Ansicht:   

#449444

Adi G.

04.11.2021, 15:42:00

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos (verkehr.kfz)

Voilà:

Bremsboliden

Das kann nicht das Ziel der "Tempofreiheit" sein.  :-(


LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#449445

RoyMurphy

Tübingen,
04.11.2021, 16:21:09

@ Adi G.

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Voilà:
>
> Bremsboliden
>
> Das kann nicht das Ziel der "Tempofreiheit" sein.  :-(

Aber sicher, nicht die Tempofreiheit fördernd, sondern die Entwicklung autonomer Systeme beschleunigend, bei denen sowohl die angemessene Beschleunigung und die zulässige Geschwindigkeit als auch der Abstand zwischen hintereinander fahrenden Fahrzeugen, Abbrüche/Korrekturen von Fahrfehlern und das reifenschonende Abbremsen mit ABS überwacht werden.
Im Prinzip sollten für den allgemeinen Straßenverkehr nur noch Fahrzeuge zugelassen werden, die mit doppelter Elektronik nur noch geringe Eingriffe des fahrtüberwachenden Menschen zulassen.
Wer im Geschwindigkeitsrausch dahinbrettern möchte, sollte auf die Rennstrecke fahren, eine kostendeckende Maut entrichten und eine Superkaskozusatzversicherung gegen Material- und Personenschäden abschließen müssen.
Das beste Bremssystem bringt nichts, wenn es fehlerhaft von einem zu schnell fahrenden Menschen bedient wird.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#449449

neanderix

04.11.2021, 17:57:20

@ RoyMurphy

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Aber sicher, nicht die Tempofreiheit fördernd, sondern die Entwicklung
> autonomer Systeme beschleunigend, bei denen sowohl die angemessene
> Beschleunigung und die zulässige Geschwindigkeit als auch der Abstand
> zwischen hintereinander fahrenden Fahrzeugen

Der Abstand kann durchaus auf nahe NULL gesenkt werden.
Stichwort: elektronische Deichsel (Platooning)

> Im Prinzip sollten für den allgemeinen Straßenverkehr nur noch Fahrzeuge
> zugelassen werden, die mit doppelter Elektronik nur noch geringe Eingriffe
> des fahrtüberwachenden Menschen zulassen.

Sehe ich nicht so. Vielmehr muss die Ausbildung wieder besser werden und ein "schnell, schnell" darf es nicht mehr geben.
Das muss ebenso unterbunden werden, wie FS-Tourismus.

Dazu müssten regelmäßige Fahrsicherheitstrainings verpflichtend werden.

> Wer im Geschwindigkeitsrausch dahinbrettern möchte, sollte auf die
> Rennstrecke fahren, eine kostendeckende Maut entrichten und eine
> Superkaskozusatzversicherung gegen Material- und Personenschäden
> abschließen müssen.

Wenn er auf die Rennstrecke fährt, braucht es keine Maut mehr.  ;-)

> Das beste Bremssystem bringt nichts, wenn es fehlerhaft von einem zu
> schnell fahrenden Menschen bedient wird.

Logisch

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#449455

Hackertomm

05.11.2021, 10:32:52

@ Adi G.

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

Diese Liste ist rein nur Werbung und betrifft zudem nur Sportwagen!
Nichts gegen diesen Bremsenhersteller, aber in "normalen" Fahrzeugen, da findest du diesen Hersteller nicht.
Und auch nur im gehobenen Sportwagensegment oder bei Speizialanwendungen.

--
[image]

#449463

neanderix

05.11.2021, 18:56:16

@ Hackertomm

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Diese Liste ist rein nur Werbung und betrifft zudem nur Sportwagen!
> Nichts gegen diesen Bremsenhersteller, aber in "normalen" Fahrzeugen, da
> findest du diesen Hersteller nicht.

Nicht ganz richtig.
Als ich an meinem (2017 verkauften) Prius II das letzte mal die Bremsscheiben habe wechseln lassen wurde mir die Wahl geboten zwischen "normalen" Bremsscheiben in Originalausrüsterqualität und beschichteten Brembo Bremsscheiben. Für den Prius wohlgemerkt.
Klar, dass ich mich für letztere entschieden habe.

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#449473

Hackertomm

05.11.2021, 19:13:50

@ neanderix

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> > Diese Liste ist rein nur Werbung und betrifft zudem nur Sportwagen!
> > Nichts gegen diesen Bremsenhersteller, aber in "normalen" Fahrzeugen, da
> > findest du diesen Hersteller nicht.
>
> Nicht ganz richtig.
> Als ich an meinem (2017 verkauften) Prius II das letzte mal die
> Bremsscheiben habe wechseln lassen wurde mir die Wahl geboten zwischen
> "normalen" Bremsscheiben in Originalausrüsterqualität und beschichteten
> Brembo Bremsscheiben. Für den Prius wohlgemerkt.
> Klar, dass ich mich für letztere entschieden habe.

Aha, mit welchen Bremsbelägen?

--
[image]

#449475

neanderix

05.11.2021, 20:25:57

@ Hackertomm

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Aha, mit welchen Bremsbelägen?

Pfff, da fragst du mich was. Den Wagen habe ich 2017 verkauft, der Wechsel war 2015 oder 2016.
Gestehe mir zu, dass ich das nach so langer zeit nicht mehr weiss.

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#449494

Hackertomm

05.11.2021, 22:03:30

@ neanderix

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> > Aha, mit welchen Bremsbelägen?
>
> Pfff, da fragst du mich was. Den Wagen habe ich 2017 verkauft, der Wechsel
> war 2015 oder 2016.
> Gestehe mir zu, dass ich das nach so langer zeit nicht mehr weiss.

Ich frage deshalb, dass wenn man schon sog. "Fremd" Bremsscheiben verbaut, dann dazu auch darauf abgestimmte Beläge gehören.
Nur wenn Belag und Bremsscheibe richtig zusammen harmonieren, hat man die volle Leistungsfähigkeit der Bremsanlage.
Bei meinem Corrado G60, der nach Tacho etwas über 265Km/h lief, da lies ich nicht auf Experimente ein, da kamen Originalscheiben und Beläge drauf.
Dass war auch das Auto, das ich bisher am längsten hatte und dem ich immer noch etwas hinterher trauere.
Den hatte ich 8,5 Jahre, sonst habe ich Autos nur so 4-5 Jahre.

--
[image]

#449495

neanderix

05.11.2021, 22:11:01

@ Hackertomm

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> > > Aha, mit welchen Bremsbelägen?
> >
> > Pfff, da fragst du mich was. Den Wagen habe ich 2017 verkauft, der
> Wechsel
> > war 2015 oder 2016.
> > Gestehe mir zu, dass ich das nach so langer zeit nicht mehr weiss.
>
> Ich frage deshalb, dass wenn man schon sog. "Fremd" Bremsscheiben verbaut,
> dann dazu auch darauf abgestimmte Beläge gehören.

Das hat der Schrauber auch so gesagt, daher gehe ich davon aus, dass er auch die passenden Beläge verbaut hat.

> Nur wenn Belag und Bremsscheibe richtig zusammen harmonieren, hat man die
> volle Leistungsfähigkeit der Bremsanlage.
> Bei meinem Corrado G60, der nach Tacho etwas über 265Km/h lief, da lies
> ich nicht auf Experimente ein, da kamen Originalscheiben und Beläge
> drauf.

Dass die Originalteile nicht grundsätzlich das Beste sind, weisst du?

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#449497

Hackertomm

05.11.2021, 22:18:52
(editiert von Hackertomm, 05.11.2021, 22:23:05)

@ neanderix

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos (ed)

> Das hat der Schrauber auch so gesagt, daher gehe ich davon aus, dass er auch die passenden Beläge verbaut hat.

Dann ist gut!
Heutzutage, schauen die Jungfüchse bei Ebay ren, kaufen billige Scheiben von Anbieter A und billige von Anbieter B und wundern sich, dass die Bremsscheiben Blau werden und nicht richtig Bremsen und furchbar Peifen, weil eben nicht aufeinander abgestimmt ist!

> Dass die Originalteile nicht grundsätzlich das Beste sind, weisst du?

Aber ja, aber das war irgendwann in den späten 80er, da gab es fast nix anderes oder nur Sauteuer!
Die Tunigscene begann da erst.
Früher hatten wir im Versuch auch einen "Bremsen Prüfstand", wo u.a. Bremsscheiben und Beläge getestet wurden.

--
[image]

#449517

sigi zur Homepage von sigi

06.11.2021, 14:15:20

@ Hackertomm

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Heutzutage, schauen die Jungfüchse bei Ebay ren, kaufen billige Scheiben
> von Anbieter A und billige von Anbieter B und wundern sich, dass die
> Bremsscheiben Blau werden und nicht richtig Bremsen und furchbar Peifen,
> weil eben nicht aufeinander abgestimmt ist!

Da hat wohl DHL/Post auch an der verkehrten Stelle gespart. Das Quietschen der Bremsen kündigt hier den Postwagen an.
Gruß sigi

--
Meine Naturfotos
Spiel Bilder vergleichen

#449537

RoyMurphy

Tübingen,
07.11.2021, 00:42:16
(editiert von RoyMurphy, 07.11.2021, 00:43:27)

@ sigi

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos (ed)

> > Heutzutage, schauen die Jungfüchse bei Ebay ren, kaufen billige Scheiben
> > von Anbieter A und billige von Anbieter B und wundern sich, dass die
> > Bremsscheiben Blau werden und nicht richtig Bremsen und furchbar Pfeifen,
> > weil eben nicht aufeinander abgestimmt ist!
>
> Da hat wohl DHL/Post auch an der verkehrten Stelle gespart. Das Quietschen
> der Bremsen kündigt hier den Postwagen an.

Die Fahrer lassen sogar das Licht brennen, weil's evtl. vor der Weiterfahrt nicht mehr angeht  :rofl:

Der Elektroscooter hatte von Anfang an Probleme. Daher gab's ja auch keine Nachbestellungen der Post mehr (Artikel vom Februar 2020).

StreetScooter hat scheinbar größere Problemen als bisher geahnt

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

#449541

DUMIAU

07.11.2021, 14:49:22

@ Hackertomm

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Diese Liste ist rein nur Werbung und betrifft zudem nur Sportwagen!
> Nichts gegen diesen Bremsenhersteller, aber in "normalen" Fahrzeugen, da
> findest du diesen Hersteller nicht.
> Und auch nur im gehobenen Sportwagensegment oder bei Speizialanwendungen.

Diese Hersteller findest du auch bei Kleinwagen, denn das Geld wird nicht mit diesen High End Anlagen gemacht sondern mit schnöder Massenware. Nur steht dann vielleicht nicht zb Brembo auf der Anlage sondern der Name des Autoherstellers.

#449565

Hackertomm

07.11.2021, 17:36:34

@ sigi

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> > Heutzutage, schauen die Jungfüchse bei Ebay ren, kaufen billige
> Scheiben
> > von Anbieter A und billige von Anbieter B und wundern sich, dass die
> > Bremsscheiben Blau werden und nicht richtig Bremsen und furchbar
> Peifen,
> > weil eben nicht aufeinander abgestimmt ist!
>
> Da hat wohl DHL/Post auch an der verkehrten Stelle gespart. Das Quietschen
> der Bremsen kündigt hier den Postwagen an.
> Gruß sigi

Quietschende Bremsen, das muss nicht unbedingt an der Kombination Bremsscheibe zu Bremsbelag liegen.
Kann auch Korrosion oder Verschleiß bzw. Verschmutzung liegen oder einem eingeklemmtem Fremdkörper.
Wegen sowas mussten wir schon eine Fahrt in den Urlaub unterbrechen und eine Mercedes Niederlassung aufsuchen.
War glaube ich in Ravensburg.
Da stellte sich dann raus, dass in der Fertigung im Werk, eine Unterlegscheibe zwischen Bremsscheibe und Bremsbelag gerutscht war.
Wir waren derweil beim Mittagessen, wobei der Wagen dann in der Werkstatt repariert wurde.
Da es ein nahezu neuer Jahreswagen war, ging das auf Garantie.
Ersetzt wurde die Bremsscheibe und die zugehörigen Beläge.

--
[image]

#449692

zack

10.11.2021, 16:29:43

@ RoyMurphy

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> Wer im Geschwindigkeitsrausch dahinbrettern möchte, sollte auf die
> Rennstrecke fahren, eine kostendeckende Maut entrichten und eine
> Superkaskozusatzversicherung gegen Material- und Personenschäden
> abschließen müssen.

Achwas. Das autonome Fahren wird ein Hochgeschwindigkeitssystem mit käuflicher Priorität. Wer zuwenig Kohle hat, wird halt ausgebremst.

Nungut, irgendwo muss das Geld ja bleiben. Die neuen Nachbarn haben einen kostenpflichtigen Mixcontainer vor der Tür, da kommt auch große Pappe rein. Der kostenlose Papiercontainer wäre 20m entfernt. Konsequente Dekandenz? Nur wenn sie das Altglas in die Restmülltonne werfen würden. Und nicht in den nahen Glascontainer ... das weiß ich aber nicht.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#449831

neanderix

17.11.2021, 21:46:46

@ zack

Absolut pervers: Die Rangliste der am besten bremsenden Autos

> > Wer im Geschwindigkeitsrausch dahinbrettern möchte, sollte auf die
> > Rennstrecke fahren, eine kostendeckende Maut entrichten und eine
> > Superkaskozusatzversicherung gegen Material- und Personenschäden
> > abschließen müssen.
>
> Achwas. Das autonome Fahren wird ein Hochgeschwindigkeitssystem mit
> käuflicher Priorität. Wer zuwenig Kohle hat, wird halt ausgebremst.

Naja, so ein Man(n)-Nager ist ja auch wichtig, selbst wenn er nur zum Golf fährt....  :lookaround:

--
Im übrigen bin ich der Meinung, dass der Gender-Neusprech bekämpft und eliminiert werden muss.

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz