Ansicht:   

#444411

juliebee

18.02.2021, 14:58:46

Adblocker Empfehlung (nt.netz-treff)

Hallo zusammen!
Kann mir hier jemand einen guten kostenlosen Adblocker empfehlen? Wäre für eure Ratschläge dankbar.  :cool:
LG

#444412

sansnom

18.02.2021, 15:41:01

@ juliebee

Adblocker Empfehlung

uBlock Origin als Add-on für Firefox

#444413

juliebee

18.02.2021, 16:37:31

@ sansnom

Adblocker Empfehlung

> uBlock Origin als Add-on für Firefox

Super, danke für den Tipp!

#444415

RoyMurphy

Tübingen,
18.02.2021, 19:30:40

@ juliebee

Adblocker Empfehlung

> Hallo zusammen!
> Kann mir hier jemand einen guten kostenlosen Adblocker empfehlen? Wäre
> für eure Ratschläge dankbar.  :cool:

Nach etlichen Erprobungen habe ich mich für Adblock plus entschieden. Der kann auf allen gängigen Browsern eingesetzt und benutzerdefiniert eingestellt werden => einheitliche Bedienung und gewünschte Blockaden. Auch auf dem Smartphone verfügbar.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#444419

juliebee

18.02.2021, 22:42:16

@ RoyMurphy

Adblocker Empfehlung

> > Hallo zusammen!
> > Kann mir hier jemand einen guten kostenlosen Adblocker empfehlen? Wäre
> > für eure Ratschläge dankbar.  :cool:
>
> Nach etlichen Erprobungen habe ich mich für Adblock plus entschieden. Der
> kann auf allen gängigen Browsern eingesetzt und benutzerdefiniert
> eingestellt werden => einheitliche Bedienung und gewünschte Blockaden.
> Auch auf dem Smartphone verfügbar.

Danke für die Empfehlung!  :-) Ich werde sowohl uBlock Origin, als auch Adblock plus ausprobieren. Bis jetzt habe ich AdBlock Master verwendet, war aber nicht zufrieden mit der Leistung (verwende den AdBlocker ausschließlich am Laptop).

#444423

Labberbacke

19.02.2021, 11:01:24

@ juliebee

Adblocker Empfehlung

> Hallo zusammen!
> Kann mir hier jemand einen guten kostenlosen Adblocker empfehlen? Wäre
> für eure Ratschläge dankbar.  :cool:
> LG

Hallo Juliebee,

ich nutzte das kostenlose Tool uBlock Origin und bin sehr zufrieden. Das Add-On ist super leicht zu bedienen und findet sich in meiner Browserleiste als kleines rotes Schild wieder.

Wenn ich auf das Icon klicke, dann kann ich den Adblock für die jeweilige Seite nach belieben ganz einfach wieder aufheben. Spezielle Einstellungen sind ebenfalls möglich. Auch ganz interessant ist die Auskunft über die bisherigen blockierten Elemente. Bei mir sind das seit der Installation über 500.000 gewesen^^

Beste Grüße

--
Reden lernt man durch reden.

#444426

zack

19.02.2021, 11:36:38

@ juliebee

Adblocker Empfehlung

> Hallo zusammen!
> Kann mir hier jemand einen guten kostenlosen Adblocker empfehlen? Wäre
> für eure Ratschläge dankbar.  :cool:
> LG

Hier noch eine Übersicht:

https://thinkmobiles.com/blog/de/besten-adblocker/

Warum bist du mit der Leistung bisherigen Blockers unzufrieden?

Ich verwende Adblock plus und bin soweit zufrieden.

Kürzliches Problem bei mir war, dass die GMX-Startseite nicht mehr geladen wurde im Firefox. Testweise im IE ging es dann. Ich habe dann alle Cookies gelöscht und da ging es wieder im Firefox. Ich kann aber nicht sagen, ob das Cookie das Problem war oder ob Adblock die Seite (deswegen?) geblockt hatte.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#444427

juliebee

19.02.2021, 15:30:52

@ zack

Adblocker Empfehlung

> > Hallo zusammen!
> > Kann mir hier jemand einen guten kostenlosen Adblocker empfehlen? Wäre
> > für eure Ratschläge dankbar.  :cool:
> > LG

> Warum bist du mit der Leistung bisherigen Blockers unzufrieden?

Bei AdBlock Master ist es ständig passiert, dass er Ads in Google Chrome nicht erkannt hat. Damit der Blocker wieder richtig funktioniert, musste ich Chrome komplett schließen und neu öffnen, was mit der Zeit nervig wurde. Die Einstellungen kann man da auch nicht so leicht mit ein paar Klicks verwalten. Deshalb die Suche nach einer besseren Variante :) LG

#444428

juliebee

19.02.2021, 15:38:04

@ Labberbacke

Adblocker Empfehlung

> ich nutzte das kostenlose Tool uBlock Origin und bin sehr zufrieden. Das
> Add-On ist super leicht zu bedienen und findet sich in meiner Browserleiste
> als kleines rotes Schild wieder.


Danke für die Empfehlung! Werde mir uBlock Origin herunterladen :) LG

#444432

zack

19.02.2021, 17:57:21

@ juliebee

Adblocker Empfehlung

> Bei AdBlock Master ist es ständig passiert, dass er Ads in Google Chrome
> nicht erkannt hat.

OK - "Frage" verstanden! Ich weiß aber nicht, welcher Blocker da besser wäre. Einige hier verwenden ja Google Chrome - vielleicht können die dazu etwas sagen.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#444476

Othello

20.02.2021, 22:15:20

@ zack

Adblocker Empfehlung

> Kürzliches Problem bei mir war, dass die GMX-Startseite nicht mehr geladen
> wurde im Firefox. Testweise im IE ging es dann. Ich habe dann alle Cookies
> gelöscht und da ging es wieder im Firefox. Ich kann aber nicht sagen, ob
> das Cookie das Problem war oder ob Adblock die Seite (deswegen?) geblockt
> hatte.

Bei GMX muss ich die Login-Seite ein zweites Mal aufrufen, dann geht es auch mit aktiviertem uBlock (ich verwende Firefox).

#444478

zack

21.02.2021, 10:26:29

@ Othello

Adblocker Empfehlung

> > Kürzliches Problem bei mir war, dass die GMX-Startseite nicht mehr
> geladen
> > wurde im Firefox. Testweise im IE ging es dann. Ich habe dann alle
> Cookies
> > gelöscht und da ging es wieder im Firefox. Ich kann aber nicht sagen,
> ob
> > das Cookie das Problem war oder ob Adblock die Seite (deswegen?)
> geblockt
> > hatte.
>
> Bei GMX muss ich die Login-Seite ein zweites Mal aufrufen, dann geht es
> auch mit aktiviertem uBlock (ich verwende Firefox).

Das gehr normal auch beim Adblock Plus so. GMX wurde an dem Tag aber gar keine Seite mehr geladen. Nur die, wo draufstand, dass keine Störungen vorliegen. Was mir sagte, dass das Problem vielleicht doch auf meiner Seite sitzt.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz