Ansicht:   

#451147

RoyMurphy

Tübingen,
04.01.2022, 20:16:18

Malware in der Galaxy(s)? (pc.software)

Hoppala! Wohin man auch schaut, überall Beschiss im Quadrat und nun auch noch im Galaxy-Store  :crying:

Galaxy Store: Samsung verteilt Malware-Apps

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451148

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
04.01.2022, 20:23:18

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> Hoppala! Wohin man auch schaut, überall Beschiss im Quadrat und nun auch
> noch im Galaxy-Store  :crying:
>
> Galaxy
> Store: Samsung verteilt Malware-Apps

Welcher App-Store macht das eigentlich nicht?

--
[image]

#451149

RoyMurphy

Tübingen,
04.01.2022, 20:47:47

@ Hey_Joe

Malware in der Galaxy(s)?

> > Hoppala! Wohin man auch schaut, überall Beschiss im Quadrat und nun
> auch
> > noch im Galaxy-Store  :crying:
> >
> >
> Galaxy
> > Store: Samsung verteilt Malware-Apps
>
> Welcher App-Store macht das eigentlich nicht?

So an den Pranger gestellt wie Samsung - kann mich im Moment an keine ähnliche Warnung erinnern  :-(

Btw.: Dein "Label" wird im Posting nur als Platzhalter [image] angezeigt. Früher war's da, sowohl im Edge als auch auf meinem aktuellen Opera.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451150

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
04.01.2022, 21:29:35

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

>
> Btw.: Dein "Label" wird im Posting nur als Platzhalter [image] angezeigt.
> Früher war's da, sowohl im Edge als auch auf meinem aktuellen Opera.

Die Darstellung von Bildern hier ist leider immer noch nicht geklärt, im Firefox sieht man alles, in anderen Browsern wieder nicht.

Gruß,
Jochen

--
[image]

#451152

RoyMurphy

Tübingen,
04.01.2022, 22:48:16

@ Hey_Joe

Malware in der Galaxy(s)?

> >
> > Btw.: Dein "Label" wird im Posting nur als Platzhalter [image]
> angezeigt.
> > Früher war's da, sowohl im Edge als auch auf meinem aktuellen Opera.
>
> Die Darstellung von Bildern hier ist leider immer noch nicht geklärt, im
> Firefox sieht man alles, in anderen Browsern wieder nicht.

Möglicherweise bin ich auf der Spur:
Der Link ist noch im "http://*" Format und wird z.B. im Opera-Browser mit der Warnung "Seite ist nicht sicher" blockiert. Nach Klick auf die Freigabe kommt das Symbol anstandslos. Nur im NT-Fenster klappt das natürlich nicht.

Auch Brave, Chrome und CCleaner-Browser packen's nur im Browserfenster solo, nicht jedoch im N-T-Posting.

Vielleicht schafft die "Beförderung" nach "https://*" Abhilfe.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451155

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
05.01.2022, 08:48:41

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> > >
> > > Btw.: Dein "Label" wird im Posting nur als Platzhalter [image]
> > angezeigt.
> > > Früher war's da, sowohl im Edge als auch auf meinem aktuellen Opera.
> >
> > Die Darstellung von Bildern hier ist leider immer noch nicht geklärt,
> im
> > Firefox sieht man alles, in anderen Browsern wieder nicht.
>
> Möglicherweise bin ich auf der Spur:
> Der Link ist noch im "http://*" Format und wird z.B. im Opera-Browser mit
> der Warnung "Seite ist nicht sicher" blockiert. Nach Klick auf die Freigabe
> kommt das Symbol anstandslos. Nur im NT-Fenster klappt das natürlich
> nicht.
>
> Auch Brave, Chrome und CCleaner-Browser packen's nur im Browserfenster
> solo, nicht jedoch im N-T-Posting.
>
> Vielleicht schafft die "Beförderung" nach "https://*" Abhilfe.

Das werde ich demnächst mal ausprobieren! Danke für den Tipp!

--
[image]

#451156

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
05.01.2022, 11:02:20

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

Danke Reinhard  :ok:

--
[image]

#451157

RoyMurphy

Tübingen,
05.01.2022, 11:19:47

@ Hey_Joe

Malware in der Galaxy(s)?

> Danke Reinhard  :ok:

Keine Ursache! Man tut was man kann nach der vom Chefkomiker und Satiriker des SWR, Christoph Müller, unserem lieben Landesvater in den Mund gelegten Devise:

"Das klappt, und wenn es nicht klappt, sehen wir, wenn's nicht klappt. Das klappt immer!"

Nun prangt Dein Siegel unverkennbar unter Deinen Beiträgen.
Gegendank!  :ok: :clap: :drink1:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451158

RoyMurphy

Tübingen,
05.01.2022, 11:48:36

@ Hey_Joe

Malware in der Galaxy(s)?

Nachtrag - verflixt! Die Bearbeitungszeit für das Gegendankposting war schon wieder gegessen. Recherchen für eine Ergänzung dauern halt oft länger:

"Alles Müller" - Mit SWR3-Comedy-Män Andreas Müller auf Tour! - NACHTKULTUR - SWR

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451160

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
05.01.2022, 12:49:15

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> > Danke Reinhard  :ok:
>
> Keine Ursache! Man tut was man kann nach der vom Chefkomiker und Satiriker
> des SWR, Christoph Müller, unserem lieben Landesvater in den Mund gelegten
> Devise:
>
> "Das klappt, und wenn es nicht klappt, sehen wir, wenn's nicht klappt. Das
> klappt immer!"
>
> Nun prangt Dein Siegel unverkennbar unter Deinen Beiträgen.
> Gegendank!  :ok: :clap: :drink1:

Dazu musste ich die SSL-Verschlüsselung für die Webseiten beim neuen Provider aktivieren.
Ist mir durch Deinen Beitrag eingefallen, dass ich das beim Provider-Wechsel vergessen hatte.

Jetzt werden auch wieder Bilder angezeigt:
wieder sichtbar

--
[image]

#451163

Pahoo

bei Ingelheim,
05.01.2022, 14:52:12

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> Hoppala! Wohin man auch schaut, überall Beschiss im Quadrat und nun auch
> noch im Galaxy-Store  :crying:
>
> Galaxy
> Store: Samsung verteilt Malware-Apps

Malware ist übel.

Allein schon die viele Bloatware bei Samsung ist für mich ein No-Go, weswegen mein aktuelles Handy ein Google Pixel ist.
Auch das OnePlus davor war recht sauber was Bloatware betrifft.

Man wird überall gegängelt und ausspioniert.

Ich kann mir gut vorstellen, dass die Chinesen und Koreaner von jedem Europäer schon ein detailliertes Profil haben.
Da die ganzen Chinesen-IP-Kameras nur noch über Cloud funktionieren, können sie dir auch schon in Haus und Garten gucken.

#451190

Hackertomm

06.01.2022, 10:30:34

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> Hoppala! Wohin man auch schaut, überall Beschiss im Quadrat und nun auch
> noch im Galaxy-Store  :crying:
>
> Galaxy
> Store: Samsung verteilt Malware-Apps

Solcherart Malware findest fast in allen Stores!
Denn dass sind meist APP´s, die meist die Schadsoftware nachträglich runterladen.

--
[image]

#451194

Adi G.

06.01.2022, 11:28:06

@ Hackertomm

Malware in der Galaxy(s)?

> > Hoppala! Wohin man auch schaut, überall Beschiss im Quadrat und nun
> auch
> > noch im Galaxy-Store  :crying:
> >
> >
> Galaxy
> > Store: Samsung verteilt Malware-Apps
>
> Solcherart Malware findest fast in allen Stores!
> Denn dass sind meist APP´s, die meist die Schadsoftware nachträglich
> runterladen.
Hmm, ich hab mich auf den Google Playstore eigentlich schon verlassen.
Was kann man dem dann entgegensetzen?

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#451201

RoyMurphy

Tübingen,
06.01.2022, 14:40:51
(editiert von RoyMurphy, 06.01.2022, 14:42:54)

@ Adi G.

Malware in der Galaxy(s)? (ed)

> > Solcherart Malware findest fast in allen Stores!
> > Denn dass sind meist APP´s, die meist die Schadsoftware nachträglich
> > runterladen.
> Hmm, ich hab mich auf den Google Playstore eigentlich schon verlassen.
> Was kann man dem dann entgegensetzen?

Aufgrund vieler Ratschläge versuche ich bei Bedarf einer App zunächst die Homepage des Autors/des Distributors ausfindig zu machen und dessen Downloadangebot zu nutzen.

Schadsoftware aus Google Play und Samsung Store hatte bislang keine Chance, am Defender und begleitenden (kompatiblen) Wächtern vorbei ins System zu gelangen. App-Setups mit "Huckepack"-Schädlingen werden vom IObit Malwarefighter in Quarantäne geschickt. Von dort aus kann dann der Pfad des Unholds ermittelt und die Nutzlossoftware mit dem IObit Uninstaller restlos deinstalliert werden.
Neulich habe ich in einem Onlineartikel vom Verdacht gelesen, dass Autoren und Antimalware-Firmen heimlich kooperieren, um die Verkaufszahlen solcher Schlingel zu fördern. Einen Beweis blieb der Autor leider schuldig.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451263

neanderix

06.01.2022, 22:14:35

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> Schadsoftware aus Google Play und Samsung Store hatte bislang keine Chance,
> am Defender und begleitenden (kompatiblen) Wächtern vorbei ins System zu
> gelangen.

was genau hat Android-Software (also Apps aus dem P'lay Store) mit Windows zu tun)?

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#451287

RoyMurphy

Tübingen,
07.01.2022, 17:29:17

@ neanderix

Malware in der Galaxy(s)?

> > Schadsoftware aus Google Play und Samsung Store hatte bislang keine Chance,
> > am Defender und begleitenden (kompatiblen) Wächtern vorbei ins System zu
> > gelangen.
>
> was genau hat Android-Software (also Apps aus dem Play Store) mit Windows
> zu tun)?

Uups, ein typischer Holzweg. Hätte ich das Posting per Smartphone geliefert,
hätte da gestanden: AMC Security und IObit Applock. Bisher keine keine "Milben".

Danke für die Aufmerksamkeit

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451291

Hackertomm

07.01.2022, 19:03:37
(editiert von Hackertomm, 07.01.2022, 19:09:51)

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)? (ed)

Das musste ich damals mit meinem Bild für die Signatur auch durchmachen!
Das war früher ebenfalls nur ein HTTP Link auf meinen Webspace, den ich dann in HTTPS ändern musste, wobei ich da auf kein eigenes Zertikat zurrückgreifen konnte, sondern eines von meinem Provider benutzte.
Dadurch ist der Link etwas länger weil da der SSL Teil davorgesetzt wurde, aber macht nicht.
Dieses SSL Teil muss ich jetzt vor jeden Bildlink den ich Posten will, davorsetzen, damit das Bild etc. als HTTPS Posten kann.
Ich könnte auch ein eigenes SSL Zertifikat kaufen, aber das sind rund 36 Euro im Jahr, für quasi nix.
Das würde die Kosten für den Webspace im Jahr, fast verdoppeln!
Denn mein Provider lässt leider keine Kostenlose SSL Zertifikate von Auswärts zu!
Aber mein Provider stellt zur Zeit seine Server auf 64Bit um und da wird auch der Tarif geändert.
Und im Neues Tarif soll ein SSL Zertifikat dabei sein.

--
[image]

#451293

RoyMurphy

Tübingen,
07.01.2022, 19:38:05

@ Hackertomm

Malware in der Galaxy(s)?

> Ich könnte auch ein eigenes SSL Zertifikat kaufen, aber das sind rund 36
> Euro im Jahr, für quasi nix.
> Das würde die Kosten für den Webspace im Jahr, fast verdoppeln!
> Denn mein Provider lässt leider keine Kostenlose SSL Zertifikate von
> Auswärts zu!
> Aber mein Provider stellt zur Zeit seine Server auf 64Bit um und da wird
> auch der Tarif geändert.
> Und im Neues Tarif soll ein SSL Zertifikat dabei sein.

Die schlimmsten Fallen im Internet sind die Stolperfallen: Man meint, alles richtig gemacht zu haben, denn Fehlermeldungen gibt's keine. Durch die Hintertür (andere User) erfährt man dann, dass entweder nix passiert oder etwas schief gegangen ist.

Weiteres Beispiel:
Vom Buhl Verlag (vertreibt u.a. die WISO-Steuersoftware) setze ich zur Überwachung meiner diversen Konten "Finanzblick 360" ein. Mit den Zugangsdaten der jeweils zugelassenen Bank können Buchungen und Umsätze abgefragt und Transaktionen durchgeführt werden. Nur bei der Bausparkasse klappt die Übernahme des Passworts nicht. Trotzdem funktioniert die Kommunikation fehlerfrei.
Andere Konten können offline geführt und die Daten manuell übertragen werden.

Die Onlinebanking-Software meiner Hausbank kann nicht mal mit allen Partnerbanken verknüpft werden, bei denen ein Konto besteht. Da ist Buhl tatsächlich 2 Schritte weiter.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451294

neanderix

07.01.2022, 21:15:19

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> Weiteres Beispiel:
> Vom Buhl Verlag (vertreibt u.a. die WISO-Steuersoftware) setze ich zur
> Überwachung meiner diversen Konten "Finanzblick 360" ein. Mit den
> Zugangsdaten der jeweils zugelassenen Bank können Buchungen und Umsätze
> abgefragt und Transaktionen durchgeführt werden. Nur bei der Bausparkasse
> klappt die Übernahme des Passworts nicht. Trotzdem funktioniert die
> Kommunikation fehlerfrei.
> Andere Konten können offline geführt und die Daten manuell übertragen
> werden.
>
> Die Onlinebanking-Software meiner Hausbank kann nicht mal mit allen
> Partnerbanken verknüpft werden, bei denen ein Konto besteht. Da ist Buhl
> tatsächlich 2 Schritte weiter.

Moneyplex regelt.

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#451295

RoyMurphy

Tübingen,
07.01.2022, 21:38:52

@ neanderix

Malware in der Galaxy(s)?

> > Die Onlinebanking-Software meiner Hausbank kann nicht mal mit allen
> > Partnerbanken verknüpft werden, bei denen ein Konto besteht. Da ist
> Buhl
> > tatsächlich 2 Schritte weiter.
>
> Moneyplex regelt.

Sieht sehr gut aus, werde aber nicht umsteigen, da "Finanzblick" eine Gratis-Zugabe zum WISO-Steuersparbuch ist - und das kostet steuerlich absetzbar ganze 29,95 €/Jahr.
Heute habe ich die Benachrichtigung von Buhl erhalten, dass ein Update für "Finanzblick" im Anflug sei bezüglich Funktionalität und Erweiterung der Bankenliste unterstützter Institute. Dann ist evtl. auch der BSK-Bug entfernt und die Offline-Konten werden in den Kreis der "Online-Insider" aufgenommen.  :-)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#451510

neanderix

16.01.2022, 22:32:21

@ RoyMurphy

Malware in der Galaxy(s)?

> Sieht sehr gut aus, werde aber nicht umsteigen,

Deine Sache. Ich gebe hier nur Tipps.
Mir jedenfalls passt Moneyplex sehr gut und ich werde ende des Monats die aktuelle Version bestellen - sowie bei Reiner SCT einen passenden kartenleser, mit dem ich dann chipTAN USB mache.

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz