Ansicht:   

#451333

Kleinalrik2021

11.01.2022, 18:03:09

Nicht gilbende Acrylmasse (ot.haushalt)

Kann mir jemand ein Acrylweiß (vorzugsweise in Kartusche) empfehlen, welches nicht vergilbt?

Habe im Haus ein paar Fugen zu verschließen. Acryl eignet sich auch wunderbar dazu. Allerdings vergilbt das, was ich nutze, nach ein paar Monaten, während die Wandfarbe (Kalkfarbe) schneeweiß bleibt.

Das Acryl anschließend mit Farbe überstreichen möchte ich nicht - zwingend. Lieber gebe ich ein paar Euro mehr für das Acryl aus und mache alles in einem Arbeitsgang fertig.

--
[image]

#451335

Hausdoc

Green Cottage,
11.01.2022, 18:05:40

@ Kleinalrik2021

Nicht gilbende Acrylmasse

> Das Acryl anschließend mit Farbe überstreichen möchte ich nicht -

Warum nicht....... genau deswegen nimmt nandoch Acryl - und nicht Silikon....

Was hat denn dein Acryl gekostet? 1,50€ im Sonderpostenmarkt? Oder 10€ im Fachmarkt?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#451336

Kleinalrik2021

11.01.2022, 18:21:19

@ Hausdoc

Nicht gilbende Acrylmasse

> > Das Acryl anschließend mit Farbe überstreichen möchte ich nicht -
>
> Warum nicht....... genau deswegen nimmt nandoch Acryl - und nicht
> Silikon....
>
> Was hat denn dein Acryl gekostet? 1,50€ im Sonderpostenmarkt?
> Oder 10€ im Fachmarkt?

99 Cent im Lidl.

Ich hab auch kein Problem damit, 20,- im Li-La-Launeland auszugeben. Ich möchte mir nur sicher sein, dass es - unter normalen Bedingungen - nicht oder nur sehr langsam vergilbt.

Dass bei brontaler Sonneneinstrahlung selbst ein Schneeball vergilbt, ist mir klar.

--
[image]

#451341

RoyMurphy

Tübingen,
11.01.2022, 20:52:54

@ Kleinalrik2021

OT: "brontal"

> Dass bei brontaler Sonneneinstrahlung selbst ein Schneeball vergilbt, ist
> mir klar.

Jetzt musste ich doch nachgerade nachschlagen, ob es "brontal" im deutschen Wortschatz gibt, und ob's passt. Und siehe da, eine wunderbare Seite tat sich auf:

MundMische - Spaß an Umgangssprache und Sprichwörtern

Wer hätt'au des denkt?  :-P

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451353

Kleinalrik2021

12.01.2022, 08:40:52

@ RoyMurphy

OT: "brontal"

Soll ein Derivat aus der Kanak-Sprak sein.
Ich glaub, es drang erstmals mit dem Film Knockin´on Heaven's Door in die breitere Öffentlichkeit.

Könnte aber auch ein Kofferwort aus frontal und brutal sein.

> > Dass bei brontaler Sonneneinstrahlung selbst ein Schneeball
> vergilbt, ist
> > mir klar.
>
> Jetzt musste ich doch nachgerade nachschlagen, ob es "brontal" im deutschen
> Wortschatz gibt, und ob's passt. Und siehe da, eine wunderbare Seite tat
> sich auf:
>
> MundMische - Spaß
> an Umgangssprache und Sprichwörtern
>
> Wer hätt'au des denkt?  :-P

--
[image]

#451368

Hackertomm

12.01.2022, 10:58:23

@ Kleinalrik2021

Nicht gilbende Acrylmasse

Das kenne ich anders!
Bei uns im Bad wurden mal um die Wanne rum die Fugen erneuert.
Und das ist über 20 Jahre her, aber die Fugen sind immer noch Schneeweis!
Was damals aber verwendet wurde, das weis ich allerdings nicht.

Aber ich würde mich da mal bei einem Sanitärfachmann erkundigen, der kann dir da etwas empfehlen.
Und Gutes Acryl ist meist immer etwas teurer.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz