Ansicht:   

#436250

Manfred H

08.01.2020, 18:00:18

Benzinpreis, was haben DIE den vor. (verkehr.kfz)

Habe ich gestern Abend festgestellt.
Die örtliche Shell hat für E5 und E10 den gleichen Preis.
Eben war es bei der benachbarten Agip genauso.
Mal schnell eine Tank-App aufgerufen.
Bei Aral auch.

#436251

Adi G.

08.01.2020, 18:37:49
(editiert von Adi G., 08.01.2020, 18:38:05)

@ Manfred H

Benzinpreis, was haben DIE den vor. (ed)

> Habe ich gestern Abend festgestellt.
> Die örtliche Shell hat für E5 und E10 den gleichen Preis.
> Eben war es bei der benachbarten Agip genauso.
> Mal schnell eine Tank-App aufgerufen.
> Bei Aral auch.
Stimmt, ich dachte erst an einen Anzeigefehler. Bei Avia gibt's das
bisher nicht.
Sicher der teuere Preis.  :-(

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#436252

zack

08.01.2020, 19:53:53

@ Manfred H

Benzinpreis, was haben DIE den vor.

> Habe ich gestern Abend festgestellt.
> Die örtliche Shell hat für E5 und E10 den gleichen Preis.


Ich erinnere eine Reportage, dass in beiden ca. 5% Ethanol sind, es sind jeweils Höchstwerte.

Weil Ethanol teurer geworden ist und Mineralöl billiger, lohnt das nicht mehr.

Und es lohnt dann auch nicht, 2 Sorten anzubieten, wenn es faktisch eine ist.

Volles E10 müsste sonst womöglich teurer als E5 sein.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#436330

zack

12.01.2020, 01:32:45

@ zack

Benzinpreis, was haben DIE den vor.

Machen´s jetz hier auch in HH teilweise. Zwei sehr ähnliche Sorten machen auch keinen Sinn.

Ich weiß auch nicht, was für meinen C200 Bj. 2/18 besser wär.

Ich habe das immer abwechsend getankt um Irrtümer und Mistverständnisse rauszumitteln.

Ein GC-MS beider Kraftstoffe und Testprotokolle im Vergleich - da komme ich nicht ran.

Ergo muss ich mich verarschen lassen. Oder DIN-Sprit tanken.

Achja, den gibbet ja auch nicht mehr.

Persönliche Cuveé Onlineversand? Immer schön 50 Liter? Als Abo beim Amazonas-King mit Dash-Button?

Hilfe ... !!!

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#436349

Manfred H

12.01.2020, 15:50:36

@ zack

Bisher nur das gefunden.

https://www.t-online.de/auto/technik/id_87135870/neue-benzinpreise-darum-ist-e10-jetzt-so-teuer-wie-super.html

Ich verstehe aber nicht:
....Demnach ist die Treibhausminderungsquote von vier auf sechs Prozent gestiegen. Für die Mineralölkonzerne bedeutet dies, dass sie mindestens sechs Prozent Biokraftstoffe umsetzen müssen.....

Verteuert das E10 oder wird E5 billiger?

#436352

Adi G.

12.01.2020, 16:33:20

@ Manfred H

Bisher nur das gefunden.

> https://www.t-online.de/auto/technik/id_87135870/neue-benzinpreise-darum-ist-e10-jetzt-so-teuer-wie-super.html
>
> Ich verstehe aber nicht:
> ....Demnach ist die Treibhausminderungsquote von vier auf sechs Prozent
> gestiegen. Für die Mineralölkonzerne bedeutet dies, dass sie mindestens
> sechs Prozent Biokraftstoffe umsetzen müssen.....
>
> Verteuert das E10 oder wird E5 billiger?
Bio-Ethanol ist teurer geworden als Benzin, also folglich
wird E 10 teurer und kostet genau soviel wie E 5.
Die Hoffnung ist wohl, dass jetzt keine E 10-Tanker umsteigen.
Pech gehabt, bei mir haben sich die "geschnitten".

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#436362

zack

12.01.2020, 21:20:13

@ Adi G.

Bisher nur das gefunden.

Ich verstehe das auch alles nicht. Bisher hatte ich beim "Alten" abwechselnd das eine oder andere getankt, weil ich unsicher war, was der nun besser verträgt.

Dabei war ich beim "Neuen" einfach mal geblieben.

Wenn E5 mehr Energiegehalt hat, ist es zum selben Preis doch besser und für den Motor vielleicht auch.

Umwelftreundlicher durch Verbrennung von intensiv gewonenen Landwirtschaftsprodukten? Das halte ich für etwas zu einseitig betrachtet. Die Rohstoffe wachsen nicht von selber nach, sondern sie werden ANGEBAUT. Das ist ein umweltbelastender Unterschied!!!

Genausogut könnte man sagen, dass Tierfutter doch nachwächst und es für die Umwelt nicht schädlich ist, wenn man viel Fleisch isst. Nachwachsende Rohstoffe - alles gut. Wieso argumentiert man nicht so???

Da ich vieles nicht mehr verstehe, habe ich mich da ausgeklinkt. Für mich ist wenig Fleisch vermutlich gesund und meinem Auto ist es vermutlich wurscht, ob es 4, 6, 6 oder 7 Prozent Alk bekommt. Besoffener oder nüchterner wird es davon nicht.

Bleiben die Preise gleich, muss ich wohl doch mal den Minimalverbrauch SPO-HH mit E10 vs. E5 bei vergleichbaren Temperaturen ermitteln und vergleichen. Zur statistischen Absicherung auch den Maximalverbrauch HH-SPO.

Gibt es den zitierten "E10-Tanker" denn überhaupt?

Gruß,
Zack

P.S.: St. Peter Ording heißt das. Gewohnheit inzwischen, er abzuk.!  :cool:

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#436398

Adi G.

13.01.2020, 13:47:03

@ zack

Bisher nur das gefunden.

> Ich verstehe das auch alles nicht. Bisher hatte ich beim "Alten"
> abwechselnd das eine oder andere getankt, weil ich unsicher war, was der
> nun besser verträgt.
>
> Dabei war ich beim "Neuen" einfach mal geblieben.
>
> Wenn E5 mehr Energiegehalt hat, ist es zum selben Preis doch besser und
> für den Motor vielleicht auch.
>
> Umwelftreundlicher durch Verbrennung von intensiv gewonenen
> Landwirtschaftsprodukten? Das halte ich für etwas zu einseitig betrachtet.
> Die Rohstoffe wachsen nicht von selber nach, sondern sie werden ANGEBAUT.
> Das ist ein umweltbelastender Unterschied!!!
>
> Genausogut könnte man sagen, dass Tierfutter doch nachwächst und es für
> die Umwelt nicht schädlich ist, wenn man viel Fleisch isst. Nachwachsende
> Rohstoffe - alles gut. Wieso argumentiert man nicht so???
>
> Da ich vieles nicht mehr verstehe, habe ich mich da ausgeklinkt. Für mich
> ist wenig Fleisch vermutlich gesund und meinem Auto ist es vermutlich
> wurscht, ob es 4, 6, 6 oder 7 Prozent Alk bekommt. Besoffener oder
> nüchterner wird es davon nicht.
>
> Bleiben die Preise gleich, muss ich wohl doch mal den Minimalverbrauch
> SPO-HH mit E10 vs. E5 bei vergleichbaren Temperaturen ermitteln und
> vergleichen. Zur statistischen Absicherung auch den Maximalverbrauch
> HH-SPO.
>
> Gibt es den zitierten "E10-Tanker" denn überhaupt?
Mich.
> Gruß,
> Zack
>
> P.S.: St. Peter Ording heißt das. Gewohnheit inzwischen, er abzuk.!  :cool:

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#436404

Adi G.

13.01.2020, 17:57:24

@ Manfred H

Benzinpreis, was haben DIE den vor.

> Habe ich gestern Abend festgestellt.
> Die örtliche Shell hat für E5 und E10 den gleichen Preis.
> Eben war es bei der benachbarten Agip genauso.
> Mal schnell eine Tank-App aufgerufen.
> Bei Aral auch.
Europaweite Nachfrage nach Bioethanol treibt den Preis:

E10 gleicher Preis wie E 5

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz