Ansicht:   

#442204

sigi zur Homepage von sigi

13.11.2020, 14:06:31

Welches Notebook 17 Zoll? (pc.hardware)

Hallo,

ich will mir ein 17 Zoll Notebook kaufen, als CPU ist ein Intel i5 gedacht, Preis bis 1000€. Die Auflösung sollte nicht zu hoch sein, sonst wird mir die Schrift zu klein.
Es wird von mir nur vorübergehend gebraucht, danach bekommt es mein Enkel (11). Hat jemand einen Tipp/Empfehlung?

Gruß sigi

--
Meine Naturfotos
Spiel Bilder vergleichen

#442208

Hausdoc

Green Cottage,
13.11.2020, 15:23:03
(editiert von Hausdoc, 13.11.2020, 15:23:17)

@ sigi

Welches Notebook 17 Zoll? (ed)

> Hallo,
>
> Die Auflösung sollte nicht zu hoch sein, sonst wird mir
> die Schrift zu klein.


Das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun. ;-)
Auch bei hoher Auflösung kannst du die Schrift größer stellen.

Ich hab jetz ein paar dieser Dinger bestellt und auf 2 Dnige geachtet.

Display umklappbar - somit ist das Laptop auch als Tablet nutzbar
Ausreichend dimensionierte SSD - keine herkömmliche Festplatte mehr

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#442209

Tamino

München,
13.11.2020, 15:30:30
(editiert von Tamino, 13.11.2020, 15:36:59)

@ Hausdoc

Welches Notebook 17 Zoll? (ed)

> Ausreichend dimensionierte SSD - keine herkömmliche Festplatte mehr


Warum SSD?
Ich habe sehr viele Fotos auf meiner 1TB Festplatte (zusätzlich natürlich extern) , SSD wäre mir da zu teuer.

--
Gruß aus München von Gisela

#442210

vordprefect zur Homepage von vordprefect

wo karl ruht..,
13.11.2020, 16:10:15

@ Tamino

Welches Notebook 17 Zoll?

Hi

> > Ausreichend dimensionierte SSD - keine herkömmliche Festplatte mehr
> Warum SSD?

Kompakter, leiser, schneller, energiesparender.

> Ich habe sehr viele Fotos auf meiner 1TB Festplatte (zusätzlich natürlich
> extern) , SSD wäre mir da zu teuer.

Kommt halt immer auf den Einsatzzweck an.. ;).
Aber wenn man sich die aktuellen Laptops anschaut, kriegst Du fast nur noch welche mit SSDs.
Es gibt einige wenige, die haben ne SSD und ne zweite Festplatte (1 TB) verbaut.

Mein Laptop wird nur im Urlaub als Datenspeicher (Fotos) gebraucht, daher reicht meine 256 GB SSD.
Meine gesamten Fotos befinden sich auf meinem Desktop-System (und auf zwei externen HDDs als Backup).

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG
Meine Fotos

#442211

me3

Dohma,
13.11.2020, 17:32:38

@ sigi

Welches Notebook 17 Zoll?

Ich würde die Entscheidung zu 17" nochmal überdenken. Vielleicht auch mal verdeckt deinen Enkel fragen, was er sich wünscht. Die Auflösung ist in der Regel heute fast überall FHD. Die Größe der Anzeigen lässt sich verändern. 15 Zoll wäre da ein vernünftiger Kompromiß. Kann ich aus eigener Erfahrung so sagen. Mein erstes NB war so ein großes. Aber eigentlich ein besserer Desktopersatz, da es eben doch verdammt groß war.
In den neuen Notebooks sind heute oft nur noch SSDs verbaut. Die sind deutlich schneller. Man merkt den Unterschied zu HDDs sehr deutlich.
Du solltest auch auf ein Auge auf die neuen Ryzen 4 Prozessoren von AMD haben. Aktuell sind die mindestens den Intel CPUs gleichwertig, aber meist etwas billiger.
Beim Kauf würde ich schauen, wo es Angebote gibt. Die Zeit geht vor Weihnachten gerade los, wo sich die Händler übertreffen wollen. Ich kann dir Lenovo empfehlen. Ich habe mir im Sommer ein NB von denen gekauft. Direkt beim Hersteller. Seitdem bekomme ich durch den Newsletter immer wieder die aktuellen Angebote. Aktuell läuft gerade wieder eine 12% Aktion. In den nächsten Wochen kommt garantiert noch mehr davon. Ist mein 2. von dem Hersteller. Das erste war wein Thinkpad E530. Das läuft heute noch bei meinem Sohn. Das neue Legion 5 (mit Ryzen 5-4600) läuft genauso gut. Außer McAfee war keine weitere unnötige Software installiert. Lange Akkulaufzeiten, sehr leise. Spielen geht auch. Die Supportseiten sind sehr gut aufgebaut. Man findet alle Treiber und und die paar notwendigen Programme. Lenovo hat noch einen Vorteil, der nicht zu zu verachten ist. Man das Notebook aufschrauben und zum Beispiel den Akku wechseln. Leider sind die seit ein paar Jahren fest verbaut.
Mit dem HP Pavillion davor war ich dagegen überhaupt nicht zufrieden. Das Display ist sehr stark blickwinkelabhängig und mit dem Runterfahren gibt es seit langem immer wieder Probleme. Das hängt sich dabei immer wieder auf. Soll angeblich an Windows 10 liegen. Auch der Akku bringt nach nichtmal 3 Jahren neben der nachlassenden Leistung einen Fehler und will gewechselt werden.

me3

#442223

Hackertomm

14.11.2020, 10:24:34

@ Tamino

Welches Notebook 17 Zoll?

> > Ausreichend dimensionierte SSD - keine herkömmliche Festplatte mehr
>
>
> Warum SSD?
> Ich habe sehr viele Fotos auf meiner 1TB Festplatte (zusätzlich natürlich
> extern) , SSD wäre mir da zu teuer.

SSD für Intern immer, das ist mittlerweile Standard.
Für Massenspeicher, vor allem über 500GB aufwärts, wird eine externe SSD teuer, da tut es auch eine normale HDD.
Aber man bekommt schon eine ab 100Euro.
Aber Intern für das System und die Programme ist eine SSD heutzutage Standard.
Einfach weil eine SSD schneller und leichter ist, wie eine HDD ist, bei einer per M.2 angebundenen SSD, meist auch kompakter.
Es gibt NB, wo man sogar 2 M.2 SSD einbauen könnte.

--
[image]

#442226

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
14.11.2020, 17:21:50

@ sigi

Welches Notebook 17 Zoll?

Hallo Sigi,
auch mein nächstes Notebook soll größer werden. Allerdings bin ich bereit, mehr dafür auszugeben, weil ich täglich Stunden daran sitze. Auch würde ich einen höher auflösenden Bildschirm bevorzugen - das Bild ist dann einfach schöner, die Schrift kann man sich heutzutage hoch skalieren.
Wenn du magst, guckst du mal in diesen Beitrag rein, da hab ich eine Tabelle verlinkt, die meine Traum-Geräte vergleicht.

Schönen Gruß
Karsten

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#442258

Hackertomm

15.11.2020, 12:05:56

@ Karsten Meyer

Welches Notebook 17 Zoll?

Es gibt 17" Notebook, die bereits eine zusätzliche interne 1TB HDD mitbringen.
[link=https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/page/1?box_2256_1_min=160&box_2256_1_max=179&box_2256_1_slid=1&box_480_1_min=8192&box_480_1_max=17169&box_480_1_slid=1&box_2439_1%5B%5D=pseudo1192&box_2439_1%5B%5D=pseudo1190&box_479_1_min=1189&box_479_1_max=10000&box_479_1_slid=1&sort=manufacturer&order=asc&availability=alle]Link[/link
(Sortiert nach Hersteller u. Gesamt HDD/SSD)

Da könntest eines verwenden, ohne die zusätzlich 1TB HDD und stattdessen eine 2TB HDD einsetzen.
So eine 2,5" SATA HDD kostet bei meinem Händler zw. 62 und 67Euro, allerdings hat er nur 2 Modelle mit 2 TB.
Den so wie ich dich kenne, reicht dir eine 1TB HDD nicht oder nicht lange  ;-)

--
[image]

#442261

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
15.11.2020, 12:19:21

@ Hackertomm

Welches Notebook 17 Zoll?

> Es gibt 17" Notebook, die bereits eine zusätzliche interne 1TB HDD
> mitbringen.
> [link=https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/page/1?box_2256_1_min=160&box_2256_1_max=179&box_2256_1_slid=1&box_480_1_min=8192&box_480_1_max=17169&box_480_1_slid=1&box_2439_1%5B%5D=pseudo1192&box_2439_1%5B%5D=pseudo1190&box_479_1_min=1189&box_479_1_max=10000&box_479_1_slid=1&sort=manufacturer&order=asc&availability=alle]Link[/link
> (Sortiert nach Hersteller u. Gesamt HDD/SSD)
>
> Da könntest eines verwenden, ohne die zusätzlich 1TB HDD und stattdessen
> eine 2TB HDD einsetzen.
> So eine 2,5" SATA HDD kostet bei meinem Händler zw. 62 und 67Euro,
> allerdings hat er nur 2 Modelle mit 2 TB.
> Den so wie ich dich kenne, reicht dir eine 1TB HDD nicht oder nicht lange
>  ;-)

Meinst du mich, Tomm?

Ich hab im März die 2TB-Platte durch eine 4TB-SSD ersetzt, eine Samsung 860 Evo für unter 500 Euro. Die QVO mit 4 TB gibt es inzwischen für 365 Euro!

Gruß Karsten

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#442263

Hackertomm

15.11.2020, 12:32:05

@ Karsten Meyer

Welches Notebook 17 Zoll?

> Meinst du mich, Tomm?
>
> Ich hab im März die 2TB-Platte durch eine 4TB-SSD ersetzt, eine Samsung
> 860 Evo für unter 500 Euro. Die QVO mit 4 TB gibt es inzwischen für 365
> Euro!

Reichlich teure Angelegenheit!
Wenn ich für meine 2. NAS noch eine vierte 4TB NAS 3,5" HDD erwerben wollte, würde mich das nur etwas über 100Euro kosten.

--
[image]

#442270

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
15.11.2020, 16:28:21

@ Hackertomm

Welches Notebook 17 Zoll?

> > Meinst du mich, Tomm?
> >
> > Ich hab im März die 2TB-Platte durch eine 4TB-SSD ersetzt, eine Samsung
> > 860 Evo für unter 500 Euro. Die QVO mit 4 TB gibt es inzwischen für 365
> > Euro!
>
> Reichlich teure Angelegenheit!
> Wenn ich für meine 2. NAS noch eine vierte 4TB NAS 3,5" HDD erwerben
> wollte, würde mich das nur etwas über 100Euro kosten.

Ja, natürlich, aber bedenke: Die steckt in einem Notebook! Da war bei 2 TB Schluss in der Bauform. Die letzte externe 8 TB-Platte hatte mich auch keine 140 Euro gekostet, aber das ist halt ein 3,5-Zoll-Brummer.
Ich will kein NAS und solches Zeug, ich will alles in diesem Notebook haben.

--
Ich bin sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#442276

SpinnenNetz

16.11.2020, 11:46:43

@ sigi

Welches Notebook 17 Zoll?

Hallo zusammen,

einen ganz klarer Favoriten kann ich als Tipp leider nicht anbieten. Allerdings ist folgende Seite echt super um leistungsstarke Laptops im Vergleich zu sehen und was deren Besonderheit ist:
https://www.heimkinoheld.de/gaming-laptop-test/

Hoffe dass das etwas weiterhelfen kann.

--
Das gefährlichste Netz ist das Internetz.

#442301

WindWaker

Hamburg,
19.11.2020, 15:02:59

@ sigi

Welches Notebook 17 Zoll?

Hey!

Du kannst auf dieser Seite mehrere Empfehlungen mit Vergleichen finden, wenn es dich interessiert: https://www.technikhiwi.de/laptop-test/

Kannst ja mal vorbeischauen, vielleicht findest du so das passende Notebook, ich persönlich kann dir den HP 250 G5 Notebook-PC empfehlen, verwende ihn selbst als Arbeitslaptop und bin mehr als zufrieden damit.

--
Das Leben ist zu wichtig, um es seriös zu nehmen.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz