Ansicht:   

#446884

Adi G.

26.06.2021, 16:57:10
(editiert von Adi G., 26.06.2021, 16:58:08)

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert" (ed) (pc.hardware)

Hallo,

die Bildwiederholfrequenz habe ich schon geprüft. Auch ist der optimale
Grafiktreiber installiert. Es sind auch keine problematischen Elektronikeinflüsse
in der unmittelbaren Umgebung vorhanden. Betrachte ich ein einzelnes Zeichen auf dem Bildschirm zB den Großbuchstaben B, so hat er nur mittig außen 2 schwarze Längsstriche und ist doppelt grau nach oben und unten hin (zu 2/3 überlagert) mit kleinsten weißen horizontalen Unterbrechungsstrichchen.

Gefunden habe ich diese Tipps:

Tipps zum Flackern

Manchmal springt er auch für kurze Zeit in die scharfe Bilddarstellung zurück.

Nach dem Herunterfahren ist das Problem für einige Minuten weg, tritt dann aber wieder auf.

Hat jemand eine Idee?

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#446885

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
26.06.2021, 17:10:27

@ Adi G.

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

> Hallo,
>
> die Bildwiederholfrequenz habe ich schon geprüft. Auch ist der optimale
> Grafiktreiber installiert. Es sind auch keine problematischen
> Elektronikeinflüsse
> in der unmittelbaren Umgebung vorhanden. Betrachte ich ein einzelnes
> Zeichen auf dem Bildschirm zB den Großbuchstaben B, so hat er nur mittig
> außen 2 schwarze Längsstriche und ist doppelt grau nach oben und unten
> hin (zu 2/3 überlagert) mit kleinsten weißen horizontalen
> Unterbrechungsstrichchen.
>
> Gefunden habe ich diese Tipps:
>
> Tipps
> zum Flackern
>
> Manchmal springt er auch für kurze Zeit in die scharfe Bilddarstellung
> zurück.
>
> Nach dem Herunterfahren ist das Problem für einige Minuten weg, tritt dann
> aber wieder auf.
>
> Hat jemand eine Idee?
>
> LG
>
> Adi

Hallo Adi,

ich hab hier bei Microsoft zum durchlesen etwas gefunden:
einfach mal durchscrollen

Gruß,
Jochen

--
[image]

#446904

Adi G.

27.06.2021, 10:20:12

@ Hey_Joe

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

Ist als das "Flickegate-Problem" bekannt und betrifft justament die
Surface Pro 4 Convertibles.
Nachdem Kühlung empfohlen wird, stecke ich halt jetzt ein Coolpack zwischen Bildschirm und Aufstellklappe rein und hoffe.

Aber auch das funzt nicht, merke ich gerade. Bleibt wohl nur der Umtausch.  :-|

Flickergate

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#446905

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
27.06.2021, 10:45:27

@ Adi G.

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

> Ist als das "Flickegate-Problem" bekannt und betrifft justament die
> Surface Pro 4 Convertibles.
> Nachdem Kühlung empfohlen wird, stecke ich halt jetzt ein Coolpack
> zwischen Bildschirm und Aufstellklappe rein und hoffe.
>
> Aber auch das funzt nicht, merke ich gerade. Bleibt wohl nur der Umtausch.
>  :-|

Da hoffe ich für Dich, dass die kulant genug sind!

> Flickergate
>
> LG
>
> Adi

Gruß,
Jochen

--
[image]

#446909

vordprefect

wo karl ruht..,
27.06.2021, 13:57:09
(editiert von vordprefect, 27.06.2021, 14:09:24)

@ Adi G.

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert" (ed)

Hi Adi

>
> Nach dem Herunterfahren ist das Problem für einige Minuten weg, tritt dann
> aber wieder auf.

Ich habe ein Surface 4, nach ca. zwei Stunden setzen hier die Probleme ein
und man kann nichts mehr machen.
Ausschalten, ne Zeitlang warten, dann gehts wieder ne Zeitlang - das ist/war ein bekanntes Problem, es wurde FLICKERGATE genannt!

Wenn ich einen externen Bildschirm anschließe, sind dort keine Probleme zu sehen - das liegt also an Microsoft. Ich kann das Ding also zum Streamen oder Fotos gucken an meinem Fernseher verwenden, aber wenn ich mobil sein will, schleppe ich keinen externen Monitor mit ;(.

Bei meinem Gerät (das war schon ein Austauschgerät wegen des Problems!) war die Garantie nach drei Jahren abgelaufen und es trat kurz nach der Garantie auf - trotz bekannter Problematik kennt Microsoft keine Kulanz.

Sie haben mir ein refurbished Model der gleichen Serie (mit evtl. der gleichen Macke!?  :gaga: ) für 680 EUR angeboten, od. ca 200 EUR Nachlaß für ein neues Surface. Ich habe dankend abgelehnt. Nie wieder Surface!

Ich habe gehört, die Nachfolgemodelle sollen ebenfalls "Macken" haben.

> Hat jemand eine Idee?

Sofort umtauschen, sofern Garantie besteht!
Microsoft nerven, so lange es geht!

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

Meine Fotos

#446910

Adi G.

27.06.2021, 14:06:42
(editiert von Adi G., 27.06.2021, 14:07:24)

@ vordprefect

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert" (ed)

> Hi Adi
>
> >
> > Nach dem Herunterfahren ist das Problem für einige Minuten weg, tritt
> dann
> > aber wieder auf.
>
> Wundert mich, daß es die Probleme immer noch gibt!
> Ich habe ein Surface 3, nach ca. zwei Stunden setzen hier die Probleme ein
> und man kann nichts mehr machen.
> Ausschalten, ne Zeitlang warten, dann gehts wieder ne Zeitlang - das
> ist/war ein bekanntes Problem, es wurde
> FLICKERGATE genannt!
>
> Wenn ich einen externen Bildschirm anschließe, sind dort keine Probleme zu
> sehen - das liegt also an Microsoft. Ich kann das Ding also zum Streamen
> oder Fotos gucken an meinem Fernseher verwenden, aber wenn ich mobil sein
> will, schleppe ich keinen externen Monitor mit ;(.
>
> Ob es beim Surface 4, das gleiche Problem ist, kann ich nicht sagen, habe
> aber auch dort von Problemen gehört. Ich dachte das wären
> "Kinderkrankheiten"  :kratz: .
>
> Bei meinem Gerät (das war schon ein Austauschgerät wegen des Problems!)
> war die Garantie nach drei Jahren abgelaufen und es trat kurz nach der
> Garantie auf - trotz bekannter Problematik kennt Microsoft keine
> Kulanz.
>
> Sie haben mir ein refurbished Model der gleichen Serie (mit evtl. der
> gleichen Macke!?  :gaga: ) für 680 EUR angeboten, od. ca 200 EUR Nachlaß
> für ein neues Surface. Ich habe dankend abgelehnt. Nie wieder Surface!
 :-(
> Nachdem ich wieder Hiobsbotschaften von Surface 4 etc. gesehen habe, ist
> Microsoft mit Ihren Laptops für mich gestorben!
>
> > Hat jemand eine Idee?
>
> Sofort umtauschen, sofern Garantie besteht!
Gekauft im Dezember 2016.
> Microsoft nerven, so lange es geht!
Mal schauen, es gefällt mir halt ansonsten total gut.
Leicht, elegant mit der Ausstellplatte und eine (bisher) tolle
Optik.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#446911

vordprefect

wo karl ruht..,
27.06.2021, 14:20:05

@ Adi G.

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

Hi Adi

ich habe mich nur in dem Punkt geirrt: Meins war auch ein Surface 4 (i5-Proz / 8 GB RAM)
Also gleiches Gerät.

> > > Hat jemand eine Idee?
> >
> > Sofort umtauschen, sofern Garantie besteht!
> Gekauft im Dezember 2016.
> > Microsoft nerven, so lange es geht!
> Mal schauen, es gefällt mir halt ansonsten total gut.
> Leicht, elegant mit der Ausstellplatte und eine (bisher) tolle
> Optik.

Ja, aber ich kann damit nicht mehr arbeiten.. ;(

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

Meine Fotos

#446912

bender

Strasshof an der Nordbahn,
27.06.2021, 14:49:20

@ vordprefect

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

Bei uns in der Firma tummeln sich auch einige Surface und mich krampfts immer zusammen, wenn jemand damit ein Problem hat. Die Dinger sind irgendwie anders als jedes Notebook mit dem ich bisher zu tun hatte. Fängt schon damit an, daß ich mir da jedes Mal einen Wolf scrollen muß, wenn ich per remote mich auf so ein Ding draufklinke. Würde ich mir den kompletten Bildschirm anzeigen lassen wollen, bräuchte ich ein Mikroskop um noch was entziffern zu können, so eine Irrsinns-Auflösung fahren die Dinger.
Wartungsfreundlich ist bei den Dingern auch ein Fremdwort, netterweise kann man noch die SIM-Karte selber einsetzen, wenns ein LTE-Modell ist und man die eSIM nicht nutzen kann/will.
Dieses Flickergate ist mir allerdings noch nicht untergekommen.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#446939

Hackertomm

28.06.2021, 10:05:58

@ vordprefect

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

Für den Preis, was die Dinger Kosten, dürfte gerade so etwas nicht passieren!
Auch ein Grund, neben dem Preis und der mehr als sparsamen Ausstattung, mir so ein Teil anzuschaffen.
Ich habe mich Zuhause für ein kleines 10" Tablett von Lenovo entschieden.
Das hat genug Power und RAM und läuft per WLAN mit Android 9.
Mit dem Ding, dass ich nur Zuhause benutze, habe ich keinerlei Schwierigkeiten und auch der Akku hält sehr lange.
Ich habe mich Extra nicht für ein Tablett mit Handy Telefon Funktion Entschieden, weil ich sie nicht brauche.
Hätte 1. einiges mehr gekostet und 2. eine zweite SIM Karte mit Tarif benötigt.
Da hätte zusätzlich Kosten verursacht.
Das Tablett war auch nie für "zum Mitnehmen" für unterwegs gedacht.
Es ist quasi eine Alternative, damit ich nicht immer den schweren Laptop rum schleifen muss, nur um z.B. im EG etwas nachzulesen.

--
[image]

#446951

vordprefect

wo karl ruht..,
28.06.2021, 11:28:34

@ Hackertomm

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

Hi

> Für den Preis, was die Dinger Kosten, dürfte gerade so etwas nicht
> passieren!
> Auch ein Grund, neben dem Preis und der mehr als sparsamen Ausstattung, mir
> so ein Teil anzuschaffen.

Ich hab das Surface damals im Zusammenhang mit einem digitalen Zeitungsabo erworben.
d.h. das Surface war fast schon durch das Abo bezahlt..
Ohne das Angebot hätte ich mir nie ein Surface gekauft. Ich finde es zu teuer bzw. hätte mich
für den Preis dann eher für ein Gerät von Apple entschieden (bessere Hardware!).

> Ich habe mich Zuhause für ein kleines 10" Tablett von Lenovo entschieden.
> Das hat genug Power und RAM und läuft per WLAN mit Android 9.
> Mit dem Ding, dass ich nur Zuhause benutze, habe ich keinerlei
> Schwierigkeiten und auch der Akku hält sehr lange.

Ich benutze das Laptop v. a. bei meinen Urlauben und speichere da meine Bilder von der Kamera ab.
Da ist für mich ein Tablet suboptimal wegen Speicher und Performance.

Ich habe jetzt ein 12" Fujitsu mit Touchscreen (kann als Tablet benutzt werden), austauschbarem Akku und allen vollwertigen Anschlüssen (Schacht für SIM-Karte, SD-Kartenleser, HDMI, Netzwerk, USB, VGA usw.). Das war ein Rückläufer (nagelneu!) und kommt von einer gemeinnützigen Firma, die alte Hardware wieder flott macht.
Ich hoffe, daß das länger durchhält ;)

> Das Tablett war auch nie für "zum Mitnehmen" für unterwegs gedacht.
> Es ist quasi eine Alternative, damit ich nicht immer den schweren Laptop
> rum schleifen muss, nur um z.B. im EG etwas nachzulesen.

Dafür nehme ich dann gelegentlich das Smartphone.. ;)

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

Meine Fotos

#446954

Hackertomm

28.06.2021, 11:41:14

@ vordprefect

MS Surface Pro 4 Bildschirm flimmert bzw. "zittert"

> > Ich habe mich Zuhause für ein kleines 10" Tablett von Lenovo
> entschieden.
> > Das hat genug Power und RAM und läuft per WLAN mit Android 9.
> > Mit dem Ding, dass ich nur Zuhause benutze, habe ich keinerlei
> > Schwierigkeiten und auch der Akku hält sehr lange.
>
> Ich benutze das Laptop v. a. bei meinen Urlauben und speichere da meine
> Bilder von der Kamera ab.
> Da ist für mich ein Tablet suboptimal wegen Speicher und Performance.
>
Im Urlaub habe ich das schwere Laptop auch dabei und auf für den selben Grund.
Da ist dann auch noch eine ext. USB HDD/SSD im Spiel.

> Ich habe jetzt ein 12" Fujitsu mit Touchscreen (kann als Tablet benutzt
> werden), austauschbarem Akku und allen vollwertigen Anschlüssen (Schacht
> für SIM-Karte, SD-Kartenleser, HDMI, Netzwerk, USB, VGA usw.). Das war ein
> Rückläufer (nagelneu!) und kommt von einer gemeinnützigen Firma, die
> alte Hardware wieder flott macht.
> Ich hoffe, daß das länger durchhält ;)

Mein Laptop könnte ich auch noch mit einer WAN Karte Aufrüsten, die gibt es noch, Gebraucht recht günstig.
Nur für was, dazu bräuchte ich wieder eine Extra SIM Karte und einen Daten Tarif.

Mein Laptop wiegt 3.1Kg, ist also nicht gerade ein Leichtgewicht!
Dass ist so einer wie hier in dem Link.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz