Ansicht:   

#435833

Adi G.

21.12.2019, 15:16:13

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ot.haushalt)

Die Diagnose mittels Film kostete 300 €

Film Abwasserrohr innen

Rechnung 300 €:

Rechnung 300 €

Kostenvoranschlag 2700 €

KV 2700 € S.1

KV 2700 € S.2

Da werde ich wohl nicht drumrumkommen, oder?
Bin für Anregungen und Bemerkungen bzw. Fragen sehr dankbar.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435835

Pahoo

bei Ingelheim,
21.12.2019, 16:17:50

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Die Diagnose mittels Film kostete 300 €
>
> Film
> Abwasserrohr innen
>
> Rechnung 300 €:
>
> Rechnung
> 300 €
>
> Kostenvoranschlag 2700 €
>
> KV 2700 €
> S.1
>
> KV 2700 €
> S.2
>
> Da werde ich wohl nicht drumrumkommen, oder?
> Bin für Anregungen und Bemerkungen bzw. Fragen sehr dankbar.
>
> LG
>
> Adi

Du schreibst "neues Bad". Hast du die Firma, die das verzapft hat, schon damit konfrontiert?
Wenn die damit nichts zu tun hat, prüfen ob das durch eine Versicherung abgedeckt ist und ggf. mit deren Hotline reden.
Ansonsten: Boschhammer nehmen und Schadstelle freilegen und schauen, was los ist. Sollte man auch als handwerklich begabter Laie in den Griff bekommen.

#435836

Hackertomm

21.12.2019, 16:18:41

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Dem Betreff nach ist das Bad Neu gemacht worden?
Wurden da auch die Leitungen Neu gemacht oder gab es da vorher schon Probleme?
Und was wird vermutet, Abwasserrohr oder Warm/Kaltwasserrohr?
Denn die Wand öffnen, um das Rohr zu ersetzen bzw. Abzudichten, muss man sowieso, von "Innen" geht da nix.
Kommt dann drauf an, ob es eine geplättete Wand ist und ob Ersatzkacheln da sind oder nur eine verputzte und gestrichene Wand.
Die Rechnungen beziehen sich eigentlich nur auf eine WC Abwasserleitungen.
Läuft denn überhaupt im Bereich der feuchten Stelle?
Ansonsten sehe ich den Kostenvoranschlag für ziemlich unnötig und teuer.
Außer du hast sonst noch irgendwelche Verstopfungsprobleme in deinen Abwasserleitungen.

--
[image]

#435837

Adi G.

21.12.2019, 16:28:20
(editiert von Adi G., 21.12.2019, 16:29:15)

@ Pahoo

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

> > Die Diagnose mittels Film kostete 300 €
> >
> > Film
> > Abwasserrohr innen
> >
> > Rechnung 300 €:
> >
> > Rechnung
> > 300 €
> >
> > Kostenvoranschlag 2700 €
> >
> > KV 2700
> €
> > S.1

> >
> > KV 2700
> €
> > S.2

> >
> > Da werde ich wohl nicht drumrumkommen, oder?
> > Bin für Anregungen und Bemerkungen bzw. Fragen sehr dankbar.
> >
> > LG
> >
> > Adi
>
> Du schreibst "neues Bad". Hast du die Firma, die das verzapft hat, schon
> damit konfrontiert?
Ja, die sind ja mit der Schadensbehebung betraut. Die Kalt/Heißwasserrohre sind vor 2 Jahren alle getauscht worden. Mit dem Abwasserrohr hat keiner
so richtig kalkuliert.
> Wenn die damit nichts zu tun hat, prüfen ob das durch eine Versicherung
> abgedeckt ist und ggf. mit deren Hotline reden.
Die Leitungswasserversicherung zahlt nur Kalt/Warm und Heizungsrohre.
> Ansonsten: Boschhammer nehmen und Schadstelle freilegen und schauen, was
> los ist. Sollte man auch als handwerklich begabter Laie in den Griff
> bekommen.
Gute Anregung. Danke. Die Experten meinten nur, dass die Austrittstelle nicht unbedingt mit der Schadensstelle(n) identisch sein muss.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435838

Adi G.

21.12.2019, 16:37:15

@ Hackertomm

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Dem Betreff nach ist das Bad Neu gemacht worden?
> Wurden da auch die Leitungen Neu gemacht oder gab es da vorher schon
> Probleme?
> Und was wird vermutet, Abwasserrohr oder Warm/Kaltwasserrohr?
Abwasserrohr, alle anderen (Kalt- und Warmwasserrohre) sind neu
> Denn die Wand öffnen, um das Rohr zu ersetzen bzw. Abzudichten, muss man
> sowieso, von "Innen" geht da nix.
Hmm...
> Kommt dann drauf an, ob es eine geplättete Wand ist und ob Ersatzkacheln
> da sind oder nur eine verputzte und gestrichene Wand.
> Die Rechnungen beziehen sich eigentlich nur auf eine WC
> Abwasserleitungen.
> Läuft denn überhaupt im Bereich der feuchten Stelle?
Ja, genau da verläuft das Abwasserrohr.
> Ansonsten sehe ich den Kostenvoranschlag für ziemlich unnötig und teuer.
> Außer du hast sonst noch irgendwelche Verstopfungsprobleme in deinen
> Abwasserleitungen.
Nein.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435839

Pahoo

bei Ingelheim,
21.12.2019, 16:46:20
(editiert von Pahoo, 21.12.2019, 16:52:54)

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

> Gute Anregung. Danke. Die Experten meinten nur, dass die Austrittstelle
> nicht unbedingt mit der Schadensstelle(n) identisch sein muss.

Ich hatte schon 3 mal eine undichte Cu-Wasserleitung, (Lochfraß) jeweils unter dem Estrich. Die Schadstellen wurden jedesmal in weniger als 30 min gefunden. Ist zwar ne Riesensauerei, aber da musst du durch.

Sind die Rohre aus Kunststoff oder Guss? Welche Art von Schaden wird vermutet? Dichtung vergessen, nicht richtig zusammengesteckt, Beschädigung?

#435840

sansnom

21.12.2019, 16:58:49
(editiert von sansnom, 21.12.2019, 17:00:37)

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

In welchem Geschoss ist denn das Bad?
Konnte die Firma anhand dieses Films die Undichtigkeit
orten?
Mir fehlt die Routine, aber ich sehe da kein Loch.
Ist die Undichtigkeit evtl. im Bereich einer Muffe?

Wäre halt schlecht, wenn die so eine teure Sanierung
machen und es dann garnichts hilft.........

#435841

sansnom

21.12.2019, 17:00:01
(editiert von sansnom, 21.12.2019, 17:00:23)

@ sansnom

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

..

#435842

Adi G.

21.12.2019, 17:00:13

@ Pahoo

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> > Gute Anregung. Danke. Die Experten meinten nur, dass die Austrittstelle
> > nicht unbedingt mit der Schadensstelle(n) identisch sein muss.
>
> Ich hatte schon 3 mal eine undichte Cu-Wasserleitung, (Lochfraß) jeweils
> unter dem Estrich. Die Schadstellen wurden jedesmal in weniger als 30 min
> gefunden. Ist zwar ne Riesensauerei, aber da musst du durch.
>
> Sind die Rohre aus Kunststoff oder Guss? Welche Art von Schaden wird
> vermutet? Dichtung vergessen, nicht richtig zusammengesteckt,
> Beschädigung?
Die Rohre der Abwasserleitung sind 50 Jahre alt und dementsprechend aus Guss. Der Schaden ist vermutlich eine durch Korrosion bedingte Undichtigkeit.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435843

Adi G.

21.12.2019, 17:09:21

@ sansnom

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> In welchem Geschoss ist denn das Bad?
Das Bad ist im Parterre. Im zum gleichen Zeitraum sanierten Bad im Obergeschoss ist nichts zu sehen.
> Konnte die Firma anhand dieses Films die Undichtigkeit
> orten?
So richtig nicht. Ich vermute aber stark, dass der Fehler im Abwasserzuleitungsrohr des Untergeschoßes im dortigen Bad liegt.
Dort tritt dann die Undichtigkeit zu Tage, meine ich.
> Mir fehlt die Routine, aber ich sehe da kein Loch.
> Ist die Undichtigkeit evtl. im Bereich einer Muffe?
Könnte gut sein. Dort wo das Badabwasserrohr in das Abwasserfallrohr mündet. Aber der feuchte Fleck ist mitten in der Wand, an der Fliesenoberkante.
> Wäre halt schlecht, wenn die so eine teure Sanierung
> machen und es dann garnichts hilft.........
Du sagst es. Vielen lieben Dank!

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435844

sansnom

21.12.2019, 17:19:27
(editiert von sansnom, 21.12.2019, 17:20:29)

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

Die Undichtigkeit müsste doch müffeln, denn es handelt
sich ja nicht nur um reines Wasser?

Wenn die Undichtigkeit an so einer Anschlussmuffe wäre,
dann hilft doch dieses angebotene Verfahren nichts, oder
dichtet die Firma das auch ab?

#435845

Pahoo

bei Ingelheim,
21.12.2019, 17:34:48

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Die Rohre der Abwasserleitung sind 50 Jahre alt und dementsprechend aus
> Guss. Der Schaden ist vermutlich eine durch Korrosion bedingte
> Undichtigkeit.

Undichtes Abwasserrohr finde ich ungewöhnlich.
Kannst du 100%ig ausschließen, dass es nicht doch Kalt- oder Warmwasser ist … oder gar die Heizung?

#435846

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
21.12.2019, 17:35:55

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Hi Adi,

ist das ein Mehrfamilienhaus?
Gibt es da einen Hausverwalter?

Gruß,
Jochen

--
[image]

#435847

Adi G.

21.12.2019, 18:24:11

@ Hey_Joe

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Hi Adi,
>
> ist das ein Mehrfamilienhaus?
> Gibt es da einen Hausverwalter?
Nein, ein von der Großfamilie bewohntes Zweifamilienhaus.
Der "Verwalter" bin ich. ;)
> Gruß,
> Jochen

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435848

Adi G.

21.12.2019, 18:25:43

@ sansnom

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Die Undichtigkeit müsste doch müffeln, denn es handelt
> sich ja nicht nur um reines Wasser?
>
> Wenn die Undichtigkeit an so einer Anschlussmuffe wäre,
> dann hilft doch dieses angebotene Verfahren nichts, oder
> dichtet die Firma das auch ab?
Es handelt sich dem allgemeinen Tenor der Handwerker um Kondenswasser.
Die Abwasserleitung wird über das Dach entlüftet.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435849

Adi G.

21.12.2019, 18:27:08

@ Pahoo

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> > Die Rohre der Abwasserleitung sind 50 Jahre alt und dementsprechend aus
> > Guss. Der Schaden ist vermutlich eine durch Korrosion bedingte
> > Undichtigkeit.
>
> Undichtes Abwasserrohr finde ich ungewöhnlich.
> Kannst du 100%ig ausschließen, dass es nicht doch Kalt- oder Warmwasser
> ist … oder gar die Heizung?
Eigentlich schon, es handelt sich nach den Äußerungen der Handwerker um
ein Kondenswasserproblem.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435850

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
21.12.2019, 18:48:31

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Inliner sind ok,
der Versicherung melden nicht vergessen.

Gruß,
Jochen

--
[image]

#435851

Adi G.

21.12.2019, 18:50:14

@ Hey_Joe

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Inliner sind ok,
> der Versicherung melden nicht vergessen.
Welcher? Die Leitungswasser, die auch nicht mehr besteht, zahlt nicht bei Kondens- oder Abwasser.
> Gruß,
> Jochen

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435852

sansnom

21.12.2019, 19:31:08

@ Adi G.

Kondenswasser

> Es handelt sich dem allgemeinen Tenor der Handwerker um Kondenswasser.
> Die Abwasserleitung wird über das Dach entlüftet.
> LG
> Adi

Das Kondenswasser würde dann aber aussen am Rohr runterlaufen,
da nutzt doch eine "Innensanierung" des Rohres nichts.
Nahezu jedes Fallrohr wird über Dach entlüftet............

#435853

Hackertomm

21.12.2019, 20:17:24

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Ok, also wirklich Abwasserrohr.
Der ist im 1.OG in der Toilette rein oder?
Das komische daran ist, dass sich nach ca. 2m das Rohr vom Aussehen her ändert, das sieht völlig anders aus, wie die ersten 2m Gussrohr, die ziemlich verrostet sind.

--
[image]

#435854

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
21.12.2019, 21:51:23

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Eigentlich schon, es handelt sich nach den Äußerungen der Handwerker um
> ein Kondenswasserproblem.

Die Idee hatte ich auch. Das heißt aber auch, dass gar nichts undicht ist - das ist doch klar, oder? Was fließt denn durch diese Leitung überhaupt ab?
Und wie groß sind die Wassermengen, die da austreten?

Gruß Karsten

--
Ich sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#435855

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
21.12.2019, 21:55:27

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Hallo Adi,
weißt du einigermaßen sicher, wie dieses Abwasserrohr verläuft? Ist das ein Fallrohr, also kommt es von oben?

Ich überlege, ob man in so ein Rohr nicht auch von innen irgendwie auskleiden kann. Bei den Rohren in den Straßen wird das zuweilen so gemacht.

Gruß Karsten

--
Ich sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

#435856

Hausdoc

Green Cottage,
21.12.2019, 22:53:03

@ sansnom

Kondenswasser

> Das Kondenswasser würde dann aber aussen am Rohr runterlaufen,
> da nutzt doch eine "Innensanierung" des Rohres nichts.


Seh ich auch so.

Auf der Aufnahme erkenne ich ein 70er Jahre HT Rohr. Da gibts keinen Verschleiß. Wenn da die Leitung selbst undicht wäre, wär da durch Umbau usw das Rohr defekt. Für diesen Zweck gibts tatächlich Reparatursets.
Sollte da eine Muffe undicht sein würde ich da nur die Muffe freilegen und durch eine neue Schiebemuffe ersetzen.


Ich bin kein Freund von Inline Lösungen.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#435859

me3

Dohma,
21.12.2019, 23:56:09

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Wo zu sind die mit der Kamera ins Rohr? Du hast keine Verstopfung, sondern ein undichtes/ defektes Abflußrohr. Das weißt du auch ohne Kamerabefahrung.
Warum hast du bei der Sanierung den Abfluß nicht komplett bis zum Dach gewechselt?
Wo, in welcher Höhe ist der der Fleck an der Wand?
Hast du die neu verlegten Wasserleitungen abdrücken lassen? Gibt Druckmessgeräte, z.B. von Rau, die schreiben ein Protokoll mit jedem zehntel Bar, was fällt. Wäre nicht die erste neuverlegte Leitung, die undicht ist.
Erst wenn du genau weißt, was und vor allem wo es undicht ist, kannst du an die Beseitigung gehen.

me3

#435860

me3

Dohma,
22.12.2019, 00:01:56

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Überleg mal, wie ein Kondenswasserproblem entsteht. Entweder sind Leitungen nicht korrekt isoliert oder die Deckendurchbrüche sind nicht fachgerecht verschlossen worden. Wenn das die Aussage deiner Handwerker ist, solltest du die mal damit konfrontieren.

me3

#435861

carpenter

22.12.2019, 00:02:51

@ Adi G.

keep calm

Tatsachenbericht
Haus aus den 60igern
Zwei übereinander liegende Gäste-WC mit Frischwasser, Warmwasser, Abwasser.
Flecken in dem unteren Gäste-WC. Firma beauftragt, Wand aufgekloppt und teilweise altes marodes Stahlrohr für Frischwasser, Heizung im unteren Bereich ausgetauscht.
2 Wochen Stress für die „untere Wohneinheit“ Fliesen, Verputz etc.
Danach zwei Monate Ruhe, dann erneut Flecken unterhalb der „unteren Wohneinheit“
Versicherung angerufen, Experten mit Kamera und Messgeräten vor Ort.
Muss die Abwasserleitung sein, so der Experte.
Nicht doch eventuell Fusch bei der Reparatur, unsere Meinung.
Warten wir es mal ab, sagt der Experte, rufen sie uns an, wenn die Flecken stärker werden.
Seit September 2019 wurden die Flecken nicht stärker, momentan ist alles trocken, oh Wunderheilung,
Hilft dir bestimmt nicht weiter, solltest nur wissen, dass du nicht alleine bist.
Ruhig bleiben, beobachten bevor du Wände einreisst.
Gruss
carpenter

#435862

Pahoo

bei Ingelheim,
22.12.2019, 00:14:34

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> > > Die Rohre der Abwasserleitung sind 50 Jahre alt und dementsprechend
> aus Guss.

> Eigentlich schon, es handelt sich nach den Äußerungen der Handwerker um
> ein Kondenswasserproblem.

Ein Kondenswasserproblem … und das tritt nun ganz plötzlich nach 50 Jahren auf?!  :kratz:

#435865

Adi G.

22.12.2019, 07:55:24
(editiert von Adi G., 22.12.2019, 07:56:01)

@ me3

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

> Wo zu sind die mit der Kamera ins Rohr? Du hast keine Verstopfung, sondern
> ein undichtes/ defektes Abflußrohr. Das weißt du auch ohne
> Kamerabefahrung.
Um die undichte Stelle zu orten.
> Warum hast du bei der Sanierung den Abfluß nicht komplett bis zum Dach
> gewechselt?
Daran haben weder Fachleute noch wir Laien gedacht.
> Wo, in welcher Höhe ist der der Fleck an der Wand?von der Decke (dort leicht) bis etwa Mitte (größerer Fleck). Sie sprechen von Kondenswasser.
Das bildet sich doch bei mangelhafter Dämmung, wenn kalte Luft
am Taupunkt Kondenswasser bildet, oder?
> Hast du die neu verlegten Wasserleitungen abdrücken lassen? Gibt
> Druckmessgeräte,
> z.B. von Rau, die schreiben ein Protokoll mit jedem zehntel Bar, was
> fällt. Wäre nicht die erste neuverlegte Leitung, die undicht ist.
> Erst wenn du genau weißt, was und vor allem wo es undicht ist, kannst du
> an die Beseitigung gehen.
Danke.
> me3

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435866

Adi G.

22.12.2019, 07:57:21

@ Karsten Meyer

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Hallo Adi,
> weißt du einigermaßen sicher, wie dieses Abwasserrohr verläuft? Ist das
> ein Fallrohr, also kommt es von oben?
So, wie ich das sehe, ist das ein Fallrohr mit Abzweigungen zu den 2 Bädern und
Entlüftungsweiterführung über das Dach.
> Ich überlege, ob man in so ein Rohr nicht auch von innen irgendwie
> auskleiden kann. Bei den Rohren in den Straßen wird das zuweilen so
> gemacht.
>
> Gruß Karsten

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435867

Adi G.

22.12.2019, 08:00:04

@ sansnom

Kondenswasser

> > Es handelt sich dem allgemeinen Tenor der Handwerker um Kondenswasser.
> > Die Abwasserleitung wird über das Dach entlüftet.
> > LG
> > Adi
>
> Das Kondenswasser würde dann aber aussen am Rohr runterlaufen,
Ja, bei mangelhafter Rohrdämmung, so liest man.
> da nutzt doch eine "Innensanierung" des Rohres nichts.
Genau, da liegt der "Hase im Pfeffer.
> Nahezu jedes Fallrohr wird über Dach entlüftet............
Dieses auch, in Fortführung des Abwasserfallrohres nach oben.
Dort direkt unter dem Dach haben die Handwerker auch geöffnet, um die Kamera einzulassen.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435869

me3

Dohma,
22.12.2019, 09:19:30

@ Adi G.

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Wenn die Leitungen isoliert sind und die Deckendurchbrüche verschlossen wurden, wo soll da Zugluft herkommen?!
Das zählt zu den klassischen Fehlern. Wenn wenigstens mit Mineralwolle die Durchbrüche verschlossen wären. Typisches Zeichen dafür ist Zugluft an der Spültaste vom WWC.

me3

#435870

sansnom

22.12.2019, 10:05:31

@ Adi G.

Kondenswasser

Ein Abwasserfallrohr wird aber nicht gedämmt....!
Wie gesagt, fast jedes Fallrohr in fast jedem Haus
wird als Entlüftung über Dach geführt, das ist nichts
besonderes.
Insofern unterscheidet sich die Ausführung nicht von
unzähligen anderen.
Auch deine Schemaskizze entspricht einer Standardausführung.
An die Theorie mit Kondenswasser glaube ich persönlich
nicht.
Aber wenn es so wäre, dann nutzt ja auch die teure Sanierung
dieser Fachfirma nichts.
Ist mir auch ehrlich gesagt ein Rätsel, wie die dir das anbieten,
ohne zu wissen ob es dann auch die Ursache beseitigt.

#435878

Hackertomm

22.12.2019, 12:40:51

@ Adi G.

Kondenswasser

> > > Es handelt sich dem allgemeinen Tenor der Handwerker um Kondenswasser.
> > > Die Abwasserleitung wird über das Dach entlüftet.
> > > LG
> > > Adi
> >
> > Das Kondenswasser würde dann aber aussen am Rohr runterlaufen,
> Ja, bei mangelhafter Rohrdämmung, so liest man.
> > da nutzt doch eine "Innensanierung" des Rohres nichts.
> Genau, da liegt der "Hase im Pfeffer.
> > Nahezu jedes Fallrohr wird über Dach entlüftet............
> Dieses auch, in Fortführung des Abwasserfallrohres nach oben.
> Dort direkt unter dem Dach haben die Handwerker auch geöffnet, um die
> Kamera einzulassen.

Vom Fallrohr her dürfte da eigentlich kein Kondeswasserproblem ausgehen, vermute ich mal.
Denn 1. Ist es ja schon seit Bau des Hauses Installiert und du hattest da vorher nie einen Wasserfleck und 2. ist das Fallrohr zum Dach hin belüftet und auch nicht ständig in Betrieb, so dass ich mal davon ausgehe, das es nicht die Ursache des Wasserflecks sein kann.
Obwohl es doch Oben, da wo sie reingegangen sind, ziemlich marode aussieht.
Außerdem wäre wenn es undicht wäre, wäre der Fleck vermutlich auch nicht "Sauber", weil da Abwasser im Spiel ist.

Ich würde mal eine Druckprüfung der Kalt und Warmwasserleitungen machen lassen um vielliecht da eine Undichtigkeit zu finden.
Denn dann wären die ausführenden Firmen in der Gewährleistungspflicht, ebenso, wenn das Kondenswasser ist, das durch nicht saubere Rohrmontage entstanden ist.

Auch solltest du mal eine komplette Sanierung dieses Fallrohrs denken, die kommenden Jahre, das hätte man eigentlich schon bei der Bädersanierung machen sollen/können!
So alte Rohre tauscht man mit, wenn eh fast alles aufrerissen ist.

--
[image]

#435890

neanderix

22.12.2019, 18:12:31

@ me3

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Wo zu sind die mit der Kamera ins Rohr? Du hast keine Verstopfung, sondern
> ein undichtes/ defektes Abflußrohr. Das weißt du auch ohne
> Kamerabefahrung.

Jo. aber er weiss nicht, wo das Rohr undicht ist. Und da ist die Kamera hilfreich.

> Wo, in welcher Höhe ist der der Fleck an der Wand?

Irrelevant. Der Fleck muss nicht notwendiger Weise da sein, wo auch die Undichtigkeit ist.

> Hast du die neu verlegten Wasserleitungen abdrücken lassen?

Macht ein guter uns verantwortungsbewusster Löti automagisch.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#435892

neanderix

22.12.2019, 18:15:14

@ Karsten Meyer

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Ich überlege, ob man in so ein Rohr nicht auch von innen irgendwie
> auskleiden kann. Bei den Rohren in den Straßen wird das zuweilen so
> gemacht.

Das geht. Aber nur, wenn die Undichtigkeit nicht zu groß ist (es darf kein Loch sein!).
Und es geht nicht bei Rohren aus PE oder PP.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#435894

Adi G.

22.12.2019, 18:21:01

@ neanderix

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> > Wo zu sind die mit der Kamera ins Rohr? Du hast keine Verstopfung,
> sondern
> > ein undichtes/ defektes Abflußrohr. Das weißt du auch ohne
> > Kamerabefahrung.
>
> Jo. aber er weiss nicht, wo das Rohr undicht ist. Und da ist die
> Kamera hilfreich.
>
> > Wo, in welcher Höhe ist der der Fleck an der Wand?
Siehe: Fleck
> Irrelevant. Der Fleck muss nicht notwendiger Weise da sein, wo auch die
> Undichtigkeit ist.
>
> > Hast du die neu verlegten Wasserleitungen abdrücken lassen?
>
> Macht ein guter uns verantwortungsbewusster Löti automagisch.

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435905

me3

Dohma,
22.12.2019, 19:02:45
(editiert von me3, 22.12.2019, 19:10:04)

@ neanderix

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

Du redest ganz schönen Unfug! Wie willst du mit einer Kamera aus dem Rohr raus sehen, wo das Wasser austritt? Durch die Verkrustung der alten Gußleitung? Durch das neue Abflußrohr, was 6cm zusammensteckt?
Wenn du von innen was sehen willst, muss da ein Loch in der Größe eines Garagentores sein. Dann brauchst allerdings auch die Kamera nicht mehr.

me3

#435907

Adi G.

22.12.2019, 19:09:46

@ me3

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

> Du redest ganz schönen Unfug! Wie willst du mit einer Kamera aus dem Rohr
> raus sehen, wo das Wasser austritt? Durch die Verkrustung der alten
> Gußleitung? Durch das neue Abflußrohr, was 6cm zusammensteckt?
> Wenn du von innen was sehen willst, muss da ein Loch in der Größe eines
> Garagentores sein.
Genau darin liegt die Problematik der 2700 € Reparaturmaßnahme, Spülung,
dann gute Sicht und vielleicht erfolgreiche Reparatur. Jetzt ist erstmal Durchschnaufen abgesagt. "Überreparaturen" sind nicht so mein Ding.
Danke für Deine Hinweise!

LG und frohe Weihnachten

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#435908

neanderix

22.12.2019, 19:50:32
(editiert von neanderix, 22.12.2019, 19:52:20)

@ me3

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades) (ed)

> Du redest ganz schönen Unfug! Wie willst du mit einer Kamera aus dem Rohr
> raus sehen, wo das Wasser austritt?

Es macht durchaus Sinn, Posts genau und sinnentnehmend zu lesen. Das setzt natürlich voraus, dass man dazu in der lage ist.

> Durch die Verkrustung der alten
> Gußleitung?

Von welcher Gussleitung redest du? In Adis OP sehe ich nur ein altes HT-Rohr.


> Wenn du von innen was sehen willst, muss da ein Loch in der Größe eines
> Garagentores sein. Dann brauchst allerdings auch die Kamera nicht mehr.

Laber nicht. Nein, ein Stecknadelgroßes loch wirst du mit der Kamerafahrt nicht sehen. Auch einen verschobenen/herausgefallenen Dichtring wirst du so nicht erkennen. Aber du erkennst z.B. ob irgendjemand so intelligent war, eine Schraubein die Leitung zu drehen oder einen Nagel reinzuschlagen.

Und was dein Garagentor betrifft: doch, da braucht es die auch(1) - eben um zu sehen *wo* das Garagentor ist, denn das muss nicht unbedingt dort sein, wo die Feuchtigkeit sichtbar wird.
Natürlich kann man, wenn aus Feuchtigkeit Nässe wird, dem gesamten Verlauf der Leitung folgend, die Wände aufstemmen, beginnend dort, wo die Nässe sichtbar wurde.
Nur ist fraglich ob das hilfreich und zielführend ist - teurer als eine Kamerafahrt (oder ein anderes Verfahren zur Leckortung) + ziegerichteter Reparatur ist das allemal.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#435915

me3

Dohma,
22.12.2019, 21:19:41

@ neanderix

Abwasserrohr ist undicht (nasser Fleck an der Wand des neuen Bades)

Au, weißt du überhaupt, was du redest? Was nützt eine Kamerabefahrung, wenn man nicht mal alle Ursachen erkennen kann? Du scheinst noch nie selber mit einer Rohrkamera gearbeitet zu haben. Sonst wüßtest du, dass man einen verschobenen Dichtring sehr wohl sieht. Das haben wir nicht nur einmal gehabt.
Das Bad wurde vor längerer Zeit saniert. Wo soll da jetzt eine Schraube herkommen? Solche Sachen dauern nie solange.
Du schreibst selber, dass du über 10 Jahre nicht mehr in der Branche arbeitest. Du weißt also gar nicht, welche Möglichkeiten es heute dazu gibt. Abdrücken und Kamera sind nur ein Teil davon.
Als erstes muss kontrolliert werden, welche Leitung undicht ist. Erst dann kann über die weitere Beseitigung gesprochen werden.

me3

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz