Ansicht:   

#431799

bender

Strasshof an der Nordbahn,
05.05.2019, 00:51:55

Nina Hagen (ot.kultur)

http://www.youtube.com/watch?v=joAs9ED56vk

Und ja, ich weiß, von wem das Original zu TV-Glotzer ist. ;)

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#431800

sansnom

05.05.2019, 08:01:34

@ bender

Nina Hagen

die hier?

https://www.youtube.com/watch?v=rs9wuaVV33I

#431802

Hackertomm

05.05.2019, 12:27:00

@ sansnom

Nina Hagen

> die hier?
>
> https://www.youtube.com/watch?v=rs9wuaVV33I

Könnte sogar sein!
Das Video ist von 1977, Nina Hagen´s "Ich klotz TV" von 1978.

--
[image]

#431806

MaPa

05.05.2019, 15:31:07

@ sansnom

Nina Hagen

> die hier?
>
> https://www.youtube.com/watch?v=rs9wuaVV33I

Und die Leute und Medien haben 12 Jahre später dieses Outfit von Cher skandalös genannt? :-D

https://www.youtube.com/watch?v=Grdev5ktOGw

netter Gruß von MaPa

#431812

RoyMurphy

Tübingen,
05.05.2019, 17:23:23

@ MaPa

Nina Hagen

> > die hier?
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=rs9wuaVV33I
>
> Und die Leute und Medien haben 12 Jahre später dieses Outfit von Cher
> skandalös genannt? :-D
>
> https://www.youtube.com/watch?v=Grdev5ktOGw

Toleranz und Prüderie sind eben umgekehrt proportional: Je toleranter sich die Mehrheit einer Gesellschaft sich gibt, desto prüder wird die disqualifizierte Minderheit.

Krasses Beispiel (?):
Hysterie oder neue Prüderie?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


„Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!“

Monty Python

#431817

bender

Strasshof an der Nordbahn,
05.05.2019, 18:54:52

@ Hackertomm

Nina Hagen

> > die hier?
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=rs9wuaVV33I
>
> Könnte sogar sein!
> Das Video ist von 1977, Nina Hagen´s "Ich klotz TV" von 1978.

White Punks On Dope ist das Original. Und die Auftritte waren legendär. Fee Waybill in diesen Monsterplateaustiefeln hatte schon was.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#431819

MaPa

05.05.2019, 19:20:25

@ RoyMurphy

Nina Hagen

> > > die hier?
> > >
> > > https://www.youtube.com/watch?v=rs9wuaVV33I
> >
> > Und die Leute und Medien haben 12 Jahre später dieses Outfit von Cher
> > skandalös genannt? :-D
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=Grdev5ktOGw
>
> Toleranz und Prüderie sind eben umgekehrt proportional: Je toleranter sich
> die Mehrheit einer Gesellschaft sich gibt, desto prüder wird die
> disqualifizierte Minderheit.
>
> Krasses Beispiel (?):
> Hysterie
> oder neue Prüderie?
Nicht böse sein R.O.M. aber Artikel der freien Welt werde ich weder anklicken noch lesen
Netter Gruß von MaPa

#431820

RoyMurphy

Tübingen,
05.05.2019, 22:33:20

@ MaPa

Nina Hagen

> > Krasses Beispiel (?):
> >
> Hysterie
> > oder neue Prüderie?
> Nicht böse sein R.O.M. aber Artikel der freien Welt werde ich weder
> anklicken noch lesen

Iach niacht bäse: der geischdige Horizont besteht nicht nur aus traumhaften Sonnenauf- und -Untergängen, hin und wieder wird er durch die dunklen Wolken verschieden Denkender verfinstert. Daran wird sich bis zum Jüngsten Tag nichts ändern.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


„Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!“

Monty Python

#431840

tacky zur Homepage von tacky

06.05.2019, 19:21:32

@ bender

Einfach legendär

Hi bender,

die erste "Nina Hagen Band" Platte war einfach legendär!

Auch "Unbehagen" war noch ne geile Scheibe auch wenn die Band ja eigentlich schon nicht mehr existierte und Ninas Gesang erst später dazu kam.
Danach begann leider bald schon Ninas Esoterische Zeit  :gaga:

Auch die Rockoper "Spliff Radio Show" höre ich heute immer wieder mal.
Der NDW Kram von Spliff ist dann nicht so mein Ding.

Leider konnte ich Nina Hagen Band schon auf Grund der kurzen Lebenszeit dieser Combo nie Live erleben  :-( .

Aber The Tubes konnte ich nach Ihrer wilden Zeit Mitte der 80er mal sehen :ok:

Ach direkt mal die Anlage anmachen ....
Schönen Abend noch
T@cky

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz