Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#412274 Klima-Abkommen: Die USA war noch nie dabei.. ! (ot.politik)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 05.06.2017, 15:24:57
(editiert von Hausdoc, 05.06.2017, 15:26:58)

Das Klimaabkommen ist "wieder mal" ein zahnloser Tiger.


Was passiert wenn sich Jemand ( ein Mitgliedstaat) nicht an die gesetzen Ziele hält?
Wer kontrolliert?

Sowas würde doch nur Sinn machen wenn man global eine Dachorganisation ( wie die UN) hat.

BTW Warum nehmen sich die UN nicht auch diesem wichtigen Thema an?

Das Pariser Abkommen ist Nachfolger des Kyoto Protokolls.

Alle EU Verordnungen die das Kyoto Protokoll betreffen ( Umgang mit Kältemittel usw...) weden mit Inkrafttreten des Pariser Abkommens schlagartig wirkungslos weil ungültig.

Dabei sind z.b. die Kältemittel ( FCKW, FKW...) absolut nicht der entscheidende Auslöser.

Die größte CO² Schleuder weltweit ist seit Jahren die Zementproduktion.

Nur der jährlichen CO² Ausstoß der Zementproduktion nur von Indien und China hat einen höheren CO² Aquivalent wie alle Kältemittel , die jemals hergestellt wurden. Hier reden wir von einem Zeitraum von ~ 100 Jahren.



Gut.... Beton bindet dieses CO² wieder - aber dies zeitlich versetzt binnen 30 Jahren.


Bis dahin könnte der für uns klimaentscheidende Golfstrom so weit verlangsamt sein bis dies und jenseits des Atlantik heftigste Wetterphänomene auftreten.

Da sind die angenommenen 2° Erderwärmung im Pariser Abkommen der letzen 150 Jahre ein Klacks. Peanuts.



Sehen wir es Realistisch:
Wir werden definitiv alle fossilen Rohstoffe verbrennen. Egal wieviele Abkommen da noch kommen werden.
Wir werden nach wie vor klimaschädliche Treibhausgase vor allem in der Kältetechnik produzieren und latztlich nirgendwann in die Atmosphäre entlassen - und das obwohl es für viele Anwendungsfälle vollkommen unschädliche Kältemittel gibt.
Alle Autos weltweit könnten damit ausgestattet werden/sein . Darauf gibt es keinnen Patentschutz mehr. Alle Hersteller dürften sich dieser Technik kostenlos bedienen.....

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

antworten
 

gesamter Thread:

zurück zum Forum neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29528 Beiträge in 2286 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1198 registrierte Benutzer, 61 User online (0 User, 61 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^