Ansicht:   

#423625

raumike

09.05.2018, 12:23:39

Hörbücher - Adressen (web.socialnet)

Hi,

bin mir jetzt nicht sicher, ob ich mit meiner Anfrage hier im richtigen Forum bin; probier's aber mal: Es geht - wie im Betreff erwähnt - um Adressen bezüglich Hörbuchverleih. Besitze so ein kleines, handliches Audio-Gewrät (Marke lenco), auf das ich mir gern ab und zu ein Hörbuch herunterladen und natürlich dann anhören wollte. Nun musste ich leider feststellen, dass in der örtlichen Stadtbibliothek, bei der ich ein Jahresabo (für 20 Euro) habe, zwar jede Menge Hörbücher angeboten werden, sich aber - aus Gründen des Kopierschutzes, wie mir erklärt wurde - nicht auf dieses Audio-Gerät herunterladen lassen. Wohl gemerkt: Der Download auf das Notebook funktionert sehr wohl und von dort könnte ich mir's auch anhören; es lässt sich aber nicht auf das Audio-Geräte überspielen. Auch wenn ich als Download-Verzeichnis dieses Audio-Gerät (z.B. als Laufwerk E bezeichnet) angebe, funktioniert es nicht; wie schon erwähnt, laut Auskunft der Bibliothek durchaus so gewollt. Dass ein Kopierschutz grundsätzlich sinnvoll ist, sehe ich ja ein; aber es müsste sich bei direktem Download doch so einrichten lassen, dass man das Hörbuch (evtl. auch Musik) dann nicht nur am PC anhören kann?

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Weiß jemand eine Adresse, bei der man sich - ohne ein relativ teures Jahresabo abschließen zu müssen, wenn man halt mal Lust hat, ein paar Mal im Jahr - natürlich gegen Bezahlung pro Ausleihe - ein Hörbuch auf so ein Audio-Gerät herunterladen kann?

Viele Grüße
raumike
PS: Vielleicht erscheint der Text jetzt 2 mal; der 1. Versuch scheint nicht geklappt zu haben.

#423627

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
09.05.2018, 13:35:38

@ raumike

Hörbücher - Adressen

Hallo raumike,
du bist ein Opfer von Digitaler Rechteverwaltung (DRM). Das ist bedauerlich, aber vermutlich ist es die einzige Chance für Hersteller von Tonträgern, überhaupt noch etwas zu verkaufen – und damit ihre Ausgaben zu finanzieren.

Ich sehe nur zwei Lösungswege für dich: Entweder du besorgst dir ein mobiles Gerät, das mit dem DRM deiner Bibliothek zurecht kommt (da würde ich durchaus mal dort fragen), oder du schaust nach Hörbüchern ohne DRM. Das dürfte schwierig werden. Immerhin: Sowas wurde doch früher als CD vertrieben - ob die wohl auch geschützt sind?

Evtl. würde es auch helfen, wenn du das System, mit dem die Dateien von deiner Bücherei geschützt sind, hier nennst. Ich fürchte nur, ich kann dir nicht weiterhelfen.

Schönen Gruß
Karsten

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#423628

Howie

09.05.2018, 16:41:56

@ raumike

Hörbücher - Adressen

Würde auch ein download auf ein smartphone und anschließendes Übertragen und Hören via bluetooth aufs Audioradio funktionieren? Sofern es natürlich technisch möglich ist.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Friedne und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#423632

raumike

09.05.2018, 22:16:45

@ Karsten Meyer

Hörbücher - Adressen

Vielen Dank für die beiden Antworten von Howie und Karsten.
Howie's Vorschlag hab ich jetzt selber noch nicht ausprobiert; ein versierter Bekannter meinte aber, dass das technisch nicht möglich wäre.
Was DRM angeht: Da geht ja schon die Zumutung damit an, sich erst mal all die Bestimmungen durchzulesen. Laut Bibliothek gibt es keinerlei Möglichkeit, diesen Kopierschutz zu umgehen.
Vielleicht kommnt ja, was ich gehofft hatte, noch ein Vorschlag für einen Verlag, der den Verleih von einzelnen Hörbüchern auf einen Audioplayer ermöglicht.

raumike

#423635

Howie

10.05.2018, 12:25:45
(editiert von Howie, 10.05.2018, 12:27:47)

@ raumike

Hörbücher - Adressen (ed)

Via Tante Google gefunden und vielleicht mal weiter verfolgen:

"Ausführliche Informationen und Hilfe finden Sie auf der Seite der Onleihe Rheinland-Pfalz oder Onleihe.de.
Für mobile Geräte steht auch eine Onleihe-App (IOS und Android) zur Verfügung." (>> Quelle )


Oder >>> hier

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Friedne und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz