Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#414540 Kein Reißverschlussverfahren bei Autobahneinfahrt? (verkehr.kfz)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 11.08.2017, 18:01:44

> Laut einem Gerichtsurteil zu einem realen Haftpflichtfall ist es
> tatsächlich so:
>
> Bei
> der Autobahneinfahrt gilt kein Reißverschlussverfahren
>
> Und ich bremse immer sanft ab, wenn der Wagen hinter mir den
> Sicherheitsabstand einhält, und lasse wenigstens einen Gestrandeten rein.
> Wenn es dann hinten kracht, möchte ich nicht wissen, was mir als
> beschuldigtem Verursacher blüht.
>
> (Deutsche?) Autofahrer mögen das Reißverschlusssystem sowieso nicht und
> können nach diesem Urteil so richtig auf ihrem Vorrecht bestehen.

Natürlich gibt es auf Autobahneinfahrten kein Reißverschlussverfahren. Für die Auffahrenden gilt 'Vorfahrt gewähren'. Ich bemühe mich zwar, den Auffahrenden die Auffahrt zu erleichtern. Wenn aber die linke Spur dicht ist und hinter mir ein fetter LKW auffährt, dann muss der Auffahrende notfalls halt auch mal stoppen.
Leider schon oft erlebt, dass der Auffahrende meint, ein Recht zu haben, auf die Autobahn aufzufahren (Reißverschluss), inklusive Stinkefinger.

--
Do, wat Du wullt, de Lüüd snackt doch!

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
30024 Beiträge in 2326 Threads (Archiv: 514676 Beiträge in 43837 Threads), 1185 registrierte Benutzer, 47 User online (0 User, 47 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^