Ansicht:   

#443152

cebe2004

27.12.2020, 14:21:04

alte Handys entsorgen (ot.haushalt)

Habe ja Zeit zum Aufräumen.  :-D
Im Keller hat sich ein Karton mit alten Handys angesammelt. Die muss ich irgendwie mal loswerden, aber so, dass niemand mit eventuell noch vorhandene Daten da drauf Unfug anstellen kann. Ich könnte sie jetzt physisch zerstören, müsste nur aufpassen, dass der Akku da nicht beschädigt wird.
Gibt es elegantere Wege?

#443153

Hausdoc

Green Cottage,
27.12.2020, 14:24:38

@ cebe2004

alte Handys entsorgen

Ich breche die ( wie Festplatten auch) in der Mitte durch -> ab zum Elektroschrott

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443154

cebe2004

27.12.2020, 14:29:00

@ Hausdoc

alte Handys entsorgen

> Ich breche die ( wie Festplatten auch) in der Mitte durch -> ab zum
> Elektroschrott
Wahrscheinlich wohl der sicherste Weg. Angeschalten kriege ich die Dinger nicht mehr. Wenn sie zerbrochen sind sollte sich der Ehrgeiz in Grenzen halten, da noch alte Daten drauf zu suchen. Obwohl das sicher immer noch geht.

#443155

Hausdoc

Green Cottage,
27.12.2020, 14:32:04

@ cebe2004

alte Handys entsorgen

> Obwohl das sicher immer noch geht.

Befinden sich darauf Daten die unter "streng geheim" einzuordnen sind? :kratz:  ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443156

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
27.12.2020, 14:36:14
(editiert von fuchsi, 27.12.2020, 14:36:55)

@ cebe2004

alte Handys entsorgen (ed)

Die landen bei mir in der Ö3 Wundertüte.
Wegen irgendweclher Daten habe ich mir allerdings noch keine Gedanken gemacht. Auf meinen Mobiltelefonen sind eh keine drauf.
Telefonkontakte sind auf der SIM Karte. Alles andere ist wertloser Datenmüll. (dazu ist zu sagen, dass ich bis jetzt noch nie eine Smartphone hatte, sondern nur klassiche Mobiltelefone)

https://oe3.orf.at/wundertuete/stories/2593383

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#443160

cebe2004

27.12.2020, 16:46:22

@ Hausdoc

alte Handys entsorgen

> > Obwohl das sicher immer noch geht.
>
> Befinden sich darauf Daten die unter "streng geheim" einzuordnen
> sind? :kratz:  ;-)
Nee, sicher nicht. Sind aber auch welche von den Kindern dabei. Keine Ahnung was die so abgespeichert hatten. Sicher nix von Bedeutung.

#443162

neanderix

27.12.2020, 17:00:56

@ Hausdoc

alte Handys entsorgen

> > Obwohl das sicher immer noch geht.
>
> Befinden sich darauf Daten die unter "streng geheim" einzuordnen
> sind? :kratz:  ;-)

Ich würde nicht wollen, dass meine Kontaktdaten (= Telefonbuch) von irgendeinem neugierigen Zeitgenossen wiederhergestellt wird.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#443163

Hausdoc

Green Cottage,
27.12.2020, 17:08:15

@ neanderix

alte Handys entsorgen

> Ich würde nicht wollen, dass meine Kontaktdaten (= Telefonbuch) von
> irgendeinem neugierigen Zeitgenossen wiederhergestellt wird.


Diese Zeitgenossen haben all deine Kontakte bereits ;-)  :devil:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443166

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
27.12.2020, 17:32:23

@ Hausdoc

alte Handys entsorgen

> > Ich würde nicht wollen, dass meine Kontaktdaten (= Telefonbuch) von
> > irgendeinem neugierigen Zeitgenossen wiederhergestellt wird.
>
>
> Diese Zeitgenossen haben all deine Kontakte bereits ;-)  :devil:

 :rotfl2:  :ok:

--
[image]

#443167

neanderix

27.12.2020, 17:33:35

@ Hausdoc

alte Handys entsorgen

> > Ich würde nicht wollen, dass meine Kontaktdaten (= Telefonbuch) von
> > irgendeinem neugierigen Zeitgenossen wiederhergestellt wird.
>
>
> Diese Zeitgenossen haben all deine Kontakte bereits ;-)  :devil:

Ich meinte NICHT "die dienste"

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#443168

Pahoo

bei Ingelheim,
27.12.2020, 17:41:19

@ cebe2004

alte Handys entsorgen

Alte Handys kannst du kostenlos an die Telekom schicken. Die machen da noch etwas Sinnvolles mit:

https://www.handysammelcenter.de/

#443170

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
27.12.2020, 18:18:08

@ Pahoo

alte Handys entsorgen

> Alte Handys kannst du kostenlos an die Telekom schicken. Die machen da noch
> etwas Sinnvolles mit:
>
> https://www.handysammelcenter.de/

Gute Idee,

ich bring meine alten Handys immer direkt zum T-Punkt. Die nehmen die immer an.
Der T-Punkt ist keine 300 Meter von mir entfernt.

--
[image]

#443187

zack

28.12.2020, 07:37:22

@ cebe2004

alte Handys entsorgen

> > Ich breche die ( wie Festplatten auch) in der Mitte durch -> ab zum
> > Elektroschrott
> Wahrscheinlich wohl der sicherste Weg. Angeschalten kriege ich die Dinger
> nicht mehr. Wenn sie zerbrochen sind sollte sich der Ehrgeiz in Grenzen
> halten, da noch alte Daten drauf zu suchen. Obwohl das sicher immer noch
> geht.

Das ist doch eher ein Signal, dass da was drauf sein könnte, was wichtig ist ...

Ich würde mir da auch weniger Sorgen machen. Oder stellt ihr regelmäßig sicher, dass Eure Handys keine Daten verschicken? Also ganz zu, nur Anruf und SMS?

Bis auf Bankdaten und Passwörter sind unsere Daten vermutlich für jeden anständigen Hacker völlig uninteressant ...

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#443221

Hackertomm

29.12.2020, 10:07:37

@ cebe2004

alte Handys entsorgen

Da bringst mich auf eine Idee, ich habe auch noch 3 alte Handys.
Die werde ich auch zum Entsorgen abgeben, samt Akku und Ladegerät.
Sogar mein erstes Smartphone ist noch da, das werde ich aber zerstören.
Denn da sind noch Daten drauf, an die ich nicht mehr ran komme.
Telekom Shop ist weit weg, aber im Rathaus steht ebenfalls eine Sammelbox.
Und der Rest ist Elektronikschrott, davon habe ich noch mehr.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz