Ansicht:   

#448045

RoyMurphy

Tübingen,
19.08.2021, 23:45:35
(editiert von RoyMurphy, 19.08.2021, 23:57:49)

Seltsames Angebot "VLC-Player" (ed) (pc.software)

Zum zweiten Mal erhielt ich heute das Update-Angebot für den VLC-Player, dessen Versionsnummer mit der echten Anwendung von VideoLAN übereinstimmt, laut Info auf der Homepage jedoch nichts mit dem Originalanbieter zu tun hat:

Zitat:
"Die Software VLC Plus Player enthält keine Viren, Würmer, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
VLC.de ist nicht assoziiert mit der VideoLAN non-profit organization"

Kopie des E-Mail-Textes:

"Hallo!

Auf unserer Internetseite können Sie ab sofort die neue Version 3.0.16 des VLC-Players herunterladen.
Direktlink: ⇒ https://www.vlc.de

Bitte beachten Sie auch das kostenlose Open Office.

Viele Grüße
Ihr Team von VLC.de

Sie sind mit der Emailadresse nn_nn@nn.com bei uns im Newsletter eingetragen. Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, klicken Sie ⇒ hier.
⇒ Impressum: (neue Seite)"

Sowas geht doch eigentlich gar nicht, dass unterschiedliche Software unter demselben Namen, der identischen Versionsnummer und mit anderem Logo
[image]
angeboten wird.

Heute kam dann noch zum Glück das Update-Angebot von VideoLAN v. 3.0.16,
[image]
so dass ich redlich up to date bin.

Ist Euch auch schon sowas passiert?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448047

sansnom

20.08.2021, 08:01:28

@ RoyMurphy

Seltsames Angebot "VLC-Player"

Es wird generell davor gewarnt, den VLC Player von einer
anderen Website herunterzuladen.
Die einzig richtige Adresse ist:
www.videolan.org
oder natürlich über die Update Funktion innerhalb des Players.

#448048

Manfred H

20.08.2021, 09:12:56

@ RoyMurphy

Seltsames Angebot "VLC-Player"

Moin Reinhard,
wie sansnom schon schrieb "Finger weg".

Ich bin (gefühlt) von ca. 10 Jahren drübergestolbert.

Dannach war dann die Startseite im Browser "verbogen".

Hatte ein bisschen gedauert bis ich das kapiert hatte.

Warum vlc.de bei Google immer noch ganz oben bei einer Suche gelistet wird ist mir "ein Rätsel".

Ich bin der Meinung wir hatten das hier schon vor langer Zeit als Thema.

Gruß
Manfred

#448051

Hackertomm

20.08.2021, 11:10:42

@ RoyMurphy

Seltsames Angebot "VLC-Player"

Deshalb heißt dass Ding ja auch VLC Plus Player und nicht nur VLC Player.
Er basiert auf dem VCL Player hat aber ein paar unwesentlich Erweiterungen, vor allem was TV Streaming angeht.
Wer so etwas nicht braucht, nimmt weiterhin den VLC Player und gut.
Ich hatte den VLC Plus Player schon mal auf dem NB drauf, schon vor einigen Monaten.
Aber da ich ihn nicht gebrauchen konnte, flog der, zu Gunsten des VLC Players wieder runter.
Viren oder Malware konnte ich beim Plus Player nicht feststellen.

Es ist halt eine etwas unglückliche Namenswahl.
Die Leute vom Plus Player arbeiten mit dem Sourcecode des VLC Players, der ja Quelloffen ist.

--
[image]

#448052

Hackertomm

20.08.2021, 11:18:27
(editiert von Hackertomm, 20.08.2021, 11:19:33)

@ Manfred H

Seltsames Angebot "VLC-Player" (ed)

> Moin Reinhard,
> wie sansnom schon schrieb "Finger weg".
>
> Ich bin (gefühlt) von ca. 10 Jahren drübergestolbert.
>
> Dannach war dann die Startseite im Browser "verbogen".
>
> Hatte ein bisschen gedauert bis ich das kapiert hatte.
>
> Warum vlc.de bei Google immer noch ganz oben bei einer Suche gelistet wird
> ist mir "ein Rätsel".
>
> Ich bin der Meinung wir hatten das hier schon vor langer Zeit als Thema.

Hm, bei mir am Browser nichts verbogen.
Wo ich den Plus Player her hatte, das weis ich allerdings auch nicht.
Aber da ich ihn nicht brauchen konnte, flog er wieder runter.
Denn ich stellte fest, das er im Prinzip her auch nur ein etwas erweiterter VLC Player war und ich die paar Futures gar nicht brauchen konnte.
Seitdem werkelt da da wieder das Original!

--
[image]

#448057

RoyMurphy

Tübingen,
20.08.2021, 17:32:23
(editiert von RoyMurphy, 20.08.2021, 17:33:54)

@ RoyMurphy

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player" (ed)

> Zum zweiten Mal erhielt ich heute das Update-Angebot für den VLC-Player,
> dessen Versionsnummer mit der echten Anwendung von VideoLAN
> übereinstimmt, laut Info auf der Homepage jedoch nichts mit dem
> Originalanbieter zu tun hat:

Danke, dass ihr meine Verwunderung über bzw. Ablehnung dieses irreführenden Angebots bestätigt. Nur weil da "Plus" steht, darf doch eigentlich die ursprüngliche Programmbezeichnung nicht hinzugefügt werden.
Diese Firma verwendet einfach den Quellcode des VideoLAN-Produkts und geht damit auf Kundenfang. Für Bilder und Streaming gibt's Besseres u.a. bereits eigenständig Installiertes.

Meine Rückkehr zum Original muss auch etwas mit unerwünschten Effekten auf meine VLC-Nutzung zu tun gehabt haben, sonst hätte ich nicht spontan zum Uninstaller gegriffen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448059

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
20.08.2021, 17:47:54

@ RoyMurphy

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

Man kann dieses Thema nicht oft genug posten!
 :ok:

--
[image]

#448061

Adi G.

20.08.2021, 18:30:04
(editiert von Adi G., 20.08.2021, 18:30:28)

@ RoyMurphy

Seltsames Angebot "VLC-Player" (ed)

> Zum zweiten Mal erhielt ich heute das Update-Angebot für den VLC-Player,
> dessen Versionsnummer mit der echten Anwendung von VideoLAN
> übereinstimmt, laut Info auf der Homepage jedoch nichts mit dem
> Originalanbieter zu tun hat:
>
> Zitat:
> "Die Software VLC Plus Player enthält keine Viren, Würmer, Trojaner oder
> sonstige Schadsoftware.
> VLC.de ist nicht assoziiert mit der VideoLAN non-profit organization"
Auch ich bin schon über diesen VLC plus Player "gestolpert",
bin aber dann "auf den Trichter" wegen dem Plus und dem andersartigen Icon
gekommen und habe das Original installiert.
> Kopie des E-Mail-Textes:
>
> "Hallo!
>
> Auf unserer Internetseite können Sie ab sofort die neue Version 3.0.16 des
> VLC-Players herunterladen.
> Direktlink: ⇒ https://www.vlc.de
>
> Bitte beachten Sie auch das kostenlose Open Office.
>
> Viele Grüße
> Ihr Team von VLC.de
>
> Sie sind mit der Emailadresse nn_nn@nn.com bei uns im Newsletter
> eingetragen. Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, klicken Sie
> ⇒ hier.
> ⇒ Impressum: (neue Seite)"
>
> Sowas geht doch eigentlich gar nicht, dass unterschiedliche Software unter
> demselben Namen, der identischen Versionsnummer und mit anderem Logo
> [image]
> angeboten wird.
>
> Heute kam dann noch zum Glück das Update-Angebot von VideoLAN v. 3.0.16,
> [image]
> so dass ich redlich up to date bin.
>
> Ist Euch auch schon sowas passiert?

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#448063

Hackertomm

20.08.2021, 18:47:32

@ RoyMurphy

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

Solange der Quellcode des VLC-Players bei Videolan.org offen liegt, kann da quasi jeder so etwas "Bauen"!
Link

Wobei es wahrscheinlich Absicht war, das Teil so zu Benennen!

--
[image]

#448065

RoyMurphy

Tübingen,
20.08.2021, 19:43:16

@ Hackertomm

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

> Solange der Quellcode des VLC-Players bei Videolan.org offen liegt, kann da
> quasi jeder so etwas "bauen"!
> Link
>
> Wobei es wahrscheinlich Absicht war, das Teil so zu benennen!

Kaufmännisch ehrlich wäre aber, es so zu machen wie z.B. die MS-Office-Alternativen Open Office/LibreOffice, die einen eindeutigen Beinamen tragen. VLC-Player Plus ist einfach eine Falle, in die man nicht zu tappen braucht, denn bereits meine Fritz!Box stellt DVB-C mit HD- und SD-TV-Sendern und vielen Radiostationen zur Verfügung, die vom VideoLAN VLC-Player "dankend" übernommen werden oder sogar selbständig eingereiht wurden. .
So viel Zeit habe ich gar nicht, um alle Multimediaangebote zu nutzen.

Lustig ist ja dann schon seit Urzeiten, dass man das magere MS-Notepad durch das komfortable Notepad++ (2 x Plus) ersetzen kann und daran "nichts Schlimmes" findet, weil die Vorteile deutlich sichtbar sind.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448066

RoyMurphy

Tübingen,
20.08.2021, 19:48:20
(editiert von RoyMurphy, 20.08.2021, 19:51:27)

@ Hey_Joe

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player" (ed)

> Man kann dieses Thema nicht oft genug posten!
>  :ok:

Einen Tag lang habe ich sinniert, ob's in "unseren Kreisen" eine Plattitüde wäre, über Fake or not Fake zu diskutieren. Aber dann wollte ich doch ergründen, ob solche Namensvettern wie VLC (Original VideoLAN) und VLC Plus (Plagiat VLC.de) Bauernfänger sind, wenn man es nicht weiß.

Dass VLC Plus ebenfalls gratis ist, spielt bei der Kritik eher eine untergeordnete Rolle, aber bereits das andere Logo weist auf Eigenschaften/Optionen hin, die man vielleicht gar nicht nutzen will.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448068

RoyMurphy

Tübingen,
20.08.2021, 19:57:06

@ sansnom

Seltsames Angebot "VLC-Player"

> Es wird generell davor gewarnt, den VLC Player von einer
> anderen Website herunterzuladen.
> Die einzig richtige Adresse ist:
> www.videolan.org
> oder natürlich über die Update Funktion innerhalb des Players.

Das VLC-Plus Angebot erhielt ich ja per E-Mail, worauf ich beim ersten Mal mit Download und Installation eines vermeintlichen Luxus-Updates reagierte. Diesmal erkannte ich das damals eigentlich schon verräterische Logo und stellte die beschriebenen Recherchen an. VLC-Player von VideoLAN bleibt halt das geniale Original für das Auswahlmenü "Offnen mit ...", wenn's bei anderer Software scheppert.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448069

bender

Strasshof an der Nordbahn,
20.08.2021, 20:30:52

@ RoyMurphy

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

> Lustig ist ja dann schon seit Urzeiten, dass man das magere MS-Notepad
> durch das komfortable Notepad++ (2 x Plus) ersetzen kann und daran "nichts
> Schlimmes" findet, weil die Vorteile deutlich sichtbar sind.

Da übersiehst du aber einen kleinen Unterschied: notepad.exe ist bei Windows von Haus aus dabei, da kann es nicht passieren, daß man "aus Versehen" mal eben was anderes installiert.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448070

RoyMurphy

Tübingen,
20.08.2021, 21:52:36

@ bender

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

> > Lustig ist ja dann schon seit Urzeiten, dass man das magere MS-Notepad
> > durch das komfortable Notepad++ (2 x Plus) ersetzen kann und daran
> "nichts
> > Schlimmes" findet, weil die Vorteile deutlich sichtbar sind.
>
> Da übersiehst du aber einen kleinen Unterschied: notepad.exe ist bei
> Windows von Haus aus dabei, da kann es nicht passieren, daß man "aus
> Versehen" mal eben was anderes installiert.

Da habe ich schon geschaut, was es mit den ++ auf sich hat. Und diese Seite sieht aktuell noch genauso einladend und überzeugend aus wie anno dazumal:

Was ist Notepad++?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448071

bender

Strasshof an der Nordbahn,
20.08.2021, 21:56:38

@ RoyMurphy

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

> Da habe ich schon geschaut, was es mit den ++ auf sich hat. Und diese Seite
> sieht aktuell noch genauso einladend und überzeugend aus wie anno
> dazumal:
>
> Was ist Notepad++?

Einer der besten Texteditoren aus der Windows-Welt. Verwende ich schon ziemlich lange. und hat mit dem Notepad von Microsoft nicht wirklich viel zu tun.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448072

RoyMurphy

Tübingen,
20.08.2021, 22:07:14
(editiert von RoyMurphy, 20.08.2021, 22:07:44)

@ bender

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player" (ed)

> > Da habe ich schon geschaut, was es mit den ++ auf sich hat. Und diese
> Seite
> > sieht aktuell noch genauso einladend und überzeugend aus wie anno
> > dazumal:
> >
> > Was ist Notepad++?
>
> Einer der besten Texteditoren aus der Windows-Welt. Verwende ich schon
> ziemlich lange. und hat mit dem Notepad von Microsoft nicht wirklich viel
> zu tun.

Und so hätte ich es - sollte man es - eigentlich von einer quellcodebasierten Software wie VLC-Player Plus auch erwarten können. Der Hinweis, dass VLC.de keine Connections mit VideoLAN hat, wirkt daher nicht gerade vertrauenerweckend.
So hätte ich informiert: VLC-Player Plus ist eine auf dem VideoLAN Quellcode basierende Multifunktions-Software.
Dann wäre doch alles paletti und man würde vielleicht sogar beide Player installieren.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448073

bender

Strasshof an der Nordbahn,
20.08.2021, 22:36:57

@ RoyMurphy

DANKE! Seltsames Angebot "VLC-Player"

> > > Da habe ich schon geschaut, was es mit den ++ auf sich hat. Und diese
> > Seite
> > > sieht aktuell noch genauso einladend und überzeugend aus wie anno
> > > dazumal:
> > >
> > > Was ist Notepad++?
> >
> > Einer der besten Texteditoren aus der Windows-Welt. Verwende ich schon
> > ziemlich lange. und hat mit dem Notepad von Microsoft nicht wirklich
> viel
> > zu tun.
>
> Und so hätte ich es - sollte man es - eigentlich von einer
> quellcodebasierten Software wie VLC-Player Plus auch erwarten können. Der
> Hinweis, dass VLC.de keine Connections mit VideoLAN hat, wirkt daher nicht
> gerade vertrauenerweckend.
> So hätte ich informiert: VLC-Player Plus ist eine auf dem VideoLAN
> Quellcode basierende Multifunktions-Software.
> Dann wäre doch alles paletti und man würde vielleicht sogar beide Player
> installieren.

Ist ja klar, daß die allein schon mit vlc.de versuchen, möglichst viele User abzugreifen - was ja auch oft genug klappt wie man hier sieht. Aber wie gesagt, der Vergleich mit NP++ hinkt.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz