Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#418511

Peggy zur Homepage von Peggy

03.12.2017, 09:53:15

Tee auf Laptop geschüttet - was nun? (pc.hardware)

Tja, manchmal ist man/frau halt ungeschickt.
Habe Flüssigkeit sofort mit Tuch weggesaugt, Gerät runtergefahren (wirkte normal) und dann auf die Kante gestellt, wo vielleicht Flüssigkeit eingedrungen ist.

Wie lange muss ich warten, bis ich das Gerät wieder - hoffentlich!!! - verwenden kann?

Mit dem Smartphone schreiben ist schon äußerst mühsam.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

#418514

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
03.12.2017, 10:06:29

@ Peggy

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Tja, manchmal ist man/frau halt ungeschickt.
> Habe Flüssigkeit sofort mit Tuch weggesaugt, Gerät runtergefahren (wirkte
> normal) und dann auf die Kante gestellt, wo vielleicht Flüssigkeit
> eingedrungen ist.

Strom weg, Akku raus!

> Wie lange muss ich warten, bis ich das Gerät wieder - hoffentlich!!! -
> verwenden kann?

Ein paar Tage würde ich das Gerät schon heizungsnah ruhen lassen.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#418519

Peggy zur Homepage von Peggy

03.12.2017, 10:17:31
(editiert von Peggy, 03.12.2017, 10:23:20)

@ MudGuard

Tee auf Laptop geschüttet - was nun? (ed)

> > Tja, manchmal ist man/frau halt ungeschickt.
> > Habe Flüssigkeit sofort mit Tuch weggesaugt, Gerät runtergefahren
> (wirkte
> > normal) und dann auf die Kante gestellt, wo vielleicht Flüssigkeit
> > eingedrungen ist.
>
> Strom weg, Akku raus!

Krieg den Akku nicht raus  :-( - inzwischen geschafft (Lösung ergooglet)
>
> > Wie lange muss ich warten, bis ich das Gerät wieder - hoffentlich!!! -
> > verwenden kann?
>
> Ein paar Tage würde ich das Gerät schon heizungsnah ruhen lassen.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

#418522

Adi G.

03.12.2017, 10:45:27

@ MudGuard

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> > Tja, manchmal ist man/frau halt ungeschickt.
> > Habe Flüssigkeit sofort mit Tuch weggesaugt, Gerät runtergefahren
> (wirkte
> > normal) und dann auf die Kante gestellt, wo vielleicht Flüssigkeit
> > eingedrungen ist.
>
> Strom weg, Akku raus!
>
> > Wie lange muss ich warten, bis ich das Gerät wieder - hoffentlich!!! -
> > verwenden kann?
Fönen, natürlich im Abstand von 30-40cm und Pause nach 30 Sek? Nach 1 Minute wiederholen, 5-10mal???
> Ein paar Tage würde ich das Gerät schon heizungsnah ruhen lassen.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#418528

zack

03.12.2017, 11:18:32

@ Adi G.

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Fönen, natürlich im Abstand von 30-40cm und Pause nach 30 Sek? Nach 1
> Minute wiederholen, 5-10mal???

Hi Adi,

versuche das mal mit einem Pipettenfläschchen!  :devil:

Das kannste bei verwinkelten Sachen vergessen. Ich weiß das aus dem Studium mit den Glasgeräten nach Abwasch. Außer 30min 60°C Trockenschrank hilft da gar nichts. Ein Wassertropfen hat seine eigene Stabilität.

Von daher würde ich schon ein paar Tage warten und 30 bis 35 maximal 40° einwirken lassen.

@Peggy: Ein Professional-Gerät hat mit Glück auch eine wasserdichte Tastaturwanne. Ist das so, mag Schaden sogar ausgeblieben sein.

--
Ich möchte keinen von diesem rechten Gesocks als Nachbarn.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#418529

Adi G.

03.12.2017, 11:21:07
(editiert von Adi G., 03.12.2017, 11:22:43)

@ zack

Tee auf Laptop geschüttet - was nun? (ed)

> > Fönen, natürlich im Abstand von 30-40cm und Pause nach 30 Sek? Nach 1
> > Minute wiederholen, 5-10mal???
>
> Hi Adi,
>
> versuche das mal mit einem Pipettenfläschchen!  :devil:
Hast ja Recht. Hausdoc hatte doch mal ein Isopropylbad zur Wasserverdrängung vorgeschlagen, alleine, ich traue mich nicht, das hier ernsthaft vorzuschlagen.
Aber Fön sollte das Wasser schon zum Verdunsten bringen.
> Das kannste bei verwinkelten Sachen vergessen. Ich weiß das aus dem Studium
> mit den Glasgeräten nach Abwasch. Außer 30min 60°C Trockenschrank hilft da
> gar nichts. Ein Wassertropfen hat seine eigene Stabilität.
>
> Von daher würde ich schon ein paar Tage warten und 30 bis 35 maximal 40°
> einwirken lassen.
>
> @Peggy: Ein Professional-Gerät hat mit Glück auch eine wasserdichte
> Tastaturwanne. Ist das so, mag Schaden sogar ausgeblieben sein.
Fazit: Wasserhaltige Getränke auf Armlänge entfernt stellen und möglichst weit weg vom NB genießen.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#418516

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
03.12.2017, 10:11:15

@ Peggy

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Tja, manchmal ist man/frau halt ungeschickt.
> Habe Flüssigkeit sofort mit Tuch weggesaugt, Gerät runtergefahren (wirkte
> normal) und dann auf die Kante gestellt, wo vielleicht Flüssigkeit
> eingedrungen ist.
>
> Wie lange muss ich warten, bis ich das Gerät wieder - hoffentlich!!! -
> verwenden kann?

Ich würde es soweit möglich zerlegen, also zumindest die Tastatur entfernen, um zu sehen, wie es auf der Hauptplatine aussieht. Du musst aber auf jeden Fall mit Spätfolgenrechnen, ich würde nicht damit rechnen, dass das Gerät noch zuverlässig arbeitet. Es gibt leider nur sehr wenige Geräte, wo man bei der Konstruktion mit diesem Fall gerechnet hat.

War Zucker oder Milch im Spiel? Tee Pur könnte sich als relativ harmlos herausstellen, wenn alles getrocknet ist.

Gruß Karsten

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#418518

Peggy zur Homepage von Peggy

03.12.2017, 10:15:01

@ Karsten Meyer

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

War nur dünner Tee pur, also fast nur Wasser, ich mag da nichts rein.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

#418526

Hausdoc

Green Cottage,
03.12.2017, 11:10:35

@ Peggy

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

Wie bereits genannt Akku raus.
Wenn der Akku längere Zeit drin blieb , kanne es sein, daß das Gerät gestorben ist.

Dann das Gerät öffnen und begutachten und Getränkereste mit Isopropanol entfernen.

Ich hatte vor 25 Jahren mal eine Vorrichtung** mit der ich Mischpulte PA oder Tonstudio bei ähnlichen Missgeschicken gereinigt hatte.


** Das war eine Edelstahlwanne mit Heizmatte und einigen Ultraschallwandlern und einer Pumpe mit Filter

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#418537

Manfred H

03.12.2017, 12:25:55

@ Peggy

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

Größeres Behältniss nehmen, das NB reinlegen und wenn (sollte vorhanden sein) Katzenstreu (in Socke) oder diese Entfeuchtungssäcke fürs Auto hinzulegen. Behältniss "gut" verschliessen

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418539

Peggy zur Homepage von Peggy

03.12.2017, 13:04:24

@ Manfred H

Antwort an alle

Der Akku wird schon an die 10 Minuten drinnen gewesen sein. In ordnungsgemäß (!!) heruntergefahren Zustand. Musste nämlich erst ergooglet, wie ich ihn rausgekommen und in den Keller um einen passenden Schraubenzieher.

Sehr viel Flüssigkeit kann hoffentlich nicht reingekommen sein, rein optisch "nichts". Ein wenig vermutlich im Bereich des CD-laufwerks, da war das Tuch leicht feucht, nachdem ich das Gerät auf der betreffenden Kante drauf aufgestellt hab.
Mit Glück kam evtl eh nichts aufs Mainboard....

In 2-3 Tagen sehen wir dann weiter.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

#418557

Pahoo

bei Ingelheim,
03.12.2017, 14:17:28
(editiert von Pahoo, 03.12.2017, 14:19:29)

@ Manfred H

Tee auf Laptop geschüttet - was nun? (ed)

> Größeres Behältniss nehmen, das NB reinlegen und wenn (sollte vorhanden
> sein) Katzenstreu (in Socke) oder diese Entfeuchtungssäcke fürs Auto
> hinzulegen. Behältniss "gut" verschliessen


Alternativ den Laptop mit sowas (falls verfügbar) einige Stunden anblasen. Ist sicher schonender als ein Fön.

Gab's z.B. im September bei Aldi für 129 Euro.

#418559

Manfred H

03.12.2017, 14:25:13

@ Pahoo

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

Muss man für alles Strom verbrauchen?

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418562

Pahoo

bei Ingelheim,
03.12.2017, 14:33:48

@ Manfred H

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Muss man für alles Strom verbrauchen?

Dein Vorschlag produziert Müll (Katzenstreu (in Socke) oder diese Entfeuchtungssäcke fürs Auto).
Was ist nun schlimmer?

#418564

Manfred H

03.12.2017, 14:39:50
(editiert von Manfred H, 03.12.2017, 14:42:49)

@ Pahoo

Tee auf Laptop geschüttet - was nun? (ed)

Katzenstreu könnte so mancher Katzenliebhaber haben.
Ob es die Katze stört wenn man die leicht feuchten "Krümel" in ihr Klo schüttet?

Entfeuchtungssäcke fürs Auto habe ich. Sind wiederverwendbar.

Reis soll auch gehen.
Wird von Hundeliebhabern gern unters Futter gemischt.

edit:

Handy trocknen.

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418566

Hausdoc

Green Cottage,
03.12.2017, 14:51:17

@ Manfred H

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Reis soll auch gehen.
> Wird von Hundeliebhabern , die meinen daß pflanzliche Kost für Hunde gesund sei, gern unters Futter gemischt.


 :devil:


Der Hund ist - mehr noch als eine Katze - ein reiner Fleischfresser - auch wenn er praktisch alles Frisst ( Holzbretter, Turnschuhe usw....)


Ich find das schrecklich wenn man immer wieder versucht die armen Viecher umzubiegen.



Wie würden diese "Hundeliebhaber" reagieren wenn man ihnen jeden Tag Plankton vorsetzt . Für viele Fische ist das lecker.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#418590

Manfred H

03.12.2017, 19:03:42

@ Hausdoc

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

Dann macht der Hundeliebhaber eben Reisbällchen, für sich.

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418593

Hausdoc

Green Cottage,
03.12.2017, 19:12:12

@ Manfred H

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Dann macht der Hundeliebhaber eben Reisbällchen, für sich.


..... mit Lamm

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#418595

Manfred H

03.12.2017, 19:14:56

@ Hausdoc

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

Kennst du die Hr - Strassenstars?

Mutprobe am letzten Sonntag war Katzenfutter.

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418610

Pahoo

bei Ingelheim,
04.12.2017, 15:24:50

@ Manfred H

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> Entfeuchtungssäcke fürs Auto habe ich. Sind wiederverwendbar.

Ich glaube, da kannst du auch ein Glas Nutella ins Auto stellen, das wirkt genauso (wenig).

Wieviel Feuchtigkeit kann so ein Säckchen aufnehmen? Vielleicht 5g? Schon mal gewogen vorher/nachher?
Und dann regenerieren im Backofen?

#418565

Adi G.

03.12.2017, 14:50:48

@ Pahoo

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> > Muss man für alles Strom verbrauchen?
>
> Dein Vorschlag produziert Müll (Katzenstreu (in Socke) oder diese
> Entfeuchtungssäcke fürs Auto).
> Was ist nun schlimmer?
Lass Dich nicht ärgern,bei so einem Anlass bekommen nur manische Stromsparer einen Koller.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#418591

Manfred H

03.12.2017, 19:06:02

@ Adi G.

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> > > Muss man für alles Strom verbrauchen?
> >
> > Dein Vorschlag produziert Müll (Katzenstreu (in Socke) oder diese
> > Entfeuchtungssäcke fürs Auto).
> > Was ist nun schlimmer?
> Lass Dich nicht ärgern,bei so einem Anlass bekommen nur manische
> Stromsparer einen Koller.
>
> LG
>
> Adi

Andersherum, Strom verbrauchen (E-Roller) um Sprit zu sparen.

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418594

Adi G.

03.12.2017, 19:12:36

@ Manfred H

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> > > > Muss man für alles Strom verbrauchen?
> > >
> > > Dein Vorschlag produziert Müll (Katzenstreu (in Socke) oder diese
> > > Entfeuchtungssäcke fürs Auto).
> > > Was ist nun schlimmer?
> > Lass Dich nicht ärgern,bei so einem Anlass bekommen nur manische
> > Stromsparer einen Koller.
> >
> > LG
> >
> > Adi
>
> Andersherum, Strom verbrauchen (E-Roller) um Sprit zu sparen.
OK, aber 1 KW ist in Ordnung, um vielleicht Kosten von mehreren
Hundert € zu vermeiden.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#418596

Manfred H

03.12.2017, 19:18:44

@ Adi G.

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

Wieso bekomme ich jetzt beim Aufruf von www.motor-talk.de Werbung für gebrauchte Teslas?

--
Klaus Major Heuser Band Live 2,5Std / youtube: VZMrq656wYI

#418560

Adi G.

03.12.2017, 14:25:41

@ Pahoo

Tee auf Laptop geschüttet - was nun?

> > Größeres Behältniss nehmen, das NB reinlegen und wenn (sollte vorhanden
> > sein) Katzenstreu (in Socke) oder diese Entfeuchtungssäcke fürs Auto
> > hinzulegen. Behältniss "gut" verschliessen
>
>
> Alternativ den Laptop mit
> sowas
> (falls verfügbar) einige Stunden anblasen. Ist sicher schonender als ein
> Fön.
Guter Vorschlag, aber woher nehmen und nicht stehlen.
> Gab's z.B. im September bei Aldi für 129 Euro.
Chic.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

zurück zur Übersicht neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29083 Beiträge in 2249 Threads (Archiv: 519864 Beiträge in 44213 Threads), 1206 registrierte Benutzer, 47 User online (2 User, 45 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^