Ansicht:   

#454152

Hackertomm

13.05.2022, 20:36:51
(editiert von Hackertomm, 13.05.2022, 20:37:12)

Gurtführungsrollen gesucht (ed) (nt.netz-treff)

Und zwar nicht diese Machart oder Link, die man überall bekommt, sondern die alte Reckeckige Ausrührung.
Für 23mm Gurt und 50/52mm Lochabstand.

Die aktuelle Machart ist einiges schmäler wie die alte Ausführung, so dass da beim Wechsel der Gurtführung hässliche Ränder auf der Tapete sichtbar werden.
Oder ich müsste Kunststoffplatte zuschneiden um das Ganze dann zu verdecken.
Geht so um ca. 3-5 Stück.

Die alten Gurtführungsrollen sind über 30 Jahre alt und die Welle, bzw. die Rolle ausgeschlagen und es gibt keine Zugluftbremse.

--
[image]

#454153

Howie

13.05.2022, 21:17:30

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

Hast du mal unter dem Begriff ---> Leitrolle gegoogled? Vielleicht ist da ja etwas dabei.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#454155

Howie

13.05.2022, 21:48:19

@ Howie

leider lann man seine postings weder löschen noch verändern. :-( (kT)

[ kein Text ]

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#454160

Hackertomm

14.05.2022, 11:31:53

@ Howie

Gurtführungsrollen gesucht

> Hast du mal unter dem Begriff
> --->
> Leitrolle gegoogled? Vielleicht ist da ja etwas dabei.

Natürlich habe ich da auch nach Leitrolle gesucht!
Aber auch nichts gefunden.
Diese alte einfache Ausführung der Gurtführungsrollen gibt es scheinbar nicht mehr im Handel!
Diese alte Ausführung gab es auch mal mit 85mm Lochbild, die bekam ich noch letztes oder vorletztes Jahr bei Ebay.
Und dass war bereits ein Zufallsfund über die Bildersuche.
Aber bei den "kleinen" Rollen finde ich da überhaupt nichts mehr.

In einem Rolladen für die Terrassentür, da habe ich so etwas verbaut Link
Nur ist da keine Rolle drin, so dass es bei schwereren Rolläden damit nicht funktioniert.
Die sind für diese Art zu schwer und es klemmt in der Führung.
Aber diese Machart entspricht von den Außenmaßen und Lochbild, genau der alten Ausführung der Leitrolle, die ich suche.

Scheint wirklich so, als müsste ich da Improvisieren und da PVC Unterlagen anfertigen.
Oder sog. Renovierungs Gurtführungen anbringen, wobei ich da Neu 4 Löcher bohren muss.

--
[image]

#454161

Hackertomm

14.05.2022, 11:34:12

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

In einem Rolladen für die Terrassentür, da habe ich so etwas verbaut Link

Das entspricht von den Außenmaßen un. Lochbild, genau den alten Gurtführungen, die ich suche.
Nur ist da keine Rolle integriert, somit ist das Ding nur für leichte Rolläden geeignet.
Bei schweren klemmt es.

--
[image]

#454163

me3

Dohma,
14.05.2022, 14:30:07

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

Bei uns war an einer Gurtführung die Bürstendichtung abgebrochen. Ich habe mir welche in dieser Art dran gemacht. Bei den Verlinkten muss man nicht mal mehr viel auseinander bauen. Bei meinen musste noch der Gurtwickler ab.

me3

#454165

Hackertomm

14.05.2022, 15:28:36

@ me3

Gurtführungsrollen gesucht

> Bei uns war an einer Gurtführung die Bürstendichtung abgebrochen. Ich
> habe mir welche in
> dieser
> Art dran gemacht. Bei den Verlinkten muss man nicht mal mehr viel
> auseinander bauen. Bei meinen musste noch der Gurtwickler ab.

Dass sind genau diese "Sanierungs" Gurtführungen, die ich nicht will!
Denn um die zu Montieren, müsste ich da je Gurtführung vier neue Löcher bohren und Dübel einsetzen.
Wobei das Mauerwerk teilweise Beton ist und ich aktuell KEINE Schlagbohrmaschine habe.

Denn sonst würde ich die Frage nicht gestellt haben und die Dinger wären längst dran.

Wir hatten mal eine gute AEG Pneumatik Schlagbohrmaschine, in einem gelben Kunststoffkoffer, als AEG noch AEG war und kein Türke oder Asiate, die ich aber seit längerem Vermisse.
Meine Vermutung ist die, dass die meine Mutter mal verliehen hat und die nicht zurück kam.
Ich habe zwar noch eine Schlagbohrmaschine, aber das ist ein Ungetüm von 2,5-3 Kg, viel zu schwer für so feine Arbeiten.
Wenn Makita da nicht so madige Bohrfutter verwenden würde, die entweder von Anfang an Eiern oder nach kurzem Gebrauch, würde ich da einen Makita Akku Schlagbohrer kaufen.
Ohne Akku und Ladegerät, nur das nackte Gerät, denn zwei 4 Ah Akkus und ein Ladegerät wäre vorhanden.
Außer ich lege mir einen Akku Schlagbohrer mit SDS Aufnahme zu, wobei ich da auch Neue Bohrer brauchen würde.
Die alten waren im Gelben Koffer der verschwundenen Maschine.

Soll heißen, wenn ich da Extra eine Schlagbohrmaschine und Bohrer kaufen muss, wäre das ein recht teurer Spaß!

--
[image]

#454168

me3

Dohma,
14.05.2022, 18:13:56

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

Hast du außen aufgesetzte Rolläden oder im Mauerwerk über den Fenstern? Letztere wären wie bei uns, Wohnung 1997 gebaut. Da sind die Rolladenkästen aus Styropor mit Sauerkrautplatten als Putzträger. Da hast du eher ein Problem, überhaupt was fest zu bekommen. Mit Spreizdübeln ist da überhaupt nichts zu wollen. Da kannst du ganz grobe Holzschrauben zum Befestigen nehmen. Die beigelegte Dichtung doppelseitig klebend. Damit hält die Platte schon ausreichend fest. Bei mir halten mitterlweile 2 Stück so ohne Probleme. Und wenn du dem nicht traust, nimmst du einen Kartuschenkleber wie beispielsweise den Allcon von Beko. Den gibt es in einer kleinen 150ml Kartusche. Mit dem habe ich Radiatoren von Arbonia aufgehangen, wo die Wand wie Pfefferkuchen war.

me3

#454169

Hackertomm

14.05.2022, 18:25:38
(editiert von Hackertomm, 14.05.2022, 18:31:40)

@ me3

Gurtführungsrollen gesucht (ed)

> Hast du außen aufgesetzte Rolläden oder im Mauerwerk über den Fenstern?
> Letztere wären wie bei uns, Wohnung 1997 gebaut. Da sind die
> Rolladenkästen aus Styropor mit Sauerkrautplatten als Putzträger. Da hast
> du eher ein Problem, überhaupt was fest zu bekommen. Mit Spreizdübeln ist
> da überhaupt nichts zu wollen. Da kannst du ganz grobe Holzschrauben zum
> Befestigen nehmen. Die beigelegte Dichtung doppelseitig klebend. Damit
> hält die Platte schon ausreichend fest. Bei mir halten mitterlweile 2
> Stück so ohne Probleme. Und wenn du dem nicht traust, nimmst du einen
> Kartuschenkleber wie beispielsweise den
> Allcon
> von Beko. Den gibt es in einer kleinen 150ml Kartusche. Mit dem habe ich
> Radiatoren von Arbonia aufgehangen, wo die Wand wie Pfefferkuchen war.

Sind eingebaute Rolläden!
Wenn ich solche Sanierungs Gurtführungen verbaue, dann wird da nix geklebt, sondern richtig verschraubt.

Warum ich auch diese Original Gurtführungen brauche, ist auch der, das die Löcher wo der Gurt aus der Wand kommt, etwas Groß sind.
So dass eine sachmalere Form der Gurtführung dies nicht ganz verdecken kann.

Wenn ich 3-5 der alten Führungen bekommen könnte, wäre das Problem erstmal behoben!
Nur finde ich diese alten Dinger nirgends wo, die sind vom Markt verschwunden.
Was ich aber kaum glauben kann, irgendein Shop muss die alten Dinger noch haben.

Das Haus ist von 1978, da war dass eben damals so.
Da wurde etwas gepfuscht, was aber erst Jahrzehnte später auffiel.
Es gehen noch alle Gurtführungen, keine ist so defekt, dass sie nicht mehr funkttionieren würde.
Aber die Rollen haben auf den Achsel deutlich Spiel und sind ungelagert, was aber auch nicht sein muss.
Außer vielleicht beim großen Wohnzimmer Rolladen.
Kann aber auch sein, dass ich da an eine Ortansässige Firma vergebe.
Weil einer der kleineren Rolladen einen Schaden an der Lagerung oder am Panzer selber hat.
Und das kann ich nicht selber beheben.

--
[image]

#454170

me3

Dohma,
14.05.2022, 19:20:15

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

Mach doch mal ein Bild, wo der Gurt in die Wand verschwindet.
Den 2. Ausgewechselten bei mir habe ich mit einem Feinschneider bündig mit dem Putz abgeschnitten. Den Gurt brauchte ich dafür nicht ausbauen.

me3

#454172

Hackertomm

14.05.2022, 19:35:46

@ me3

Gurtführungsrollen gesucht

> Mach doch mal ein Bild, wo der Gurt in die Wand verschwindet.
> Den 2. Ausgewechselten bei mir habe ich mit einem Feinschneider bündig mit
> dem Putz abgeschnitten. Den Gurt brauchte ich dafür nicht ausbauen.

Gurt oder Gurtwicklerausbau wäre auch nicht das Problem, das habe ich schon öfter gemacht.
Bei Gurtwickerausbau, ist der Trick, dass man die Feder gespannt hält, also beim Ausbau des Gurtes vom Wickler, diese vorher sichert.
Die Wicklerblenden habe ich erst vor ein paar Jahren alle gewechselt und dazu musste ich einige Gurtwickler ausbauen, da es für sie keine "Sanierungsblenden" in passender Größe gab.
Diese Sanierungsblenden kann man ohne Gurtausbau Einbauen.

--
[image]

#454173

me3

Dohma,
14.05.2022, 19:49:09

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

Ich meine nicht den Gurtwickler. Bei dem kann die Feder auch mal wieder gespannt werden, wenn die aus der Hand gerutscht ist.
Ich meine oben am Kasten, wo der Gurt in die Wand zur Achse vom Rolladen verschwindet.

me3

#454174

Hackertomm

14.05.2022, 20:00:04

@ me3

Gurtführungsrollen gesucht

> Ich meine nicht den Gurtwickler. Bei dem kann die Feder auch mal wieder
> gespannt werden, wenn die aus der Hand gerutscht ist.
> Ich meine oben am Kasten, wo der Gurt in die Wand zur Achse vom Rolladen
> verschwindet.

Da komme ich nicht ran.
Außerdem ist die Abdeckung zutapeziert, die müsste ich erst freischneiden oder das ganz Stück Tapete mit Dampf oder so ablösen.

--
[image]

#454192

Hagü

16.05.2022, 12:24:14

@ Hackertomm

Gurtführungsrollen gesucht

> Die alten Gurtführungsrollen sind über 30 Jahre alt und die Welle, bzw.
> die Rolle ausgeschlagen und es gibt keine Zugluftbremse.

Hallo Thomas,
wenn du nur die Rolle und die Welle austauschen möchtest, hör dich doch mal im Bekanntenkreis nach jemanden mit einem 3D-Drucker um. Gerade solche Ersatzteile sind doch für einen 3D-Drucker eine leichte Übung  :-)
Die Welle würde ich allerdings durch einen passenden Rundstahl ersetzen.

Melde dich per PM, wenn du niemanden findest, der dir das drucken kann. Die Rolle würde ich dir dann gegen die Versandkosten zuschicken.

Gruß Hagü

#454205

Hackertomm

17.05.2022, 17:03:27

@ Hackertomm

Thema erledigt.

Da ich nichts passendes gefunden habe, werde ich da andere, etwas schmälere Gurtführungen einsetzen und eine Adapterplatte mit 2-3mm Srärke drunter setzen.
Da es doch jetzt weniger Gurtführungen sind, nämlich maximal 3, weder ich entweder Schellenberg 15650 oder die hier.

Die alten Gurtführungen mit neuen Wellen und Rollen umbauen, das bringt nichts.
Wobe es da nicht mal an der Welle selber liegt, sondern an der Rolle, wo die Bohrung für die Well ausgeleiert ist.
Hätte ich die alten Fürhungen noch bekommen, wäre das halt ein 1:1 Tausch.
So ist dass eben mit Aufwand verbunden.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz