Ansicht:   

#450800

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
22.12.2021, 23:02:08
(editiert von Fabian86, 22.12.2021, 23:06:28)

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose (ed) (ot.haushalt)

Huhu..

Endlich ist meine Küche fertig (WAP-Leisten fehlten und kleine Mängel und Geschirrspülmaschine fehlte ein T-Stück, dass haben die heute Angebaut, vorher war das ohne und wenigsten ging die Waschmaschine). Aber den Stromanschluss der Waschmaschine hatten die leider nicht hinter den Schränken verlegt, so dass ich das vorne verlegen muss und jetzt irgendwie durch das Loch rein muss, wo die Schläuche sind (das war bereit vor einigen Wochen so, ich habe es jetzt wenigsten etwas besser verlegen können nach der Grundrüstung ohne WAP-Leiste):
[image]
Der hellgraue glatte Schlauch neben dem Weißen Wasserabfluss ist die Geschirrspülmaschine und der Wasserstopper in hellen Schlauch von der Waschmaschine.

Ich muss jetzt den Originalstecker von der Waschmaschine entfernen, Vorschlag von Dad, damit ich mit Draht das durch das Loch "hochziehen" kann:
[image]

Nun brauche ich so ein Stecker und frage mich, ob man sowas kaufen kann:
https://www.amazon.de/JL-Schutzkontakt-Stecker-Extraflach-Flachstecker-gepr%C3%BCft/dp/B08P562WYK/ref=sr_1_55?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3Q1QZEBO9FAXC&keywords=stromstecker&qid=1640210241&sprefix=stromstecker%2Caps%2C85&sr=8-55
Mir geht es um die 2,5mm Leitungsdicke, da habe ich keine Ahnung, ich bin bei Baumaßnahmen und Elektro mit 230V immer vorsichtig...

Das von Amazon sehe ich grade, ist nur 1,5mm.. hat aber auch 250v und 16A... auf was müsste ich neben den 2,5m noch achten oder haben die mehr mm?

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450801

Hausdoc

Green Cottage,
22.12.2021, 23:10:34

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> Ich muss jetzt den Originalstecker von der Waschmaschine entfernen,
> Vorschlag von Dad, damit ich mit Draht das durch das Loch "hochziehen"
> kann:


Musst du nicht ;-)
Wozu?

Schneidest du ein Handtuch kreisrund mit 30 cm zu damit es in die Waschmaschine passt? :kratz:



Ich helf ein bischen nach: Das Anschlusskabel der Waschmaschine hat 2 Enden..... ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#450802

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
22.12.2021, 23:45:58
(editiert von Fabian86, 22.12.2021, 23:46:18)

@ Hausdoc

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose (ed)

> Ich helf ein bischen nach: Das Anschlusskabel der Waschmaschine hat 2
> Enden..... ;-)

Das muss in das Loch da rein, wo alle Schläuche sind.. da passt kein Schokostecker rein.. daher das Kabel von unten nach oben hochziehen und neuen Stecker rein. Die Holzleiste vorne kann man abmachen.. soll ich nochmal ein neues Foto machen, was ich meinte?  :kratz:

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450803

Hausdoc

Green Cottage,
22.12.2021, 23:52:56

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> . daher das Kabel von unten nach oben hochziehen und
> neuen Stecker rein. Die Holzleiste vorne kann man abmachen.. soll ich
> nochmal ein neues Foto machen, was ich meinte?  :kratz:

Nein. Das Kabel wird an den Anschlussklemmen der Maschine abgeklemmt und diese Seite nach unten durch das Loch geführt .

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#450804

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
23.12.2021, 00:00:33

@ Hausdoc

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> >. daher das Kabel von unten nach oben hochziehen und
> > neuen Stecker rein. Die Holzleiste vorne kann man abmachen.. soll ich
> > nochmal ein neues Foto machen, was ich meinte?  :kratz:
>
> Nein. Das Kabel wird an den Anschlussklemmen der Maschine abgeklemmt und
> diese Seite nach unten durch das Loch geführt .

 :kratz: ah du meinst, dass Kabel an der Waschmaschine ist gar nicht fixiert? Das muss ich mal heute Abend mal kucken :)

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450805

Hausdoc

Green Cottage,
23.12.2021, 00:01:36

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> > >. daher das Kabel von unten nach oben hochziehen und
> > > neuen Stecker rein. Die Holzleiste vorne kann man abmachen.. soll ich
> > > nochmal ein neues Foto machen, was ich meinte?  :kratz:
> >
> > Nein. Das Kabel wird an den Anschlussklemmen der Maschine abgeklemmt
> und
> > diese Seite nach unten durch das Loch geführt .
>
>  :kratz: ah du meinst, dass Kabel an der Waschmaschine ist gar nicht
> fixiert? Das muss ich mal heute Abend mal kucken :)

Dachtest du das Kabel ist da angehext und für alle Zeit untrennbar verbunden? ;-)  :kratz:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#450808

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
23.12.2021, 06:58:12
(editiert von fuchsi, 23.12.2021, 06:58:36)

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose (ed)

Also bevor Du da den Stecker abzwickst, oder sogar IN der Waschmaschine das Kabel entfernst, würde ich mit einem Dosenbohrer ein Loch durch das Schrankhaupt bohren, und da den Stecker durch stecken.

Ansonsten gibt es durchaus passende Stecker

Schutzkontakt-Vollgummi-Winkelstecker

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#450810

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
23.12.2021, 07:33:12

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

>  :kratz: ah du meinst, dass Kabel an der Waschmaschine ist gar nicht
> fixiert? Das muss ich mal heute Abend mal kucken :)

Doch ist fixiert.
Vergiss es. Ohne Erfahrung sind diese Blechwanddurchführungs-Zugentlastungen nicht zerstörungsfrei wieder herzustellen.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#450813

Kleinalrik2021

23.12.2021, 09:58:30

@ fuchsi

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

Was fuchsi sagt.

Ich versteh auch nicht, wieso es dieser Flachstecker sein muss (gegen den prinzipiell nichts einzuwenden ist). Es ist doch an der Steckdose ausreichend Luft?

Aber lieber würde ich die Pressspanpappe des Unterschranks zersäbeln, als den vergossenen Stecker abzuzwicken. Da unten guckt eh keiner mehr rein, und tendenziell liegt die Gesamtlebensdauer einer Waschmaschine über der eines Unterschrankes, bzw. macht mehr Umzüge mit.

> Also bevor Du da den Stecker abzwickst, oder sogar IN der Waschmaschine das
> Kabel entfernst, würde ich mit einem Dosenbohrer ein Loch durch das
> Schrankhaupt bohren, und da den Stecker durch stecken.
>

--
[image]

#450816

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
23.12.2021, 10:09:55

@ Kleinalrik2021

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> Ich versteh auch nicht, wieso es dieser Flachstecker sein muss (gegen den
> prinzipiell nichts einzuwenden ist). Es ist doch an der Steckdose
> ausreichend Luft?

An 'schweren' Geräten sind fast immer Winkelstecker montiert. Hier wird einfach die mechanische Belastung der Steckdose minimiert. Oftmals sind die Steckdosen auch genau hinter den Geräten und Winkelstecker benötigen weniger Platzbedarf.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#450820

Hackertomm

23.12.2021, 10:54:46

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

Dieser Stecker, den du da ansprichst ist völlig unnötig!
Ich würde es machen, wie Fuchsi schrieb, mit einem Dosenbohrer hinten an der Seite zur Waschmaschine, ein Loch in das Brett vom Schrank bohren und das Kabel samt Stecker durchführen.
Oder mit einem normalem Bohrer einen Ring von Löchern und dann das Stück Holz dazwischen rausbrechen.
Und dann das Ganze mit der Holzraspel versäubern.
Dazu musst wahrscheinlich die Waschmaschine entweder ganz Ausbauen oder zumindest ein Stück nach worne ziehen, damit die nicht in die Maschine bohrst.
Wenn hat denn das eigentlich angeschlossen?
Denn der hat schlichtweg vergessen, zuerst das Kabel ins Loch zu führen, bevor die Schläuche kamen,
Denn das Kabel passt ja da noch rein, obwohl da so ziemlich alles voll ist!
Das jetzt noch nachträglich da reinzufummeln ist fast unmöglich!
Denn das Kabel ohne Stecker bekommst du da nicht mehr rein, weil du es nicht greifen kannst!
Es wäre aber wahrscheinlich noch gegangen, mit Stecker, bevor die Schläuche ins Loch kamen!

--
[image]

#450821

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
23.12.2021, 10:59:26

@ fuchsi

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> > Ich versteh auch nicht, wieso es dieser Flachstecker sein muss (gegen
> den
> > prinzipiell nichts einzuwenden ist). Es ist doch an der Steckdose
> > ausreichend Luft?
>
> An 'schweren' Geräten sind fast immer Winkelstecker montiert. Hier wird
> einfach die mechanische Belastung der Steckdose minimiert. Oftmals sind die
> Steckdosen auch genau hinter den Geräten und Winkelstecker benötigen
> weniger Platzbedarf.

OK. Du meintest Fabis Link des ultraflachen Winkelsteckers.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#450822

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
23.12.2021, 11:02:38

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> Nun brauche ich so ein Stecker und frage mich, ob man sowas kaufen kann:
> https://www.amazon.de/JL-Schutzkontakt-Stecker-Extraflach-Flachstecker-gepr%C3%BCft/dp/B08P562WYK/ref=sr_1_55?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3Q1QZEBO9FAXC&keywords=stromstecker&qid=1640210241&sprefix=stromstecker%2Caps%2C85&sr=8-55
> Mir geht es um die 2,5mm Leitungsdicke, da habe ich keine Ahnung, ich bin
> bei Baumaßnahmen und Elektro mit 230V immer vorsichtig...

vergiss den Stecker. Der erscheint mir nicht hochwertig.
2.5mm² Anschlussleitung hat eigentlich keine Waschmaschine. Ordentliche Winkelstecker mit der Möglichkeit 1.5mm² zu klemmen reicht.

PS: Die Anschlussleitung hat flexible Adern. Aderendhülsen mit passender Presszange wird benötigt. (und bitte nicht diese flache KFZ Multifunktionszange)

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#450823

Kleinalrik2021

23.12.2021, 11:20:59

@ fuchsi

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> OK. Du meintest Fabis Link des ultraflachen Winkelsteckers.

Genau. Ich benutz den auch, hab eine Steckdose direkt hinterm Fernsehschrank. Aber da war ja auch der Grund gegeben.

--
[image]

#450831

cebe2004

23.12.2021, 14:42:55

@ Hausdoc

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> > > >. daher das Kabel von unten nach oben hochziehen und
> > > > neuen Stecker rein. Die Holzleiste vorne kann man abmachen.. soll
> ich
> > > > nochmal ein neues Foto machen, was ich meinte?  :kratz:
> > >
> > > Nein. Das Kabel wird an den Anschlussklemmen der Maschine abgeklemmt
> > und
> > > diese Seite nach unten durch das Loch geführt .
> >
> >  :kratz: ah du meinst, dass Kabel an der Waschmaschine ist gar nicht
> > fixiert? Das muss ich mal heute Abend mal kucken :)
>
> Dachtest du das Kabel ist da angehext und für alle Zeit untrennbar
> verbunden? ;-)  :kratz:
Doch na klar. Die modernen Waschmaschinen werden aus einem Stück gefertigt.  :smoke:

#450833

Pahoo

bei Ingelheim,
23.12.2021, 15:28:26

@ Fabian86

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> > Der hellgraue glatte Schlauch neben dem Weißen Wasserabfluss ist die Geschirrspülmaschine

Ohne Aquastop? Gibt es das auch noch? Was ist das für eine Maschine?

Der rechte Abluss-Schlauch mit der Schlauchklemme in Knick tut mir auch auf der Netzhaut weh.

Ansonsten, wie Fuchsi schon sagte, nix an der Elektrik machen, sondern neues, zweites Loch nohren.

#450846

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
23.12.2021, 21:37:40

@ fuchsi

Hab mich mal ans Werk gemacht....

> Also bevor Du da den Stecker abzwickst, oder sogar IN der Waschmaschine das
> Kabel entfernst, würde ich mit einem Dosenbohrer ein Loch durch das
> Schrankhaupt bohren, und da den Stecker durch stecken.

.. und einfach mal die Schläuche rausgezogen und dann den Stecker durchgezogen.. nicht so wie mein Dad es meinte, so ging es auch :)

[image]

So sieht es nun aus :)

[image]
Unter der Geschirrspülmaschine kommt noch ne Abdeckung drauf, sonst quilt die Holzleiste :(

> Ansonsten gibt es durchaus passende Stecker
>
>
> Schutzkontakt-Vollgummi-Winkelstecker

Ich hab den mir dennoch bestellt, kann man immer gut gebrauchen :)

Zudem ist mir die Schlampigkeit aufgefallen.. warum hat die rechte Fußleiste solche "Nasen" und die linke nicht? :O und zudem lagen da noch Unterlegscheiben und Gummiabdichtungen sowie Holzreste drunter..  :gaga:

[image]
links

[image]
rechts

Fühlt sich gut an, wenn man was selber schafft  :-D

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450847

Hausdoc

Green Cottage,
23.12.2021, 21:39:19

@ Fabian86

Hab mich mal ans Werk gemacht....

> .. nicht so wie mein Dad es meinte, so ging es auch :)


Es scheint es täte dir gut, nicht so sehr auf den "Alten" zu hören ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#450848

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
23.12.2021, 21:41:13

@ Hackertomm

Waschmaschinenstecker köpfen.. neuer Adapter für Steckdose

> Wenn hat denn das eigentlich angeschlossen?

Die Monteure Hansatec von Poco  :-|

> Denn der hat schlichtweg vergessen, zuerst das Kabel ins Loch zu führen,
> bevor die Schläuche kamen,

Japp :)

> Das jetzt noch nachträglich da reinzufummeln ist fast unmöglich!
Nö, habs hingekriegt  :hau:

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450849

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
23.12.2021, 21:43:44
(editiert von Fabian86, 23.12.2021, 21:44:51)

@ Hausdoc

Hab mich mal ans Werk gemacht.... (ed)

> > .. nicht so wie mein Dad es meinte, so ging es auch :)
>
>
> Es scheint es täte dir gut, nicht so sehr auf den "Alten" zu hören ;-)

 :-) Ja, weil das mal ein Erfolgserlebnis ist.. ich hatte mich erst nicht getraut, die Schläuche abzumachen um Platz zu schaffen.. bissel auf ne kleine Wasserpfütze war alles gut verlaufen  :cool:

Wenn er mit Drahtziehen und Stecker noch machen ankommt heißt es für mich, oje, was für ein Aufwand, dann lieber gar nicht.. aber so  :hau:

Edit: der Hammer ist diesmal Symbolisch ernst gemeint, einfach mal ans Handwerks trauen  :-D

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450851

Hackertomm

23.12.2021, 22:03:56

@ Fabian86

Hab mich mal ans Werk gemacht....

Na alos, geht doch :-D
Selbst ist der Mann!

--
[image]

#450853

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
23.12.2021, 22:24:06
(editiert von Fabian86, 23.12.2021, 22:30:41)

@ Hackertomm

OT: Frohe Weihnachten euch allem (ed)

> Na alos, geht doch :-D
> Selbst ist der Mann!

2022 wird dieser  :hau: ne andere Bedeutung haben :-D

Frohe Weihnachten möchte ich an der Stelle mal sagen, danke für eure Hilfe und Geduld mit mir  :-(

Bleibt bitte gesund und auch 2022 so lieb, treue und hilfsbereit.. :)

Ich werde schauen, dass ich hier auch mal mehr mitmachen bei Fotowettbewerb, nach den REGELN :) (ggf. nochmal für mich, ich hab sie nicht gesehen bei vollen Rädern im Wald :D wo waren die?)  :-)

Grüße und mein letzter Beitrag zur Weihnachtszeit.. sofern mir morgen/Samstag im Haushalt nichts auf dem Koppe fehlt und Dr. Google unterm Weihnachtsbaum feiert, für mich ist morgen/Samstag Handwerken angesagt ;) Sonntag will ich nur kurz zu mein Dad und dessen Familie "Weihnachten".. mit Bauchschmerzen, weil die ... nicht so wie ich bin, böses Wort sage ich nicht.. wenn es ein Thema wird, geh ich auch.. :hau:

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450859

Hackertomm

23.12.2021, 22:52:32

@ Fabian86

OT: Frohe Weihnachten euch allem

Dir auch Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr  :laola:

PS. ich habe mein Weihnachtsgeschenk am 22.12. in Rastatt abgeholt.
Einen B200 4matic in Iridiumsilber!

--
[image]

#450867

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
23.12.2021, 23:49:43

@ Hackertomm

OT: Frohe Weihnachten euch allem

> Dir auch Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr  :laola:
>
> PS. ich habe mein Weihnachtsgeschenk am 22.12. in Rastatt abgeholt.
> Einen B200 4matic in Iridiumsilber!

Kriege ich auch so einen tollen Mercedes? Und war der bei GRID gut getestet worden  :-P

Kannst mir gerne auch nen alten Golf 4 geben, darüber freue ich mich auch  ;-)
Aber keinen roten der unten rostet :(

--
Zur Coronazeiten sag ich nur eines: keine Panik und lächeln!
Stand: 24.03.2020

Update 02.01.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
2022 und wir können wieder gehen... Nein, ich bleib stehen! Jetzt wird gehandelt!
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

#450870

Hackertomm

24.12.2021, 09:10:35

@ Fabian86

OT: Frohe Weihnachten euch allem

Das ist ein Jahreswagen, da ich ja Werksangehöriger von Mercedes bin.
Ich bin zwar nicht mehr Aktiv, aber auch noch nicht in Rentem sondern nur in Altersteilzeit.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz