Ansicht:   

#436269

Howie

09.01.2020, 13:53:28

KFR-Ventil austauschen (ot.haushalt)

Hi,

bei meiner Heizung ist das KFR-Ventil undicht geworden und müsste ausgetauscht werden. Es nässt oben im roten Ringbereich. Eine Aufgabe für den Heizungsinstallateur. Der Termin steht auch schon. Dazu muss natürlich Wasser aus dem Kessel abgelassen werden. Allerdings dreht sich diese Schraube nicht mehr. Welche Möglichkeiten seht ihr, um den Hahn noch einmal beweglich zu kriegen? Rostlöser über Nacht wäre wohl zu einfach. So nebenbei hoffe ich natürlich, dass sich das Ventil problemlos wechseln lässt. Ich kann mir nämlich noch keine neue Heizung leisten.

Danke schon mal im Voraus!

[image]

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#436270

Adi G.

09.01.2020, 14:44:02

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

> Hi,
>
> bei meiner Heizung ist das KFR-Ventil undicht geworden und müsste
> ausgetauscht werden. Es nässt oben im roten Ringbereich. Eine Aufgabe für
> den Heizungsinstallateur. Der Termin steht auch schon. Dazu muss natürlich
> Wasser aus dem Kessel abgelassen werden. Allerdings dreht sich diese
> Schraube nicht mehr. Welche Möglichkeiten seht ihr, um den Hahn noch
> einmal beweglich zu kriegen? Rostlöser über Nacht wäre wohl zu einfach.
> So nebenbei hoffe ich natürlich, dass sich das Ventil problemlos wechseln
> lässt. Ich kann mir nämlich noch keine neue Heizung leisten.
>
> Danke schon mal im Voraus!
>
> [image]
Rostlöser über Nacht und danach mit einer Gripzange öffnen.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#436271

Howie

09.01.2020, 14:51:43

@ Adi G.

KFR-Ventil austauschen

> > [image]
> Rostlöser über Nacht und danach mit einer Gripzange öffnen.

Vielleicht habe ich dich falsch verstanden. Dein Ratschlag bezieht sich auf das Abdrehen des ganzen Ventils?
Vorher müssen aber ca. 50 l Wasser abgelassen werden, die sich sonst im Keller breit machen...  :fahne: Dafür wird vorne (s. Abdeckkappe) ein Schlauch angeschlossen und dann muss der Hahn aufgedreht werden. Hahn = Gebilde roter Kreis mit dem --- für den Schraubendreher. Und genau dieses Teil lässt sich nicht drehen.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#436272

Adi G.

09.01.2020, 15:05:13

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

> > > [image]
> > Rostlöser über Nacht und danach mit einer Gripzange öffnen.
>
> Vielleicht habe ich dich falsch verstanden. Dein Ratschlag bezieht sich auf
> das Abdrehen des ganzen Ventils?
> Vorher müssen aber ca. 50 l Wasser abgelassen werden, die sich sonst im
> Keller breit machen...  :fahne: Dafür wird vorne (s. Abdeckkappe) ein
> Schlauch angeschlossen und dann muss der Hahn aufgedreht werden. Hahn =
> Gebilde roter Kreis mit dem --- für den Schraubendreher. Und genau dieses
> Teil lässt sich nicht drehen.
OK, da bin ich raus. Manchmal wird geraten, so einen Schlitz zu vertiefen, damit der Schraubendreher besser greifen kann. Aber ob das bei so einem vermodderten Teil noch geht???

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#436273

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
09.01.2020, 15:07:21

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

was ist denn die verrunzelte Wursthaut im Hintergrund? Die Zuleitung zu diesem Ventil?

Ich fürchte beim Zustand der auf diesem kleinen Bildausschnitt zu sehenden Anlagenteile, dass hier etwas mehr zu richten ist.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#436276

neanderix

09.01.2020, 15:45:17

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

> Hi,
>
> bei meiner Heizung ist das KFR-Ventil

Das Gezeigte ist ein KFE-Hahn (Kessel-Füll- und entleerungshahn) kein KFR-Ventil  :cool:

Rostlöser ist aus meiner sicht die einzige Möglichkeit - birgt allerdings das risiko, dass sich die von dir genannten 50l Wasser im Keller verteilen, falls der Rostlöser die eh schon marode Dichtung angreift ...

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#436278

Howie

09.01.2020, 15:50:10

@ fuchsi

KFR-Ventil austauschen

> was ist denn die verrunzelte Wursthaut im Hintergrund? Die Zuleitung zu
> diesem Ventil?

Ja.


> Ich fürchte beim Zustand der auf diesem kleinen Bildausschnitt zu sehenden
> Anlagenteile, dass hier etwas mehr zu richten ist.

Diese Befürchtung hatte ich im Eingangsposting ja schon angedeutet.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#436280

Howie

09.01.2020, 15:52:29

@ neanderix

KFR-Ventil austauschen

> > Hi,
> >
> > bei meiner Heizung ist das KFR-Ventil
>
> Das Gezeigte ist ein KFE-Hahn (Kessel-Füll- und entleerungshahn) kein
> KFR-Ventil  :cool:


Ups, du hats natürlich recht. Aber die beiden Tasten liegen gemeinerweise leider direkt nebeneinander...  :schaem:

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#436282

Hausdoc

Green Cottage,
09.01.2020, 16:43:18

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

Wo ist das Problem?

Dieses olle Ding rausschrauben und neuen KFE Hahn ran.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#436283

Howie

09.01.2020, 16:45:56

@ Hausdoc

KFR-Ventil austauschen

> Wo ist das Problem?

Mein Problem ist, dass sich der Kessel nicht entleeren lässt, weil man das Ventil nicht öffnen kann.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#436284

Hausdoc

Green Cottage,
09.01.2020, 17:09:59

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

> > Wo ist das Problem?
>
> Mein Problem ist, dass sich der Kessel nicht entleeren lässt, weil man das
> Ventil nicht öffnen kann.

Du musst den Kessel nur drucklos machen und abkühlen lassen. ( Absperrungen zum Heizkreis auch schließen) Dann den Automatikentlüfter - wenn vorhanden - zudrehen.

Jetzt den alten KFE Hahn rausdrehen und den neuen Hahn rein. Im Idealfall kommt da kein Tropfen Wasser.. ansonsten gluckert es 1 x und es tritt 1 Glas voll Wasser aus.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#436285

Howie

09.01.2020, 17:28:47
(editiert von Howie, 09.01.2020, 17:31:09)

@ Hausdoc

(edit) KFE-Ventil austauschen (ed)

> > > Wo ist das Problem?
> >
> > Mein Problem ist, dass sich der Kessel nicht entleeren lässt, weil man
> das
> > Ventil nicht öffnen kann.
>
> Du musst den Kessel nur drucklos machen und abkühlen lassen. (
> Absperrungen zum Heizkreis auch schließen) Dann den Automatikentlüfter
> - wenn vorhanden - zudrehen.
>
> Jetzt den alten KFE Hahn rausdrehen und den neuen Hahn rein. Im
> Idealfall kommt da kein Tropfen Wasser.. ansonsten gluckert es 1 x und
> es tritt 1 Glas voll Wasser aus.

Gut zu wissen. Das sollte aber auch der Installateur wissen. Jetzt hoffe ich nur, dass der den Hahn problemlos abdrehen kann. Das sieht aus der Nähe alles so festgebacken aus.
Ich mach da lieber nix.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#436286

Hausdoc

Green Cottage,
09.01.2020, 17:31:41

@ Howie

KFR-Ventil austauschen

> Das sollte aber auch der Installatuer wissen.

Natürlich.... ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#436287

me3

Dohma,
09.01.2020, 19:37:38
(editiert von me3, 09.01.2020, 19:44:48)

@ Howie

(edit) KFE-Ventil austauschen (ed)

Das du nix machst, ist auch gut so.  :cool: So wie @Hausdoc geschrieben hat, habe ich auch Thermostatventile gewechselt. Druck runter und unter die Stelle ein paar Putzlappen legen. Wo keine Luft reinkommt, läuft auch kein Wasser raus.
Normalerweise geht der KFE Hahn problemlos raus, wenn nicht übermäßig viel Hanf und Fermit genommen wurde. Messing korrodiert im Gewinde nicht fest.
Mir fällt gerade noch was ein. Hast du am Ausdehnungsgeßäß ein Kappenventil? Dann kannst du auch dort den Druck ablassen. Einfach die Absperrung zum Kessel offen lassen. Gibt für kleinen Gewinde dort extra Entleerstopfen mit Schlauchanschluss. Die habe ich immer statt den eigentlichen Entleerungen reingedreht. Damit kann man das Ausdehnungsgefäß besser entleeren und prüfen.

me3

#436436

Howie

16.01.2020, 09:46:02

@ Howie

Danke

Es hat alles problemlos geklappt und meine Sorge, dass es schief laufen könnte, war unbegründet.
Jedenfalls konnte ich dank eurer Infos etwas "fachsimpeln"  :joker: und nicht nur dumm zugucken.  :-D

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz