Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#414283 Frage an Chemiker: Kann Blech porös werden? (web.socialnet)

verfaßt von Hackertomm, 03.08.2017, 20:05:30
(editiert von Hackertomm, 03.08.2017, 20:08:28)

> > > Hallo, ein Bekannter hat die Behauzptung aufgestellt, dass auch Blech
> -
> > > wohl gemerkt, ohne sichtbare Rostspuren - im Lauf der Jahre porös und
> > damti
> > > wassrdurchlässig werden kann. Könnte da was dran sein?
> >
> > Welches Blech?
> Blech ohne Zusatzbenennung ist für mich erstmal Stahlblech.

Für mich eben nicht!

Stahlblech wird z.B. in meiner Berufssparte noch in Dicken bis 175mm(17,5cm) noch als "Blech" bezeichnet, wenn auch als "Grobblech" obwohl es eigentlich eine massive Stahlplatte ist, die etliche Tonnen wiegen könnte......  :-D

Was umgangssprachlich als "Blech" bezeichnet wird, also Bleche mit 0,1 bis ca. 3 mm Stärke ist sogenanntes "Feinblech".

Fast egal aus welchem Material!

--
[image]

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29546 Beiträge in 2287 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1198 registrierte Benutzer, 63 User online (5 User, 58 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^