Ansicht:   

#443465

cebe2004

07.01.2021, 21:42:44

Loomaid - macht das Sinn? (ot.haushalt)

Habe gerade den Beitrag gelesen.
Hat jemand Erfahrungen damit? Vom Ansatz her schon sinnvoll, so ne Klobürste ist ja nicht der edelste Haushaltsartikel, egal wie oft man sie wechselt. Ist immer irgendwie bäh....

#443483

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
08.01.2021, 09:24:26

@ cebe2004

Loomaid - macht das Sinn?

> Habe gerade
> den Beitrag
> gelesen.
> Hat jemand Erfahrungen damit? Vom Ansatz her schon sinnvoll, so ne
> Klobürste ist ja nicht der edelste Haushaltsartikel, egal wie oft man sie
> wechselt. Ist immer irgendwie bäh....

Spielt das denn eine Rolle, ob die Klobürstenborsten verkeimt sind?

Ich weiß ja nicht, wie Du die Klobürste benutzt, aber ich komm mit den Borsten nicht in Berührung ...

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#443484

Hausdoc

Green Cottage,
08.01.2021, 11:00:10

@ cebe2004

Loomaid - macht das Sinn?

> Klobürste ist ja nicht der edelste Haushaltsartikel, egal wie oft man sie
> wechselt. Ist immer irgendwie bäh....

Auf der dreckigsten Klobürste befinden sich deutlich weniger Keime als auf jeder gepflegten Zahnbürste ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443485

stefan66 zur Homepage von stefan66

08.01.2021, 15:39:53

@ cebe2004

OT

Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#443486

bender

Strasshof an der Nordbahn,
08.01.2021, 17:18:17

@ stefan66

OT

> Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D

Danke fürs Kopfkino...  :hungry:

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#443487

Kleiner Punkt

08.01.2021, 17:21:23

@ stefan66

OT

> Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D

Da kann man nur hoffen, dass sie sich bei der Gelegenheit nix Gefährliches von Deinen Kaffeetassen zuzieht :rotfl2:

--
DER kleine Punkt

#443489

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
08.01.2021, 18:18:03

@ Kleiner Punkt

OT

> > Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D
>
> Da kann man nur hoffen, dass sie sich bei der Gelegenheit nix Gefährliches
> von Deinen Kaffeetassen zuzieht :rotfl2:

Umgekehrt - was glaubst denn Du, woher der Kaffee seine braune Farbe hat ...  ;-)

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#443490

Adi G.

08.01.2021, 18:33:45

@ stefan66

OT

> Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D
Du übertreibst! Sie gehört in die Waschmaschine zu den schmutzigen Unterhosen, aber nur 60°C  :bewi:.  :-P

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443495

RoyMurphy

Tübingen,
08.01.2021, 20:28:48

@ Adi G.

OT

> > Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D
> Du übertreibst! Sie gehört in die Waschmaschine zu den schmutzigen
> Unterhosen, aber nur 60°C  :bewi:.  :-P

Aha! Die Bürste ist dann sauber , und die Unterhosen kann man wegschmeißen  :rofl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#443496

RoyMurphy

Tübingen,
08.01.2021, 20:33:03

@ MudGuard

Loomaid - macht das Sinn?

> Spielt das denn eine Rolle, ob die Klobürstenborsten verkeimt sind?
>
> Ich weiß ja nicht, wie Du die Klobürste benutzt, aber ich komm mit den
> Borsten nicht in Berührung ...

Aber manche Wutzen verwenden sie doch (auch) zum Zähneputzen  :rotfl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#443499

RoyMurphy

Tübingen,
08.01.2021, 20:41:22

@ bender

OT

> > Bei mir kommt die Klobürste immer mit in die Spülmaschine...  :-D
>
> Danke fürs Kopfkino...  :hungry:

Hier kann auch die gespülteste oder gewaschenste Klobürste wenig bis nichts ausrichten:

http://www.youtube.com/watch?v=po8cyvK9Efc

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#443528

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
09.01.2021, 22:41:20

@ Hausdoc

Loomaid - macht das Sinn?

> > Klobürste ist ja nicht der edelste Haushaltsartikel, egal wie oft man
> sie
> > wechselt. Ist immer irgendwie bäh....
>
> Auf der dreckigsten Klobürste befinden sich deutlich weniger Keime als auf
> jeder gepflegten Zahnbürste ;-)

Da hast du vermutlich recht. Ansonsten ist der Spüllappen in der Regel das, was in einem Haushalt am meisten Keime aufweist. Dagegen ist die Kloschüssel fast aseptisch.

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#443529

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
09.01.2021, 22:43:42
(editiert von Karsten Meyer, 09.01.2021, 22:44:35)

@ cebe2004

Loomaid - macht das Sinn? (ed)

> Habe gerade
> den Beitrag
> gelesen.

Zum einen benutze ich (m)eine Klobürste so gut wie nie, denn ich sorge mit 2 Blättern Klopapier vor dem großen Geschäft dafür, dass nichts an der Schüssel kleben bleibt. Zum anderen frage ich mich, warum im Klo keine Keime sein sollen. Wen juckt das denn? Mich jedenfalls nicht, denn da scheiße ich drauf. (Sorry für die Wortwahl, ist sonst nicht mein Stil, aber hier passt es.)

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#443540

Adi G.

10.01.2021, 08:00:04
(editiert von Adi G., 10.01.2021, 08:02:08)

@ Karsten Meyer

Loomaid - macht das Sinn? (ed)

> > > Klobürste ist ja nicht der edelste Haushaltsartikel, egal wie oft man
> > sie
> > > wechselt. Ist immer irgendwie bäh....
> >
> > Auf der dreckigsten Klobürste befinden sich deutlich weniger Keime als
> auf
> > jeder gepflegten Zahnbürste ;-)
>
> Da hast du vermutlich recht. Ansonsten ist der Spüllappen in der Regel
> das, was in einem Haushalt am meisten Keime aufweist. Dagegen ist die
> Kloschüssel fast aseptisch.
Deshalb:

Edeka Spültuch

Durch die Rillen trocknet es schnell, wenn man es immer gut auswindet
und immer über die Spülarmatur flächig hängt.
Nach einiger Zeit wird es einfach in der Spülmaschine mitgespült.
Unseres ist nach 4 Jahren immer noch brauchbar. Also preiswürdige Nachhaltigkeit.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443543

RoyMurphy

Tübingen,
10.01.2021, 12:21:49

@ Karsten Meyer

Loomaid - macht das Sinn?

> Zum einen benutze ich (m)eine Klobürste so gut wie nie, denn ich sorge mit
> 2 Blättern Klopapier vor dem großen Geschäft dafür, dass nichts an der
> Schüssel kleben bleibt. Zum anderen frage ich mich, warum im Klo keine
> Keime sein sollen. Wen juckt das denn? Mich jedenfalls nicht, denn da
> scheiße ich drauf. (Sorry für die Wortwahl, ist sonst nicht mein Stil,
> aber hier passt es.)

Man muss unsere modernen Toiletten nicht unbedingt mit den Latrinen der Römer vergleichen, um festzustellen, dass eine keimfreie Umgebung die Abwehrkräfte eher schwächt, weil das Immunsystem nichts mehr zu tun hat. Frei nach dem Slogan: Ein Organ, das nicht mehr eingesetzt wird, verkümmert. Und der Mensch als Ganzes wird dekadent.
Kleinkinder, die auf einem öffentlichen Spielplatz, den auch nachlässige Hundebesitzer oder feiernde Horden besuchen, Sand naschen, werden ja auch nicht gleich todkrank oder ziehen sich einen Hundebandwurm zu.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#443589

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
10.01.2021, 23:29:16

@ RoyMurphy

Loomaid - macht das Sinn?

> > Zum einen benutze ich (m)eine Klobürste so gut wie nie, denn ich sorge mit
> > 2 Blättern Klopapier vor dem großen Geschäft dafür, dass nichts an der
> > Schüssel kleben bleibt. Zum anderen frage ich mich, warum im Klo keine
> > Keime sein sollen. Wen juckt das denn? Mich jedenfalls nicht, denn da
> > scheiße ich drauf. (Sorry für die Wortwahl, ist sonst nicht mein Stil,
> > aber hier passt es.)
>
> Man muss unsere modernen Toiletten nicht unbedingt mit den Latrinen der
> Römer vergleichen, um festzustellen, dass eine keimfreie Umgebung die
> Abwehrkräfte eher schwächt, weil das Immunsystem nichts mehr zu tun hat.
> Frei nach dem Slogan: Ein Organ, das nicht mehr eingesetzt wird,
> verkümmert. Und der Mensch als Ganzes wird dekadent.
> Kleinkinder, die auf einem öffentlichen Spielplatz, den auch nachlässige
> Hundebesitzer oder feiernde Horden besuchen, Sand naschen, werden ja auch
> nicht gleich todkrank oder ziehen sich einen Hundebandwurm zu.

Wie wahr. Ich lernte noch im Kindergarten: "Dreck reinigt den Magen".

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#443590

Johann

11.01.2021, 10:25:33

@ Karsten Meyer

Loomaid - macht das Sinn?

> Wie wahr. Ich lernte noch im Kindergarten: "Dreck reinigt den Magen".

Und ich probierte dies auch sogleich aus. Sandkuchen mit Sandkastenförmchen angefertigt und Haps...
Ergebnis: Mein Wohlbefinden bezüglich Mageninhalt sank stark sowie zudem starke Beeinträchtigung der Nahrungszuführungsoffnung.
Ich betrachte Aussagen des sogenannten „Volksmund“ dadurch generell mit Skepsis.

--
Alles ist einfach, leider ist das Einfache schwierig. (Clausewitz)

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz