" aus dem Norden Deutschlands beliefert, wo die Seehäfen sind.
Austria dürfte eher von "Unten" beliefert werden, aus Italien und den Mittelmeerhäfen.
Das könnte schon etwas ausmachen.

--
[image]

#454417

Hackertomm

29.05.2022, 17:07:31

@ bender

Die Deutschen spinnen

Hm, Küchenkrepp, da könnte ich bei uns im Edeka kaufen, so viel ich wollte!
Aber mehr einen 4er Pack brauche ich nicht.
Auch an klopapier gab es keinen Mangel, auch nicht im Lockdown.
Ich habe da einen 20er Pack mitgenommen, das reichte ein Weile

--
[image]

#454418

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
29.05.2022, 17:11:54

@ Hausdoc

Die Deutschen spinnen

> -Sprit 20 ct günstiger als bei uns

Noch teurer als bei uns? Gibts doch gar nicht.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#454419

Hackertomm

29.05.2022, 17:14:10

@ sansnom

Die Deutschen spinnen

Wobei genug für alle da wäre, wenn es diese blöden Hamsterer nicht geben würde, die im Umverstand alles aufkaufen müssen.
Aber ohne eben dazu das Gehirn einzuschalten!
Denn selbst Öl ist nicht ewig haltbar!
So viel Öl wie da gehamstert wurde, da wandert mit Sicherheit 50% in der Entsorgung, weil es ranzig wurde.
Sprich die Haltbarkeit überschritten wurde!
Selbiges mit dem Mehl!
Wenn man Pech hat, ist dann im Keller oder Schrank schnell das Ungeziefer dran!

Wenn ich auf Vorrat kaufe, dann schaue ich vorher, was es gibt, was ich brauche und vor allem, wie lange es haltbar ist!
Und ich kaufe keine Ummengen an Ware, die ich nie verbrauchen kann.

--
[image]

#454420

Hausdoc

Green Cottage,
29.05.2022, 17:23:59
(editiert von Hausdoc, 29.05.2022, 17:32:10)

@ fuchsi

Die Deutschen spinnen (ed)

> > -Sprit 20 ct günstiger als bei uns
>
> Noch teurer als bei uns? Gibts doch gar nicht.

Alle Grundnahrungsmittel sind in Österreich aktuell deutlich preiswerter als in D.

Einfaches Pflanzenlöl ist kaum unter 4,50/l zu bekommen.

10 Eier (Freiland) kosten um die 3,50.
Das Brot , das ich seit Jahren kaufe ist die letzen Jahre von 2,80 auf 3,20 gestiegen. Seit 2 Wochen kostet es 6.-!
Die Milch die ich seit Jahren kaufe von ~80 Cent auf aktuell 1,60


Wobei ich bei den landwirtschaftlichen Produkten gern bereit bin etwas mehr zu bezahlen, damit die Landwirte wirtschaftlich vernünftig da stehen.
Obwohl der Handel über 1,50 für die Milch verlangt, bleiben den Milchbauern auch heute noch unter 25 ct/l.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#454421

Hackertomm

29.05.2022, 17:34:48

@ fuchsi

Die Deutschen spinnen

> > -Sprit 20 ct günstiger als bei uns
>
> Noch teurer als bei uns? Gibts doch gar nicht.

Doch, Superbenzin z.Zt. ca. 2.16 Euro in Baden Württemberg.
Im Vergleich, in Österreich 1,81Euro.
Wobei es in Österreich scheinbar Landesweit nur einen Preis zu geben scheint.
In D sind die Preise von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.
Auch spielt da auch die Entfernung zur Raffinerie eine Rolle.
So habe ich zu Bundeswehrzeiten in Karlsruhe günstiger getankt, wie Zuhause in der Umgebung von Neuhausen a.d.Filder.
Weshalb, wenn ich auf Heimaturlaub war, für den Heimweg nach Karlsruhe, den Tank nur etwa halbvoll gemacht habe.
Vollgetankt wurde dann wieder in Karlsruhe, wo es günstiger war.
Wobei ich mich als W15 nicht um das Tankgeld scheren musste, das zahlte quasi mein Arbeitgeber, von dem Ich jedem Monat eine Art Steuerrückzahlung Extra bekam, die da auch sehr gut brauchen konnte!
Denn mit dem Wehrsold als Wehrplichtiger, da konntest keine großen Sprünge machen!
Die Bundeswehr hätte zwar Zugfahrkarten bezahlt, was aber teilweise auch eine lange Reise bedeutete und einiges an Umständen an den Bahnhof zu kommen oder vom Bahnhof nach Hause.
Ich hatte einen in der Kompanie, der war entweder von einer Hallig oder den ostfriesische inseln, der bekam sogar ab und zu Sonderurlab, damit er nach Hause konnte, denn der war über eine Tag unterwegs!
Auch ging es da um Ebbe und Flut, sprich die Fährverbindungen.
Da war ich wirklich froh an meinem damalige Audi 50 LS.
Der mich vor Roth bei Nürnberg oder Klingholz bei Würzburg oder Amberg oder Karlsruhe, nach Hause brachte und auch hin.

--
[image]

#454422

Manfred H

29.05.2022, 17:50:05

@ Hackertomm

Die Deutschen spinnen

Wir hamstern auch nicht, aber viele (auch wir) kennen eigentlich keine leeren Regale.
So sind wir nicht aufgewachsen.

Es gibt aber auch Argumente fürs Hamstern.
So kann man z.B tauschen. Ich gebe Dir Rizinusöl du mir Toilettenpapier.
Oder man kann zum Teil das Öl "verbrennen".
Mit genügend Mehl kann ich mir mein Brot backen und jeden Tag noch den Nachmittagskuche dazu.

#454427

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
29.05.2022, 20:44:26

@ Hausdoc

Die Deutschen spinnen

> -In allen Lebensmittelgeschäften Grundnahrungsmittel ( Öl, Mehl, Nudel
> .....) und sonstige Hamsterware im Überfluss vorhanden - zu normalen Preisen.

Hm. Also leere Regale habe ich tatsächlich noch nicht gesehen.
Aber normale Preise?

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#454428

Howie

29.05.2022, 21:34:04

@ fuchsi

Die Deutschen spinnen

> > -In allen Lebensmittelgeschäften Grundnahrungsmittel ( Öl, Mehl, Nudel
> > .....) und sonstige Hamsterware im Überfluss vorhanden - zu normalen
> Preisen.
>
> Hm. Also leere Regale habe ich tatsächlich noch nicht gesehen.


Das wäre ja mal ein Thema für den nächsten Fotowettbewerb.

Da könnte ich - wenn auch nicht mehr aktuell - leere Nudelregale und - ganz aktuell - leere Regale für Speiseöle einreichen.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#454429

Hausdoc

Green Cottage,
29.05.2022, 21:37:53

@ Howie

Die Deutschen spinnen

> Da könnte ich - wenn auch nicht mehr aktuell - leere Nudelregale und -
> ganz aktuell - leere Regale für Speiseöle einreichen.

Und ich leere Regalfächer beim Großhändler.

Vormals gängigste Artikel sind aktuell Bestellware mit Liefertermin " in einigen Monaten"

Beispielsweise FI Schalter, einige Pumpentypen usw.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#454431

RoyMurphy

Tübingen,
29.05.2022, 23:19:09

@ Manfred H

Die Deutschen spinnen

> Wir hamstern auch nicht, aber viele (auch wir) kennen eigentlich keine
> leeren Regale.
> So sind wir nicht aufgewachsen.
>
> Es gibt aber auch Argumente fürs Hamstern.
> So kann man z.B tauschen. Ich gebe Dir Rizinusöl du mir Toilettenpapier.
> Oder man kann zum Teil das Öl "verbrennen".
> Mit genügend Mehl kann ich mir mein Brot backen und jeden Tag noch den
> Nachmittagskuchen dazu.

Bei Gefahr oder in Notzeiten werden die gestörten Lieferketten vom archaischen Tauschhandel abgelöst. Absolute Spitze waren die Nachkriegshamsterer aus Stuttgart, die gegen ihre Perserteppiche auf der Alb Fleisch und Brot eintauschten.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454433

MaPa

30.05.2022, 00:04:03
(editiert von MaPa, 30.05.2022, 00:11:43)

@ Hackertomm

Die Deutschen spinnen (ed)

Hallo Hackertomm,
wenn man Waren wie Mehl, Zucker oder Salz lagern will....legt man das ja auch nicht einfach so in den Schrank, sondern in Hartplastikdosen oder Metalldosen die Luftdicht abschließen können.
Sollte man überhaupt und generell mit allen Lebensmitteln machen .
Sprich auch das normale Haushaltsmehl, Salz, Haferflocken, Cornflakes und co. in der Küche, sollte man umfüllen, damit im Falle des Befalls die Viecher nicht auf andere Lebensmittel übergreifen, oder sich am Ende gar noch in den Schrankritzen einnisten.
Netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#454455

me3

Dohma,
30.05.2022, 17:43:51

@ fuchsi

Die Deutschen spinnen

Doch, problemlos möglich. Aktuell auf Rhodos zwischen 2,38€ und 2,46€.

me3

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz