Anmelden | registrieren | Kategorien



 
Archiv
Ansicht:   
Suche   erweiterte Suche
Infopost Aktuelles: > [Wichtige Forumsinformationen] [NT-Karte] [NT-Fotos] [NT-Fotowettbewerb]

Nachricht aus dem Archiv

Diese Nachricht stammt aus dem Netz-Treff.de-Archiv

RoyMurphy schrieb am 11.August.2017, 13:55:32 in der Kategorie ot.haushalt

Briefzustellung per E-Bike vs. E-Caddy

> Müssen wir jetzt über Mathe diskutieren?
>
> Gehst Du davon aus, daß die ursprüngliche gesamte Runde von einer oder zwei
> Personen "abgelaufen" wird?

Mit E-Bike war's eine Person, und den E-Caddy fährt auch eine Person. Sie hält nicht wie vormals der/die E-Biker/in briefkastennah an Haus-/Grundstückszugängen, sondern parkt am unteren Ende unserer Stichstraße auf einem unserer freien Stellplätze und reifelt dann per Pedes die 100 Meter rauf und wieder runter. Da es in unserem Wohngebiet noch mehr Sackstraßen gibt, wird das die kalkulatorische Basis für die verzögerte Zustellung sein.
Mit dem E-Caddy müsste es aber doch möglich sein, wie die dieselnden Paketzusteller die Empfänger in Kurzetappen anzusteuern. Aber die E-Caddys haben meines Wissens keine Fahrer-Schiebetür, die man während der Zustellungsetappen offen lassen könnte. Vom Drehtür Aufstemmen und Zuschlagen hätte man am Ende der Runde Muskelkater oder Schlimmeres im linken Arm.
Archiv
Ansicht:   
Suche   erweiterte Suche

weitere Informationen
Netz-Treff | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
27791 Beiträge in 2159 Threads (Archiv: 523718 Beiträge in 44494 Threads), 1216 registrierte Benutzer, 59 User online (2 User, 57 Gäste)
based on a 2004 version of my little forum  RSS-Feed  ^