Ansicht:   

#441921

Manfred H

04.11.2020, 19:16:32
(editiert von Manfred H, 04.11.2020, 19:17:30)

Für die Kunstinteressenten. (ed) (ot.kultur)

Mal ein paar Links.

Gestern Abend

Capriccio
Die sensationellen Fenster des Gerhard Richter Der weltberühmte Maler Gerhard Richter entwirft die Chorfenster für die Abteikirche der Benediktiner in Tholey, und die ehemalige "königlich bayerische Hofmanufaktur" Gustav van Treeck in München bekommt den Auftrag das wunderbare und bislang letzte Werk des Kunst-Stars in Glas auszuführen. Entstanden sind sensationell schöne Glasbilder. "Capriccio" mit einem Werkstattbesuch.


Und danach….

Geheimsache Museum Louvre



Dann gibt es da noch Art of Crime

#441933

Hausdoc

Green Cottage,
04.11.2020, 20:49:12

@ Manfred H

Für die Kunstinteressenten.

Zu Kunst an Sakralbauten habe ich auch einen Bezug.

Mein Klasslehrer der 7.-9. Klasse ( Georg Hofweber) hat einige Glocken der Wieskirche gegossen.

Wir wussten, daß er eine Glockengießerei hatte - nicht aber daß er so bedeutende Glocken gegossen hat

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#441936

RoyMurphy

Tübingen,
04.11.2020, 20:58:18

@ Manfred H

Für die Kunstinteressenten.

> Mal ein paar Links.
>
> Gestern Abend
>
> Capriccio
> Die sensationellen Fenster des Gerhard Richter Der weltberühmte Maler
> Gerhard Richter entwirft die Chorfenster für die Abteikirche der
> Benediktiner in Tholey, und die ehemalige "königlich bayerische
> Hofmanufaktur" Gustav van Treeck in München bekommt den Auftrag das
> wunderbare und bislang letzte Werk des Kunst-Stars in Glas auszuführen.
> Entstanden sind sensationell schöne Glasbilder. "Capriccio" mit einem
> Werkstattbesuch.
>
>
> Und danach….
>
> Geheimsache
> Museum Louvre
>
>
>
> Dann gibt es da noch
> Art
> of Crime

Danke! Ein willkommener Beitrag für alle, die wegen der Schließung von Museen, Galerien, Baudenkmälern u.a. Kunstwerken, die Corona-Depression mit Ästhetik zu bekämpfen versuchen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#441937

RoyMurphy

Tübingen,
04.11.2020, 21:02:52

@ Hausdoc

Für die Kunstinteressenten.

> Zu Kunst an Sakralbauten habe ich auch einen Bezug.
>
> Mein Klasslehrer der 7.-9. Klasse
> (
> Georg Hofweber) hat einige Glocken der
> Wieskirche gegossen.
>
> Wir wussten, daß er eine Glockengießerei hatte - nicht aber daß er so
> bedeutende Glocken gegossen hat

Da muss ich mal wieder hin, sobald auch das Reisen für Risikogruppen frei gegeben wird. Eine der wenigen Barockkirchen, die mich als Gesamtkunstwerk begeistern.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#441967

Manfred H

05.11.2020, 17:45:45

@ Manfred H

Für die Kunstinteressenten.

https://www.welt.de/kultur/article219240832/Gare-d-Orsay-Das-zweite-Leben-eines-Bahnhofs.html

MUSS man besucht haben.

#441972

RoyMurphy

Tübingen,
05.11.2020, 18:29:11

@ Manfred H

Für die Kunstinteressenten.

> https://www.welt.de/kultur/article219240832/Gare-d-Orsay-Das-zweite-Leben-eines-Bahnhofs.html
>
> MUSS man besucht haben.

Schon toll, dass ein so großes Gebäude nach seiner Nutzungszeit als Denkmal erhalten geblieben ist.
Das "Muss" kann wohl erst nach Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen risikolos eingelöst werden.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#441973

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
05.11.2020, 18:32:57

@ RoyMurphy

Für die Kunstinteressenten.

> Schon toll, dass ein so großes Gebäude nach seiner Nutzungszeit als
> Denkmal erhalten geblieben ist.

und eins, das auch noch schön ist.

Wenn ich da so an die ehemalige Paketposthalle (derzeit noch Briefsortierzentrum) in München denke - ist zwar auch beeindruckend groß, aber schön geht anders.
Steht aber unter Denkmalschutz (so wie auch die Gleishalle des HBf München, ein weiterer häßlicher Zweck-Bau aus der Nachkriegszeit) ...

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#441974

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
05.11.2020, 18:34:58

@ RoyMurphy

Für die Kunstinteressenten.

> >
> https://www.welt.de/kultur/article219240832/Gare-d-Orsay-Das-zweite-Leben-eines-Bahnhofs.html
> >
> > MUSS man besucht haben.
>
> Schon toll, dass ein so großes Gebäude nach seiner Nutzungszeit als
> Denkmal erhalten geblieben ist.

Wäre das nicht eine Gelegenheit, den nach Stuttgart zu bringen  :devil:

--
[image]

#441975

RoyMurphy

Tübingen,
05.11.2020, 18:48:08

@ Hey_Joe

Für die Kunstinteressenten.

> > Schon toll, dass ein so großes Gebäude nach seiner Nutzungszeit als
> > Denkmal erhalten geblieben ist.
>
> Wäre das nicht eine Gelegenheit, den nach Stuttgart zu bringen  :devil:

... und wohin dann mit dem flügelamputierten, aber dennoch denkmalgeschützten Bonatzbau? - Die Baugrube des unterirdischen Stuttgart-21-Tunnelbahnhofs damit zuschütten/zustellen?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#441977

Manfred H

05.11.2020, 19:29:07
(editiert von Manfred H, 05.11.2020, 19:29:36)

@ Hausdoc

Für die Kunstinteressenten. (ed)

Ah, der Wiki-Eintrag für zum Pfaffenwinkel.

Kandinsky
Münter
Murnau
Kochel am See
Franz Marc

Letzten Herbst in Penzberg (von München aus) im Museum Penzberg Campendonk.
Danach einen wunderschönen sonnigen Nachmittag am Kochelsee-Ufer verbracht (Vorher hier)

#441981

Manfred H

05.11.2020, 19:59:59

@ RoyMurphy

Für die Kunstinteressenten.

> Das "Muss" kann wohl erst nach Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen
> risikolos eingelöst werden.

Schon mal ein "Vorgeschmack"
Das Bistro hinter der UHR.
https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g187147-d2395345-Reviews-Cafe_Campana_at_Musee_d_Orsay-Paris_Ile_de_France.html#photos;aggregationId=101&albumid=101&filter=7


https://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_Hodler#/media/Datei:Hodler_Holzf%C3%A4ller.jpg

https://de.wikipedia.org/wiki/Mus%C3%A9e_d%E2%80%99Orsay#/media/Datei:Gustave_Caillebotte_-_The_Floor_Planers_-_Google_Art_Project.jpg

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz