Ansicht:   

#448162

Hausdoc

Green Cottage,
27.08.2021, 12:24:08

Wir sind alle verloren!!!!!! (ot.politik)

Ich wurde diese Woche zu einer Räumlichkeit (Gruppenraum im Keller einer kirchlichen Einrichtung) gerufen, die zur Bundestagswahl als Wahllokal dienen soll.
Um das Ganze etwas coronakonform zu gestalten hat man sich Gedanken gemacht. Alle Fenster münden in zugewucherte Lichtschächte. Es gibt nur eine Zugangstür. Die einzige Belüftung sind 2 WC Ablüfter. Also wurde ich auf Empfehlung des Landratsamtes dorthin geordert um die Situation zu verbessen.
Zum Ortstermin waren alle Verantwortlichen da. Vertreter des Pfarrgemeinderates als Vertreter des Hausherren, Mitarbeiter des Bauhofes der Kommune, Leitung des Ordnungsamtes und sein Vertreter sowie ein Mitarbeiter eines Planungsbüros, das für die Kommune oft tätig ist.

Ich kuck mir das an und sag sofort, daß man da in der Kürze der Zeit ( 4 Wochen bis zur Wahl) nichts mehr unternehmen kann. Allein die Lieferzeit für entsprechende Lüftungskomponenten hätten 6-8 Wochen Lieferzeit.

Dann frag ich so salopp in die Runde warum man nicht den großen Veranstaltungsraum im EG ( 4 x so groß wie der Gruppenraum im Keller, durchgehende Fensterfront, bestehend aus lauter Glastüren) als Wahllokal verwendet.
Alle Beteiligten kucken sich gegenseitig mit großen Augen an.

Dann sagt der Vertreter des Ordnungsamtleiters: Das geht nicht, in den Wahlbenachrichtigungen steht. " Der Wahlraum ist nicht barrierefrei"
 :kratz: :uuuh: :fahne:

2. Satz: " In der Kürze der Zeit könne man nicht neue Wahlbenachrichtigungen drucken und versenden..." :confused: :crying:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#448163

Hackertomm

27.08.2021, 13:44:16

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

Ja, Deutschland deine Bürokraten und deren dubiosen Vorschriften!

--
[image]

#448164

sansnom

27.08.2021, 13:57:49

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

Tja, wie soll es im "kleinen" funktionieren, wenn
die "grossen" es auch nicht können.
Derzeit federführend in dieser Disziplin, unsere
beiden Ministerdarsteller/innen aus dem Saarland
A.K.K. und H.M.
Und wie soll es weitergehen?
Eine kindliche Kanzlerkandidatin und 2 Kanzlerkandidaten
bei denen man sich unwillkürlich die Frage stellt:
Sind das WIRKLICH unsere BESTEN ???

#448167

Hackertomm

27.08.2021, 17:21:37

@ sansnom

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Und wie soll es weitergehen?
> Eine kindliche Kanzlerkandidatin und 2 Kanzlerkandidaten
> bei denen man sich unwillkürlich die Frage stellt:
> Sind das WIRKLICH unsere BESTEN ???

Tja, du gehst von "unseren" Besten aus!
Aber es sind nur die von der Politik/Parteien präsentierten "Besten".
Ob es dann die Besten fürs banale Volk sind, dass weis keiner, dass muss dann nach der Wahl, die Zeit weisen.

--
[image]

#448168

Markus

Uelzen,
27.08.2021, 17:26:01
(editiert von Markus, 27.08.2021, 17:26:20)

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

Dann ist der Raum nun halt doch barrierefrei. Ist ja eine Verbesserung im Vergleich zu vorher. Wenn's anders rum wäre, wäre das Argument eines, aber so herum ist es keines.

#448169

Hausdoc

Green Cottage,
27.08.2021, 18:07:15
(editiert von Hausdoc, 27.08.2021, 18:09:32)

@ Markus

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

> Dann ist der Raum nun halt doch barrierefrei. Ist ja eine Verbesserung im
> Vergleich zu vorher. Wenn's anders rum wäre, wäre das Argument eines,
> aber so herum ist es keines.

Jaaaa.... wir verstehen das........ Die Fachkraft aus dem Rathaus argumentiert aber, daß man den barrierefreien ( und absolut geeigneten ) Raum im EG nicht verwenden kann, da ja angekündigt wurde, daß der Wahlraum nicht barrierefrei ist.
Es muss also ein Raum verwendet werden, der mit dem Rollstuhl absolut nicht zu erreichen ist. :rotfl:

 :gaga:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#448171

Hackertomm

27.08.2021, 19:21:45
(editiert von Hackertomm, 27.08.2021, 19:22:26)

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

> > Dann ist der Raum nun halt doch barrierefrei. Ist ja eine Verbesserung
> im
> > Vergleich zu vorher. Wenn's anders rum wäre, wäre das Argument eines,
> > aber so herum ist es keines.
>
> Jaaaa.... wir verstehen das........ Die Fachkraft aus dem Rathaus
> argumentiert aber, daß man den barrierefreien ( und absolut geeigneten )
> Raum im EG nicht verwenden kann, da ja angekündigt wurde, daß der
> Wahlraum nicht barrierefrei ist.
> Es muss also ein Raum verwendet werden, der mit dem Rollstuhl absolut
> nicht zu erreichen ist. :rotfl:
>
>  :gaga:

Ja, wenn der Amtsschimmel wiehert.........  :-D
http://www.youtube.com/watch?v=jNe0-VXeurQ

--
[image]

#448177

RoyMurphy

Tübingen,
27.08.2021, 23:53:54

@ Hackertomm

Wir sind alle verloren!!!!!!

> > Und wie soll es weitergehen?
> > Eine kindliche Kanzlerkandidatin und 2 Kanzlerkandidaten
> > bei denen man sich unwillkürlich die Frage stellt:
> > Sind das WIRKLICH unsere BESTEN ???
>
> Tja, du gehst von "unseren" Besten aus!
> Aber es sind nur die von der Politik/Parteien präsentierten "Besten".
> Ob es dann die Besten fürs banale Volk sind, dass weis keiner, dass muss
> dann nach der Wahl, die Zeit weisen.

Mich erinnert dieses Trio immer wieder an die Arroganz des Franz Josef Strauß gegenüber einem Journalisten:

"Haben Sie Abitur besucht?"
"Nein."
"Dann kann ich mich mit Ihnen nicht unterhalten."

Bemerkenswert, dass das einfache Wahl- bzw. momentan Umfrage-Volk den Olaf Scholz auf den Schild hebt, "seine" SPD nachzieht und die Konkurrenten fast zur Bedeutungslosigkeit degradiert.
Aber Abstimmungsverhalten und Wahlverhalten sind, wie schon oft erlebt, zwei Paar Stiefel.
Einerseits bin ich gespannt auf den Wahlabend, andererseits hat meine Familie bereits die Briefwahlunterlagen abgeschickt, um der bisher ausgebliebenen Flut von Wahlkampfprospekten die kalte Schulter = die Papiersammlung zeigen zu können.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448181

sansnom

28.08.2021, 10:21:28

@ RoyMurphy

Wir sind alle verloren!!!!!!

möglicherweise hat Olaf Scholz die besseren
Umfragewerte, weil er das kleinere Übel zu
sein scheint in den Augen der Befragten.
Ob man deshalb Kanzler werden sollte, steht auf
einem anderen Blatt.

#448185

Hackertomm

28.08.2021, 10:35:23

@ RoyMurphy

Wir sind alle verloren!!!!!!

Was die Wahl angeht, da habe ich diesbezgl. noch gar nichts!
Keine Wahlbenachrichtigung und gar nichts!
Ich werde dann auch Briefwahl beantragen!
Denn in dem Kindergarten, wo sonst immer das Wahllokal war, geht es scheinbar nicht Corona konform.
Ich müsste in den Ort in den sog. Ostertagshof, aber da ist dann das Wahllokal für mindestens Halb Neuhausen.
Sprich die Schlange davor wird lang sein, entspr. auch die Wartezeit.

--
[image]

#448198

MaPa

29.08.2021, 10:00:51

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

Stellt einfach vor dem Eingang Begrenzugszäune (die hüfthohen die bei Konzerten oder Veranstaltungen genutzt werden,) so eng hin, das kein Rollstuhl durch passt.
Und das ganze damit begründen das man rein und raus gehende Bürger coronacomform trennen muss.

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#448199

Hausdoc

Green Cottage,
29.08.2021, 10:46:47
(editiert von Hausdoc, 29.08.2021, 10:54:35)

@ MaPa

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

> Stellt einfach vor dem Eingang Begrenzugszäune (die hüfthohen die bei
> Konzerten oder Veranstaltungen genutzt werden,) so eng hin, das kein
> Rollstuhl durch passt.
> Und das ganze damit begründen das man rein und raus gehende Bürger
> coronacomform trennen muss.

Das alles nur um den Kopf eines 2. klassigen Bürokraten gänzlichst ohne Verstand und Augenmaß durchzusetzen? :kratz:

Üblicherweise schafft man es dann auf Titelseiten von Zeitungen...... oder ins Fernsehen :lol:

PS: Es ist inzwischen sicher daß das Wahllokal ganz normal im Veranstaltungsraum stattfindet. Der Gruppenrraum im Keller bietet keinen 2. Fluchtweg..
Der sonst übliche Wahlraum ist eine Schule - die wird aber grad saniert.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#448201

Hackertomm

29.08.2021, 12:59:28

@ MaPa

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Stellt einfach vor dem Eingang Begrenzugszäune (die hüfthohen die bei
> Konzerten oder Veranstaltungen genutzt werden,) so eng hin, das kein
> Rollstuhl durch passt.
> Und das ganze damit begründen das man rein und raus gehende Bürger
> coronacomform trennen muss.

Dass ist für die Beamtengehirne viel zu einfach!
So etwas verstehen sie gar nicht, da sie nur Amts und Paragrafen Deutsch können, einen Sprachdialekt, den nur eingeweihte verstehen, aber nicht der normale Bürger  :-P

--
[image]

#448202

DUMIAU

29.08.2021, 13:46:37

@ sansnom

Wir sind alle verloren!!!!!!

> möglicherweise hat Olaf Scholz die besseren
> Umfragewerte, weil er das kleinere Übel zu
> sein scheint in den Augen der Befragten.
> Ob man deshalb Kanzler werden sollte, steht auf
> einem anderen Blatt.

Oder einfach weil man seine Skandale unter der Decke hält. Die Regierung weigert sich Unterlagen zu Wirecard an den Untersuchungsausschuss auszuhändigen, was mal wieder zeigt was sie von Recht und Gesetz halten wenn Sie betroffen sind, und die neuen Erkenntnisse über die Einflussnahme bezüglich der Warburg-Bank werden ja auch geflissentlich ignoriert, vom Spiegel und weniger bedeutenden Medien abgesehen
Es wird eng

In welcher Blase muss man leben um solche Kandidaten aufzustellen. Ok, die Grünen sind in eine selbst formulierte Falle getappt in dem sie den sicher rechtwiedrigen Passus in ihre Statuten aufnahmen das immer eine Frau auf Platz 1 einer Liste sein muss.
Aber war hat die CDU und die SPD geritten Personen aufzustellen die Skandale an den Hacken haben mit denen noch vor wenigen Jahren ein kleiner Sachbearbeiter hätte den Hut nehmen müssen.

#448203

DUMIAU

29.08.2021, 13:48:18

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Dann frag ich so salopp in die Runde warum man nicht den großen
> Veranstaltungsraum im EG ( 4 x so groß wie der Gruppenraum im Keller,
> durchgehende Fensterfront, bestehend aus lauter Glastüren) als Wahllokal
> verwendet.
> Alle Beteiligten kucken sich gegenseitig mit großen Augen an.
>
> Dann sagt der Vertreter des Ordnungsamtleiters: Das geht nicht, in den
> Wahlbenachrichtigungen steht. " Der Wahlraum ist nicht barrierefrei"
>  :kratz: :uuuh: :fahne:

Wetten das intern dieser Vorschlag schon im Vorfeld abgelehnt wurde weil Er von der falschen Person kam?

#448208

bender

Strasshof an der Nordbahn,
29.08.2021, 19:55:13
(editiert von bender, 29.08.2021, 19:55:28)

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

> PS: Es ist inzwischen sicher daß das Wahllokal ganz normal im
> Veranstaltungsraum stattfindet. Der Gruppenrraum im Keller bietet keinen
> 2. Fluchtweg..
> Der sonst übliche Wahlraum ist eine Schule - die wird aber grad saniert.

Aberaberaber die WAHLBENACHRICHTIGUNGEN!!!!111!1!!einself!!  :grins:

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448209

bender

Strasshof an der Nordbahn,
29.08.2021, 19:58:21

@ DUMIAU

Wir sind alle verloren!!!!!!

Ich bin ja nur mal gespannt, ob der Marsalek irgendwann wieder auftaucht.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448210

DUMIAU

29.08.2021, 20:10:26

@ bender

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Ich bin ja nur mal gespannt, ob der Marsalek irgendwann wieder auftaucht.


Jetzt sind erst mal Unterlagen aufgetaucht die belegen das sich die Stadtregierung Hamburgs doch in die Steuerstreitigkeiten zwischen dem Finanzamt und Warburg eingemischt hat, es sind Schriftstücke aufgetaucht auf denen mit Grün markiert wurde und der Finanzsenator Anmerkungen machte und laut Protokoll ist Grün den Senatoren vorbehalten und bedeutet Prio 1. Das der damalige Finanzsenator ohne Rücksprache mit dem damaligen BM Olaf gehandelt hat kann man wohl ausschliessen. Bei Wirecard weigert sich die Regierung ja, wie mittlerweile üblich, dem Untersuchungsausschuss Unterlagen auszuhändigen obwohl sie rechtlich dazu gezwungen wäre. Da geht es nur noch darum Skandale vor der Wahl unter der Decke zu halten und nach der Wahl findet ja eh eine Löschorgie statt.

#448217

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
30.08.2021, 07:03:41

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

Prinzipiell sind Wahllokaländerungen immer problematisch. Solange aber die Adresse gleich bleibt, und das Wahllokal ausgeschildert ist, sollte das kein Problem sein.

Theoretisch währe das Ergebnis des betroffenen Wahlsporengel nämlich anfechtbar, wenn die Adresse nicht mit der an der Wahlbenachrichtigung angegebenen Adresse übereinstimmt.

PS: wer heutzutage ein nicht barrierefreies Wahllokal aussucht, ist sowieso ein Trottel.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#448219

neanderix

30.08.2021, 11:14:27

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Dann sagt der Vertreter des Ordnungsamtleiters: Das geht nicht, in den
> Wahlbenachrichtigungen steht. " Der Wahlraum ist nicht barrierefrei"
>  :kratz: :uuuh: :fahne:
>
> 2. Satz: " In der Kürze der Zeit könne man nicht neue
> Wahlbenachrichtigungen drucken und versenden..." :confused: :crying:

Und die Wahl kann natürlich ohne vorherige Info nicht entgegen der angabe auf dem Wahlschein in einem barrierefreien Raum stattfinden... Das die Info auch über die Tageszeitung und evtl. über das lokalradio erfolgen könnte...

Ich könnte laut loslachen, wenn es nicht so traurig wäre.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#448220

RoyMurphy

Tübingen,
30.08.2021, 11:54:28
(editiert von RoyMurphy, 30.08.2021, 11:57:31)

@ neanderix

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

> Und die Wahl kann natürlich ohne vorherige Info nicht entgegen der angabe
> auf dem Wahlschein in einem barrierefreien Raum stattfinden... Das die
> Info auch über die Tageszeitung und evtl. über das lokalradio erfolgen
> könnte...
>
> Ich könnte laut loslachen, wenn es nicht so traurig wäre.

Tuuu's! Denn es wird noch trauriger kommen! - Urlaubsrückkehrende mit Covid-19-Delta im Gepäck bzw. in den Mund- und Nasenhöhlen (=> 4. Welle in die frühere Grippezeit hinein), zu rettende Afghanen, die das zum Teil gar nicht wollen (Kismet ist ihr Argument), wie eine Reportage auf Tagesschau24 heute Früh verkündete, und BW will laut "Schäbigem Tagblatt" einen Lockdown für Ungeimpfte einführen, um der 2-G-Bürgerschaft die meisten Freiheitsrechte wieder "zurück zu geben" ...

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448221

DUMIAU

30.08.2021, 14:43:30

@ RoyMurphy

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Tuuu's! Denn es wird noch trauriger kommen! - Urlaubsrückkehrende mit
> Covid-19-Delta im Gepäck bzw. in den Mund- und Nasenhöhlen (=> 4. Welle
> in die frühere Grippezeit hinein), zu rettende Afghanen, die das zum Teil
> gar nicht wollen (Kismet ist ihr Argument), wie eine Reportage auf
> Tagesschau24 heute Früh verkündete, und BW will laut "Schäbigem
> Tagblatt" einen Lockdown für Ungeimpfte einführen, um der
> 2-G-Bürgerschaft die meisten Freiheitsrechte wieder "zurück zu geben" ...

Letztes Jahr meinte Einer in einem Interview das eine Krankheit die nicht in den religiösen Schriften erwähnt wird ganz einfach nicht existiert. Der Typ sah nicht so aus als ob er ein Viehirte war sondern sah eher nach Oberschicht aus.


Und was unseren Kretschmann angeht, der kann immer weniger die Ideologie seiner Jugend verbergen als sein Idol Mao war. Bekannter der Ihn hin und wieder in seiner Heimat SIG trifft meinte mal der der Typ sich wie ein Demenzkranker verhalten würde, unzusammenhängende Sätze, mitten im Satz abbrechen und nicht mehr weiterwissen usw. Und das Strobel als Westentaschendiktator da fröhlich mitmacht ist klar, der Typ ist der typische Mitläufer der mit jeder Ideologie klarkommt so lange Er dabei zur "Elite" gehört.

#448230

RoyMurphy

Tübingen,
30.08.2021, 16:15:12
(editiert von RoyMurphy, 30.08.2021, 16:17:20)

@ DUMIAU

Wir sind alle verloren!!!!!! (ed)

> > ... zu rettende Afghanen, die das zum Teil
> > gar nicht wollen (Kismet ist ihr Argument), wie eine Reportage auf
> > Tagesschau24 heute Früh verkündete, und BW will laut "Schäbigem
> > Tagblatt" einen Lockdown für Ungeimpfte einführen, um der
> > 2-G-Bürgerschaft die meisten Freiheitsrechte wieder "zurück zu geben"
> ...
>
> Letztes Jahr meinte Einer in einem Interview, dass eine Krankheit die nicht
> in den religiösen Schriften erwähnt wird, ganz einfach nicht existiert.
> Der Typ sah nicht so aus als ob er ein Viehirte war sondern sah eher nach
> Oberschicht aus.

Oberschicht heißt dort Geld, Besitz und religiöse Macht - Geist und "Intellenz" sind dagegen gleichmäßig auf die Untertanen verteilt, die halt dran glauben müssen, weil's die Obertanen ihnen so eingeIMPFT, eingeTRICHTERT oder den etwas Störrischen eingePEITSCHT haben
>
> Und was unseren Kretschmann angeht, der kann immer weniger die Ideologie
> seiner Jugend verbergen als sein Idol Mao war. Bekannter, der Ihn hin und
> wieder in seiner Heimat SIG trifft, meinte mal, dass der Typ sich wie ein
> Demenzkranker verhalten würde, unzusammenhängende Sätze, mitten im Satz
> abbrechen und nicht mehr weiterwissen usw. Und dass Strobel als
> Westentaschendiktator da fröhlich mitmacht ist klar, der Typ ist der
> typische Mitläufer der mit jeder Ideologie klarkommt, so lange Er dabei zur
> "Elite" gehört.

In der Tat scheint Kretschmanns Bedächtigkeit hoher Konzentration zu entspringen, und Strobel könnte niemals Ströbele sein, obwohl ihn Matthias Richling optisch dazu macht:

http://www.youtube.com/watch?v=47djDgs-5yY

Sendung vom 01.05.2020 (!)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448232

DUMIAU

30.08.2021, 16:35:37

@ RoyMurphy

Wir sind alle verloren!!!!!!

> Oberschicht heißt dort Geld, Besitz und religiöse Macht - Geist und
> "Intellenz" sind dagegen gleichmäßig auf die Untertanen verteilt, die
> halt dran glauben müssen, weil's die Obertanen ihnen so eingeIMPFT,
> eingeTRICHTERT oder den etwas Störrischen eingePEITSCHT haben

Eingeimpft ist das richtige Wort, denn viele Moslems wissen bezüglich des Korans nur was der Iman ihnen eingetrichtert hat, selbst Lesen geht nicht.
Bekannter ist mal aus einer Moschee geworfen worden weil Er zu viel fragte, ist halt blöd wenn man den Koran besser kennt als dem Iman lieb war und er diverse Wiedersprüche in verschiedenen Ausgaben des Korans angesprochen hatte.
Was die Oberschicht angeht, relativ gesehen sind Die meisten doch etwas Heller als der Schnitt der Bevölkerung


>
> In der Tat scheint Kretschmanns Bedächtigkeit hoher Konzentration zu
> entspringen, und Strobel könnte niemals Ströbele sein, obwohl ihn
> Matthias Richling optisch dazu macht:

Wenn man ehrlich ist wäre Strobel politisch ein Nichts wenn er nicht Schäubles Schwiegersohn wäre. So wie Kretschmanns Junior nie Kandidat für den Wahlkreis SIG geworden wäre wenn sein alter Herr nicht der Ministerpräsident wäre, dafür hat man die Person abgesägt die selbst bei Nichtgrünen ein gewisses Ansehen hat.

#448510

Kleinalrik2021

17.09.2021, 16:01:41

@ Hausdoc

Wir sind alle verloren!!!!!!

Vor die Türe des großen Saals eine kleine Holztrepppe hinstellen, hinter der Türe ebenfalls eine kleine Holztreppe hinstellen.
Voilá, Saal nicht mehr barrierefrei. Problem solved.
Verbesserungsprämie bitte an folgende Bankverbindung überweisen:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz