Anmelden | registrieren | Kategorien



 
zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

#412195

Hausdoc

Green Cottage,
02.06.2017, 20:47:03

Fratzenbuch-> Zombies....? (web.net)

Grad eben ist mir bei der "Durchsicht" von Facebook mit Schrecken aufgefallen daß sich dort noch sehr viele User aus meinem Bekanntenkreis befinden, obwohl ich auch deren Traueranzeige auf dem Rechner habe. :crying:

Sprich: Wann werden eigentlich Userprofile von Verstorbenen entfernt oder entsprechend gekennzeichnet?
Nie? Dann besteht Facebook irgendwann aus 50% Toten.


Wer weiß wie das "üblicherweise " gehandhabt wird?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#412196

Werner B

02.06.2017, 20:59:36
(editiert von Werner B, 02.06.2017, 21:00:29)

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....? (ed)

> Wer weiß wie das "üblicherweise " gehandhabt wird?

http://www.ausgestiegen.com/facebook-profil-einer-verstorbenen-person-deaktivieren-lassen

LG Werner

#412197

Hausdoc

Green Cottage,
02.06.2017, 21:12:42

@ Werner B

Fratzenbuch-> Zombies....?

Danke, dieses Formular kenn ich.

Ich denk aber es ist sicher nicht meine Aufgabe hier alle Bekannten einzutragen nur weil sie entweder keine Angehörigen mehr haben oder die Angehörigen einfach keinen "Draht" zu social media haben.

Ergo bleiben zumindest 4 Leute aus meinem Bekanntenkreis für immer und ewig als Zombie in Facebook?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#412201

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
02.06.2017, 23:42:58

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....?

> Grad eben ist mir bei der "Durchsicht" von Facebook mit Schrecken
> aufgefallen daß sich dort noch sehr viele User aus meinem Bekanntenkreis
> befinden, obwohl ich auch deren Traueranzeige auf dem Rechner habe. :crying:
>
>
> Sprich: Wann werden eigentlich Userprofile von Verstorbenen entfernt
> oder entsprechend gekennzeichnet?
> Nie? Dann besteht Facebook irgendwann aus 50% Toten.

Wann soll denn Facebook deiner Meinung nach tätig werden, wenn sie nicht aus sicherer Quelle vom Tod eines Mitglieds erfahren?

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#412204

Hausdoc

Green Cottage,
02.06.2017, 23:53:18

@ Karsten Meyer

Fratzenbuch-> Zombies....?

> Wann soll denn Facebook deiner Meinung nach tätig werden, wenn sie nicht
> aus sicherer Quelle vom Tod eines Mitglieds erfahren?

Z. b. wenn der Inhaber des Profiles meinetwegen 3 Jahre nicht mehr "online" war dann das Profil in einen Gedenkmodus zu versetzen.

Also nicht automatisiert löschen, aber einen Hinweis geben .....

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#412206

Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer

Konstanz am Bodensee,
03.06.2017, 01:35:50

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....?

> > Wann soll denn Facebook deiner Meinung nach tätig werden, wenn sie nicht
> > aus sicherer Quelle vom Tod eines Mitglieds erfahren?
>
> Z. b. wenn der Inhaber des Profiles meinetwegen 3 Jahre nicht mehr
> "online" war dann das Profil in einen Gedenkmodus zu versetzen.
>
> Also nicht automatisiert löschen, aber einen Hinweis geben .....

Vielleicht machen sie das ja irgendwann mal - aber eigentlich sieht man das ja auch selber.

Abgesehen davon: Wie sollte denn der Hinweis lauten? Es gibt sicher den einen oder anderen, der Facebook mal genutzt, aber dann schlicht vergessen hat - wie z.B. ich Google Plus ...

--
Ich zeige Fotos bei facebook und bei Google Plus. Gucken kostet nichts!

#412208

bender

Strasshof an der Nordbahn,
03.06.2017, 01:54:33
(editiert von bender, 03.06.2017, 01:55:01)

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....? (ed)

Ok, dein "Fratzenbuch"-Kommentar disqualifiziert dich eigentlich schon, aber ich antworte trotzdem. Woher soll Facebook wissen, wenn wer verstorben ist? Du setzt da etwas viel Allwissenheit voraus, sooo Big Brother ist der Zuckerberg auch nicht. Was wolltest du nochmal eigentlich sagen?

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#412212

Hausdoc

Green Cottage,
03.06.2017, 08:57:26
(editiert von Hausdoc, 03.06.2017, 08:58:14)

@ bender

Fratzenbuch-> Zombies....? (ed)

Woher soll Facebook wissen, wenn wer verstorben

Siehe meine Antwort an Karsten.

Z.b. ein automatisierter Hinweis ( wie auch immer) nach soundsoviel Jahren inaktivität.


Generell scheint das Thema digitales Erbe noch Klärungsbedarf zu haben....

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#412213

Howie

03.06.2017, 09:56:42
(editiert von Howie, 03.06.2017, 10:01:49)

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....? Korrigiert (ed)

> Generell scheint das Thema digitales Erbe noch Klärungsbedarf zu
> haben....

Du sagst es: Es ist nicht nur ein FB-Problem. Das gilt z.B. auch für alle Fotoplattformen. Wobei ich mir grundsätzlich sehr sicher bin, dass ich weder FB noch anderen Plattformbetreibern sensible Daten wie Totenscheins, Sterbeanzeigen, Beleg über mein Verwandtschaftsverhältnis zum Verstorbenen usw. zusenden möchte. Da spiel ich diesen Datenkraken ja nur noch mehr in die Hände.

--
Viele Grüße
Howie

_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#412220

RoyMurphy

Tübingen,
03.06.2017, 11:46:35
(editiert von RoyMurphy, 03.06.2017, 11:58:59)

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....? (ed)

> Woher soll Facebook wissen, wenn wer verstorben

> Z.b. ein automatisierter Hinweis ( wie auch immer) nach soundsoviel Jahren
> inaktivität.

So einfach wäre das! - Hin und wieder versende ich eCards von diversen Plattformen. Zumindest eine fragt regelmäßig an, ob ich ihre Dienste noch in Anspruch nehmen möchte, widrigenfalls mein Account demnächst gelöscht werde. Genauso verfährt ein Forum, wenn ich wochenlang nicht aktiv war.
Netz-Treff könnte angesichts der ellenlangen Benutzerliste ruhig auch so einen "Zombiefilter" einführen und per PM eine Warnung ausgeben, dass der Account demnächst als Karteileiche beerdigt = abgeschaltet werde, wenn z.B. innerhalb von 4 Wochen kein Login mehr erfolge.
>
> Generell scheint das Thema digitales Erbe noch Klärungsbedarf zu haben....

Das wird tatsächlich schon seit einiger Zeit diskutiert und orientiert sich aktuell an der Frage, ob Angehörige ein Recht haben, Internet-Accounts schwer erkrankter oder verstorbener Familienmitglieder einzusehen oder ohne Verfügung (z.B. im Testament) löschen zu lassen.

Auch ein Wikipedia-Artikel befasst sich mit dem Komplex:

Recht auf Vergessenwerden (englisch: Right to be forgotten)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert - sie arbeiten während der Arbeitszeit.
Ephraim Kishon

#412222

RoyMurphy

Tübingen,
03.06.2017, 12:24:50
(editiert von RoyMurphy, 03.06.2017, 12:25:36)

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....? (ed)

> Grad eben ist mir bei der "Durchsicht" von Facebook mit Schrecken
> aufgefallen daß sich dort noch sehr viele User aus meinem Bekanntenkreis
> befinden, obwohl ich auch deren Traueranzeige auf dem Rechner habe. :crying:

Bei der Durchsicht der Benutzerliste bzw. der noch erhaltenen PMs fiel mir auf, dass Netz-Treff über einen offenbar nicht mehr genutzten Account bei Last.FM mit 15 Mitgliedern verfügt, von denen einige noch hier aktiv sind, andere ich aber schon lange nicht mehr postenderweise gesehen habe:

Last.FM - Netz-Treff - Mitglieder

Quelle: Admin "Nighthelper" (Sönke), von dem ich am 18.05.2008 die erste PM zu einem heiklen Thema erhalten hatte:

Kopie:

"re: Bilder im Netz-Treff einbinden

von Nighthelper: gesendet am 18.05.2008, 23:42:17

> > Hallo Nighthelper,
>
> besten Dank für die ultraschnelle Antwort. Werde mich doch gelegentlich mit dem (deutschen) Internetnutzungsrecht intensiver befassen, um nicht doch noch einmal den Abmahnungs-/Inkassohaien zum Opfer zu fallen.

Naja, dafür sind wir ja auch noch da, wir wollen schließlich auch nicht Haifutter werden :)

mfG, Sönke"

Anlass war die Abmahnung eines Autors, dessen Fotografie eines Pantoffeltierchens ich trotz (C) verlinkt hatte.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert - sie arbeiten während der Arbeitszeit.
Ephraim Kishon

#412231

DomiAleman zur Homepage von DomiAleman

03.06.2017, 20:55:48

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....?

> Z. b. wenn der Inhaber des Profiles meinetwegen 3 Jahre nicht mehr
> "online" war dann das Profil in einen Gedenkmodus zu versetzen.



Jeder aus der Freundesliste kann eBay informieren, dass der User verstorben ist.
eBay prüft das und versetzt dann die Seite in den Gedenkmodus.

SO sieht der Gedenkmodus aus:

https://www.facebook.com/thomas.grullart?fref=ts


DoMi

--
[image]

#412232

Hausdoc

Green Cottage,
03.06.2017, 21:27:24

@ DomiAleman

Fratzenbuch-> Zombies....?

> > Z. b. wenn der Inhaber des Profiles meinetwegen 3 Jahre nicht mehr
> > "online" war dann das Profil in einen Gedenkmodus zu versetzen.
>
>
>
> Jeder aus der Freundesliste kann eBay informieren, dass der User verstorben
> ist.
> eBay prüft das und versetzt dann die Seite in den Gedenkmodus.
>
> SO sieht der Gedenkmodus aus:
>
> https://www.facebook.com/thomas.grullart?fref=ts


eBay prüft Facebook? ;-)  :kratz:

Dieses Procedere ist mit bekannt.
Die Überprüfung fordert allerdings einen sicheren Hinweis aufs Ableben. Üblicherweise wird hier eine Todesbescheinigung verlangt. Eine Todesanzeige reicht nicht.
Bei Personen ohne Angehörige ( im engeren Verwantdenkreis) , liegt diese Bescheinigung beim Nachlaßverwalter........ nur wer ist das??

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#412234

DomiAleman zur Homepage von DomiAleman

03.06.2017, 22:19:11

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....?

> eBay prüft Facebook? ;-)  :kratz:

;)..das kommt wenn man gleichzeitig im eBay was sucht und auf NT Fragen zu FB beantwortet...schiefgelaufenes Multitasking halt.

Gemeint war natürlich "FACEBOOK prüft das"

DoMi

--
[image]

#412239

Madame Mim

04.06.2017, 12:46:58

@ Werner B

Fratzenbuch-> Zombies....?

> > Wer weiß wie das "üblicherweise " gehandhabt wird?
>
> http://www.ausgestiegen.com/facebook-profil-einer-verstorbenen-person-deaktivieren-lassen
>
> LG Werner
Hallo!
Danke für den Hinweis.Ich bin zwar nicht der Fragesteller,aber in meinem Freundeskreis ist das Problem leider im Moment akut
 :-(
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#412241

RoyMurphy

Tübingen,
04.06.2017, 14:19:07

@ Madame Mim

O.T.: Pseudonym?

> > > Wer weiß wie das "üblicherweise " gehandhabt wird?

Jetzt, am erstaunlich sonnigen Pfingstsonntag wollte ich doch mal ergründen, ob man im Web ohne neugieriges Fragen an die Wurzeln deines Netz-Treff-Pseudonyms gelangt. Die Vielfalt der "Angebote" ist überwältigend, und ich stelle einfach mal einen "Spagat" zur Wahl - "Votum" gerne auch per PM, falls die Auskunft nicht world wide public werden soll:

http://www.youtube.com/watch?v=tnBzUow1mTc

Leben im Fuchsbau

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert - sie arbeiten während der Arbeitszeit.
Ephraim Kishon

#412279

Madame Mim

05.06.2017, 21:29:55

@ RoyMurphy

O.T.: Pseudonym?

> > > > Wer weiß wie das "üblicherweise " gehandhabt wird?
>
> Jetzt, am erstaunlich sonnigen Pfingstsonntag wollte ich doch mal
> ergründen, ob man im Web ohne neugieriges Fragen an die Wurzeln deines
> Netz-Treff-Pseudonyms gelangt. Die Vielfalt der "Angebote" ist
> überwältigend, und ich stelle einfach mal einen "Spagat" zur Wahl - "Votum"
> gerne auch per PM, falls die Auskunft nicht world wide public werden soll:
>
> (Eingebettetes Video)
>
> Leben im Fuchsbau

Siehste,kommt man nicht-zumindest nicht so ohne weiteres.Mein Pseudonym ist ja so ungewöhnlich nicht.Und ich nutze es nur in diesem öffentlichen Forum.Nun bin ich auch nicht so der besondere Freund von Selbstdarstellung im Internetund selbst auf Facebook verzichte ich auf allzu persönliches.
Einen schönen Pfingstmontagabend wünscht
diese
Madame Mim :-)

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#412291

RoyMurphy

Tübingen,
06.06.2017, 23:00:38

@ Madame Mim

O.T.: Pseudonym? - Danke, ...

> > (Eingebettetes Video)
> >
> > Leben im Fuchsbau
>
> Siehste,kommt man nicht-zumindest nicht so ohne weiteres.Mein Pseudonym ist
> ja so ungewöhnlich nicht.Und ich nutze es nur in diesem öffentlichen
> Forum.Nun bin ich auch nicht so der besondere Freund von Selbstdarstellung
> im Internetund selbst auf Facebook verzichte ich auf allzu persönliches.

... der Abend war schön, heute hat's Hunde und Katzen geregnet, zwischendurch mit Sonnenschein besänftigt ...
... und ich/wir wissen (endlich) Bescheid  :-D

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert - sie arbeiten während der Arbeitszeit.
Ephraim Kishon

#412318

Mike72

08.06.2017, 23:11:22

@ RoyMurphy

Fratzenbuch-> Zombies....?

> einen "Zombiefilter" einführen und per PM eine Warnung ausgeben, dass der
> Account demnächst als Karteileiche beerdigt = abgeschaltet werde, wenn z.B.
> innerhalb von 4 Wochen kein Login mehr erfolge.

4 Wochen ist zu wenig, da wär ich längst nicht mehr da ... Aber alle, die über ein Jahr nicht angemeldet waren (Teil liest ja, wie ich, auch unangemeldet und meldet sich nur zum Posten an), könnte man anschreiben.

> > Generell scheint das Thema digitales Erbe noch Klärungsbedarf zu
> haben....


Auf jeden Fall.

--
"Wer nicht mit mir im Regen tanzen will, der wird mir auch im Sturm nicht beistehen. Und wer das nicht will, mit dem möchte ich auch keine Zeit im Sonnenschein verbringen." gefunden bei webfail.de, Verfasser unbekannt.

-----------------------

http://www.tty1.net/smart-questions_de.html <--- Wie man Frage richtig stellt!

#412319

Mike72

08.06.2017, 23:14:35

@ Hausdoc

Fratzenbuch-> Zombies....?

> Ergo bleiben zumindest 4 Leute aus meinem Bekanntenkreis für immer und
> ewig als Zombie in Facebook?

Is wohl so. Wenn sich keiner meldet, der den Tod beweisen kann, bleibt das Konto aktiv. Digitaler Nachlass ist ein Thema (um das ich mich aber auch bisher noch nicht gekümmert habe).

--
"Wer nicht mit mir im Regen tanzen will, der wird mir auch im Sturm nicht beistehen. Und wer das nicht will, mit dem möchte ich auch keine Zeit im Sonnenschein verbringen." gefunden bei webfail.de, Verfasser unbekannt.

-----------------------

http://www.tty1.net/smart-questions_de.html <--- Wie man Frage richtig stellt!

zurück zum Board neuer Eintrag
Ansicht:   

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
29498 Beiträge in 2283 Threads (Archiv: 517169 Beiträge in 44017 Threads), 1198 registrierte Benutzer, 54 User online (0 User, 54 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^