Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#414399 Das ist drin im Ei. (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 06.08.2017, 17:02:03
(editiert von RoyMurphy, 06.08.2017, 17:02:55)

> Kann es sein, daß unsere Verbraucherschutzminister - und Beamten schon
> wieder auf ganzer Linie versagt haben? :kratz:

Ich bin inzwischen so weit, dass ich alles von meinen Bedarfs- oder Einkaufslisten streiche, wo "BIO", "ÖKO", "Freiland" oder "nachhaltig" drauf- oder dransteht. Klar, die Bewirtschaftung eines hochkontrollierten und hochtechnisierten Bauernhofs und die Vermarktung der Produkte verursachen höhere Kosten, die sich im Preis niederschlagen.
Aber was sollen die Leute dann kaufen, die auf den Tafelladen angewiesen sind? Nur das Giftkraut oder die Schlangeneier, bei welchen die feine Gesellschaft, durchsetzt mit grünem Spleen, die Nase rümpft und meckert: "Was nix koscht, kâ nix sei!"

Der Diesel- und Eierskandal als Sommerlochfüller lässt doch argwöhnen, dass da noch mehr Leichen im Keller liegen, die man aber erst nach der Wahl (in der Wahlflaute) rauslässt, um "Teile der Bevölkerung nicht (noch mehr) zu verunsichern." (Zitat: Th. de Malsmesserher, Innmnstr - sorry, es gab grad keine Vokale mehr)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert - sie arbeiten während der Arbeitszeit.
Ephraim Kishon

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29538 Beiträge in 2287 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1198 registrierte Benutzer, 40 User online (2 User, 38 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^