Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#414281 Frage an Chemiker: Kann Blech porös werden? (web.socialnet)

verfaßt von Manfred H, 03.08.2017, 19:58:42

Aber es geht doch um den jeweiligen Sprachgebrauch.
Du als "Nichtmetaller" gehst da automatisch von Stahl aus.
Ein Bauschlosser vielleicht von Eisen.

Wir in der Firma "automatisch" von Titan (Gruppe 1 oder 2 für die chemische Industrie)
Wenn wir von Blech (somit vom Material für einen Aufrtag) reden gehen wir erst einmal vom Gruppe 2 aus.
Alles andere sollte man im Gespräch spezifizieren.
Wir haben übrigens festgestellt das Taubenkot Titan (das ohne Probleme draussen gelagert werden kann) ankorrodiert.

----------------------------

Ich habe schon Rohre/bögen usw. aus Stahl gefertigt.
Das wurde aus dünnem Blech gefertigt/gerundet. Die Flansch aus dickem Blech mit einer Plasmaschneidemaschine geschnitten.

--------------------------

Dann in der Werkzeugkonstruktion eines Schlauchschellenherstellers (und ander Verbindungselemente)

Da wurde viel mit Coilbänder/Streifen gearbeitet.
wiki: Coil

Ein Coil ist letzlich ein vielfach aufgespaltenes Band.

Gruss
Manfred

--
Manfred Mann's Earth Band - California (1977) / youtube: Nus86ZX7uPw

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29545 Beiträge in 2287 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1198 registrierte Benutzer, 60 User online (4 User, 56 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^